Trend & Test

essen-trinken - Trend und Test - DesignBlog

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Essen & Trinken

MIA Tinto von Freixenet

Hallo liebe Leser,

gestern habe ich euch ja schon etwas über die neue Weinlinie von Freixenet erzählt und dass Ihr diesen bei brandnooz testen könnt.

Wir durften eine kleine Flasche des Weins schon dank der brandnooz-Box probieren und ich kann ihn euch wirklich empfehlen.

freixmia.jpgFruchtig, frisch, leichttrocken passt er wirklich wunderbar zu Tapas und ähnlichem.

Wir haben ihn zu mediterranem Fingerfood getrunken und er hat uns sehr geschmeckt.

Es heisst ja, dass dieser Wein speziell für Frauen entwickelt wurde.
Das mag ja durchaus sein - allerdings ist mein Mann auch mehr als begeistert von diesem feinen Schlückchen.

Hier noch ein paar Worte der "Erfinderin" Gloria Collell:
'Ich habe immer davon geträumt, wundervoll fruchtige Weine zu machen aus unseren typischen, spanischen Rebsorten. Weine, die einen modernen und jungen Stil haben wie meine Heimatstadt Barcelona. Dank der Unterstützung und der langen Erfahrung von Freixenet konnte ich diesen Traum verwirklichen. Ich nenne diesen Wein MIA - 'meine' auf deutsch - und hoffe, dass mein Lieblingswein auch bald zu Ihrem wird.'

Wir können ihn auf jeden Fall empfehlen! Also probiert ihn aus!

Trend & Test 31.10.2012, 11.58 | (0/0) Kommentare | PL

Ricola Cranberry

Ricola Kräuterzuckerbonbon - schon ein "Relikt" aus meiner Kindheit.

Meine Oma hatte IMMER welche bei sich und immer welche für uns.
Ich bin damit aufgewachsen und seit jeher schmecken mir diese Bonbons sehr.

Dank Buzzer habe ich nun die Möglichkeit die neuen Ricola Cranberry Bonbons zu testen.



Wie könnte es auch anders sein - ich bin begeistert.

Aber jetzt erst ein paar weitere Herstellerinfos für euch:
Ricola Cranberry Bonbons schmecken nicht nur ausgezeichnet, sondern tun auch gut. Cranberry, die Verwandte der europäischen Preiselbeere kommt ursprünglich aus Nordamerika.

Wenn Cranberries reif sind, sind sie tiefrot: Sie enthalten dann viel Vitamin C, Beta-Carotin und Mineralstoffe. Das wussten schon die nordamerikanischen Ureinwohner zu schätzen, die Cranberries als Heilmittel verwendeten. Das Kräuterbonbon enthält echten Cranberrysaft sowie die bewährte Ricola 13-Kräutermischung.

Die Kräuter für dieses wohlschmeckende Kräuterbonbon werden nach biologischen Grundsätzen, ohne den Einsatz von chemischen Pflanzenschutzmitteln, im Schweizer Berggebiet angebau

Das ist unsere Meinung:
Ricola kann bei uns eigentlich nichts falsch machen.
Es gibt kein "Kräuterzuckerbonbon" von Ricola, dass wir nicht mögen.
Die neue Sorte Cranberry schmeckt einfach fruchtig-säuerlich fein und hilft gegen einen rauhen Hals.

Da haben die Schweizer mal wieder was tolles erfunden ;o).

Daher 5 von 5 Sternchen und eine dicke Empfehlung!


getestet von Sandy,
Familie, Freunden, Familie,
Nachbarn, Kollegen


Trend & Test 31.10.2012, 11.46 | (0/0) Kommentare | PL

Freixenet Mia - die neue Weinlinie von Freixenet

Zu einem guten Essen oder einem geselligen Abend mit Freunden gehört für uns ein Glas mit leckerem Wein einfach dazu.

Oft probieren wir dabei Sorten aus, die wir noch nicht kennen oder "trinken" uns doch aller Herren Länder mit ihren speziellen Weinen.

Freixenet war uns bisher als Marke für Sekt bekannt.
Jetzt aber gibt es MIA.
Mia ist die neue Weinlinie von Freixenet.




Extravaganz und Tradition
Die junge spanische Winzerin Gloria Collell ließ sich von ihrer Heimatstadt Barcelona und dem katalanischen Flair inspirieren und kreierte mit der Unterstützung des Familienunternehmens Freixenet die Mia-Weine – speziell abgestimmt auf die Wünsche weiblicher Genießer.

Mit ihrer wunderbaren Geschmeidigkeit passen sie hervorragend zu Tapas und anderen mediterranen Gerichten. Die Bouquets der beiden Weine rangieren von vollmundig-fruchtig bis harmonisch und frisch. Die perfekte Verbindung aus spanischer Tradition und modernem Weingenuss.



Ein Wein für Genießer
Der tiefrote Mia Tinto passt mit seinen Aromen von Cassis, Brombeere und Karamell hervorragend zu Tapas wie gefüllten Datteln im Speck oder gegrilltem mediterranen Gemüse. Der lebendige und harmonische Mia Blanco schmeckt zu Fisch und Geflügel besonders gut. Eisgekühlt ein Genuss vom ersten bis zum letzten Schluck!

Das spanische Traditionshaus Freixenet verfügt nicht nur über ausgezeichnete Cavas, sondern steckt auch besonders viel Leidenschaft in seine ausdrucksstarken Weine.

Mia ist eine harmonisch-fruchtige Weinlinie, die von der jungen spanischen Winzerin Gloria Collell kreiert und mit viel Leidenschaft und Sachverstand komponiert wurde. Gloria ließ sich dabei von den urbanen Eindrücken Barcelonas und dem katalanischen Flair inspirieren – die perfekte Kombination aus spanischer Lebensart und Tradition. Gewonnen aus den sonnenverwöhnten Trauben Kastiliens ist der tiefrote Mia Tinto vollmundig-fruchtig und geschmeidig.

Der Wein passt mit seinen Aromen von Cassis, Brombeere und Karamell hervorragend zu Tapas wie gefüllten Datteln im Speck oder gegrilltem mediterranen Gemüse.

mia03.jpg

mia04.jpgUnd jetzt kommt das Beste:

Auch IHR habt die Möglichkeit, diesen leckeren Wein zu testen.
Zwei große und sechs kleine Flaschen MIA warten auf euch.

Was ihr dafür tun müsst?

Meldet euch bei Brandnooz an (wenn noch nicht geschehen), nutzt die direkte Bewerbung oder das Brandwheel und werdet Tester von Freixenet MIA.

Im letzten Schritt ladet 5 Freunde zum gemeinsamen Feiern ein. Sagen sie dir zu, kann der feine Test starten.


Wie immer gilt:

Taste the News mit brandnooz!

Trend & Test 30.10.2012, 21.06 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Schwartau Fruttissima

Wir sind ja schon immer Naschkatzen.

Zu einem guten Frühstück gehört einfach auch Marmelade dazu.
Ich mache diese meist selbst, greife aber dann und wann doch auf fertige Marmeladenprodukte zurück.

Nun hatte ich das Glück, dass ich bei den Konsumgöttinnen die neue Fruttissima von Schwartau probieren durfte.


(Bild Schwartau)

Das schreibt der Hersteller:
Entdecken Sie mit Schwartau Fruttissima einen einzigartig intensiven Fruchtgenuss. Weil wir beste Früchte nur schonend er- hitzen und sofort wieder kühlen, bewahren wir ihren natürlichen Geschmack. Deshalb schmeckt Fruttissima so einzigartig fruchtig- frisch – und deshalb gibt es sie nur im Kühl- regal.

fruttissima01.jpgDas ist unsere Meinung:
Wir haben uns beim Einkauf für die limitierte Edition Pflaume entschieden.
Auch die Sorte Kirsch und Erdbeere wanderte mit in unseren Einkaufswagen.

Diese Marmelade ist bei den gekühlten Frischeprodukten zu finden. Die Marmelade befindet sich in einem Plastikbecher mit Metalldeckel. Die Verpackung lässt sich leicht öffnen. Inhalt sind 250 g.

Der Hersteller verspricht Marmelade wie frisch gemacht und kann sein Versprechen tatsächlich einhalten. Schwartau Fruttissima hat eine leicht, cremige Konsistenz. Sie lässt sich einfach auf Brot oder Brötchen schmieren, rutscht dabei aber nicht vom Messer. Sie schmeckt einfach wunderbar.

Kleine Stückchen runden das Geschmackserlebnis ab. Aber nicht nur auf Brot schmeckt die Schwartau Fruttissima lecker.

Nein, auch in Pfannkuchen. In Joghurt. Verarbeitet zu Tiramisu (gemischt mit Mascarpone).

Einzig und allein der Preis ist mit 1,89 Euro für 250g ein wenig hoch, was er aber bei so einer Leckerei dann doch sein darf.

Schwartau Fruttissima hält was sie verspricht und dafür von uns eine Empfehlung.

5 von 5 Sternchen von uns!

getestet von Sandy,
Familie, Freunden, Kollegen

Trend & Test 29.10.2012, 16.00 | (0/0) Kommentare | PL

Mövenpick Feinkostsalate - der kleine Luxus im Alltag

Vor langer Zeit durfte ich bereits schon einmal die Feinkostsalate von Mövenpick probieren.

Damals gab es sie in kleiner Verpackung und auch da schmeckten sie mir schon richtig gut.

Jetzt gibt es die Mövenpick Feinkostsalate in neuer Ausführung und noch besser im Geschmack.

Erhältlich sind sie in 5 Sorten:
  1. Fleischsalat mit extra viel Lyoner
  2. Geflügelsalat mit Mango und gegrillten Champignons
  3. Roter Heringssalat mit knackigen Äpfeln
  4. Eiersalat mit gegrillten Champignons
  5. Käsesalat mit würzigem Emmentaler

Je nach Sorte geben eytra viel Ei, Lyoner, Hähnchnbrust, Emmentaler und Hering den Mövenpick Feinkostsalaten ihren echten Geschmack.

moevenpicksalate.pngDas schreibt der Hersteller:

Die Mövenpick Feinkostsalate zeichnen sich durch eine besonders hohe Qualität der verwendeten Zutaten und raffinierte Rezepturen aus.

Es gibt die Feinkostsalate in fünf Sorten, die alle Eines gemeinsam haben: Sie enthalten extra viel der jeweiligen Hauptzutat.


Das meinen wir:

Die Feinkostsalate werden von der Firma Kühlmann in Lizenz vertrieben und ich muss sagen, dass die das bei Kühlmann richtig gut machen.


Wir haben inzwischen alle Salate probiert und sind vom Geschmack und der Qualität überzeugt.


Vor allem der Geflügelsalat (mag ich schon immer sehr) und der rote Heringssalat stechen im Geschmack hervor. Um den Fleischsalat wurde sich bei uns gestritten. Sogar der Mann mochte ihn. Und auch meine Eltern sind sehr begeistert.


Der Preis ist für diese Qualität durchaus gerechtfertigt und liegt ja nach Zubereitung zwischen 0,99 und 1,49 Euro je Packung.

Von uns kommt auf jeden Fall eine Empfehlung und 5 von 5 Punkten!

getestet haben Sandy, Familie, Freunde, Bekannte

Trend & Test 18.10.2012, 15.14 | (0/0) Kommentare | PL

Honeycrunch - der neue Apfel im Regal

Äpfel sind einfach lecker und vielseitig einsetzbar.

Jetzt sucht brandnooz Produkttester für Honeycrunch - dem neuen Apfel im Regal.



Knackig, fruchtig, frisch
Honeycrunch ist bekannt für seine gute Balance aus Süße und Säure und seinen knackigen Biss. Er ist seit zehn Jahren auch in Europa erhältlich und von gelb-roter Farbe. Einige Jahre zuvor hatten französische Obstbauern den Apfel in den USA entdeckt und mit nach Europa ge­bracht. Heute liegt das Hauptproduktionsgebiet im schönen französischen Loire-Tal und in der Provence, doch auch in anderen Regionen wird Honeycrunch mittlerweile angebaut, zum Beispiel im Alten Land vor den Toren Hamburgs und in Südafrika und Neuseeland.

crunchy03.jpgGesunde Ernährung mit Äpfeln
Wer seinem Körper etwas Gutes tun will, greift regelmäßig zu Äpfeln. Sie bestehen zu 85 Prozent aus Wasser, enthalten über 30 Vitamine und Spurenelemente sowie zahlreiche Mineralstoffe – vor allem Kalium. Der Honeycrunch vereint alles, was Apfelfreunde lieben: Er ist außergewöhnlich saftig und knackig, behält auch angeschnitten lange sein weißes Fruchtfleisch und hat ein schönes Gleichgewicht von Süße und Säure. Das macht ihn zu einem genussvollen und kalorienarmen Snack für den kleinen Hunger zwischendurch.

Vielfältige einsetzbar
Ob in herzhaften Gerichten, pur oder gebacken – Honeycrunch besticht mit seiner festen, knackigen Konsistenz und einem gut dosierten Säureanteil. Er ist der ideale Küchenapfel, der in Scheiben auf einer Tarte, als Bratapfel oder in einem herzhaften Gericht seine Form behält und nicht zerkocht. Auch roh oder in der Pfanne gebraten macht er sich hervorragend in Salaten oder als Beilage.



Wie immer gilt:
Taste the news! Bei www.brandnooz.de.



Trend & Test 17.10.2012, 10.20 | (0/0) Kommentare | PL

SOURZ - und ab gehts

Wir feiern gerne!
Und so gibt es regelmässig bei uns Parties und Feste.

Für unsere Gäste sind wir immer wieder auf der Suche nach neuen Leckereien. Seis beim Essen oder eben auch bei Getränken.

Da kam es genau zum richtigen Zeitpunkt, dass ich bei Prinz den neuen Party-Shot SOURZ testen durfte.



Als Sorte erhielt ich "Blackcurrant". Einen Shot mit Johannisbeergeschmack also.

Das schreibt der Hersteller:

Endlich sind sie da: SOURZ Apple & SOURZ Blackcurrant. Für die Party-People in UK sind diese beiden schon längst absoluter Kult: SOURZ Apple, der knallgrüne Apfelshot mit fruchtig süß-saurem Apfelgeschmack, und SOURZ Blackcurrant, der unglaubliche Johannisbeershot in leuchtendem Purpur.

In den Bars & Clubs Großbritanniens ist SOURZ absolut angesagt: Millionen von Fans genießen SOURZ als Partystarter in eine unvergessliche Nacht. Und nun gibt es SOURZ endlich auch hier in Deutschland.

Das meinen wir:
Wieso hats so lange gedauert, bis dieser leckere Drink bei uns angekommen ist. Einfach nur fein.

Ein Glas, ein paar Eiswürfel (oder crushed ice) und SOURZ. Einfach, lecker, das ist der Hit.

Schmeckt auf jeden Fall nach mehr.
Bei uns habe ich es leider noch nicht im Laden gesehen.
Aber man kanns Sourz ja - zu Glück - auch online bestellen. Das hab ich schon gemacht. SOURZ Apple wollte ich nämlich auch noch unbedingt probieren.

Und sobald ich das getan habe, werde ich auch hiervon berichten.

SOURZ Blackcurrant kann ich auf jeden Fall nur empfehlen!

5 von 5 Sternchen von uns für diesen leckeren Party-Shot!

getestet von Sandy,
Freunden, Bekannten, Familie




Trend & Test 16.10.2012, 11.21 | (0/0) Kommentare | PL

Freche Freunde Snack - zum Quetschen

Manche Mamas meinen ja, dass sie Schwierigkeiten haben, ihren Kindern Obst und Gemüse als gesundes Essen anzupreisen.

Ich selbst kann zwar da nicht mitreden, da ich ein Kind habe, dass fast alles gerne isst.
Vor allem aber auch Obst und Gemüse.

Und da habe ich dank Kjero ein neues Produkt entdeckt.

Freche Freunde Snack
Der gesunde Bio-Snack zum quetschen




Das schreibt der Hersteller:
Alle Erdbär-Produkte bestehen zu 100% aus Obst!
Na ja, und natürlich aus Gemüse...was brauchen Kinder mehr?

Jedenfalls keine Geschmacks- oder Zusatzstoffe und schon gar keine Pestizide. Deswegen stammen auch alle Frechen Freunde garantiert vom Biohof!

Snack zum Quetschen Total praktisch! Die Frechen Freunde wurden geschüttelt (nicht gerührt) und in handlich-kleine Beutel zum Mitnehmen gepackt. Natürlich zu 100% Obst & Gemüsemus!

Das meinen wir:
Wir durften die drei derzeit erhältlichen Sorten
- Apfel, Mango & Pfirsich
- Apfel, Birne, Karotte & Kürbis
- Apfel, Birne & Erbsen

testen.

Viel habe ich davon nicht abbekommen, aber an jedem "Quetschie" durfte ich mal knabbern, bevor mein Bub es mir wieder weggenommen hat.

Ich würde sagen, ihm hats geschmeckt. Und das, was ich schmecken konnte war auch nicht schlecht ;o).

Was ich toll daran finde, sind die ausgefallenen Mischungen aus Obst und Gemüse, die dann noch schmecken. Dass das Produkt Biozertifiziert ist überzeugt natürlich ebenfalls.

Falls ihr Näheres über das Produkt erfahren wollt, klickt doch einfach auf den Banner bzw. die farbig hinterlegten Links.


Einen kleinen Punktabzug gibt es für die Verpackung. Wir haben irgendwie das Gefühl, dass einiges im Quetschbeutel verbleibt.

Ansonsten ist aber alles Bestens!

Von uns 4 von 5 Punkten!

getestet von Sohnemann,
Freund und Sandra

Trend & Test 08.10.2012, 22.08 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Cola Rebell - Kraftstoffcola

rebell.jpgDank kjero dürfen wir jede Menge leckerer Sachen testen.

In unserem Testpaket waren 9 Produkte.
Eins davon war die KraftstoffCola von Cola Rebell

Das schreibt der Hersteller:
Spüre die rebellische Kraft
Koffein: Extrem (32mg/100ml)
Taurin: natürlich statt Chemie
Energie: 48 kcal/100ml
Rezeptur: 100% natürlich


Die stärkste Cola der Welt. Der rebellische Cola-Kraftstoff.
Nur ein Mix aus natürlichem Colagrundstoff, maximaler Koffeinzugabe, natürlichem Taurin und Molkenmix mit dem Schuss Chili und Ingwer verdient die Bezeichnung KraftstoffCola. Die ColaRebell KraftstoffCola besitzt eine extrem rebellische Kraftstoffkombination, die weltweit einzigartig ist.

Rebellisch anders im Geschmack. Rebellisch stark im Auftritt. Rebellisch revolutionär im Gaumen. Wer jetzt nicht zum stärksten Rebellen wird, dem ist nicht mehr zu helfen.

Das ist unsere Meinung:
Ehrlich?
Geht gar nicht.

Normalerweise mögen wir Energydrinks und solche Wachmacherprodukte wirklich gerne und trinken sie auch regelmässig.

Aber die Cola Rebell  KraftstoffCola hat einfach nicht unseren Geschmack getroffen.

Vor lauter Chilli und Ingwer ist von der Cola an sich nichts mehr zu schmecken. Dieses süss/sauer extrem verbrennt einem ja die Zunge. Ein wenig zu rebellisch finden wir.

Einzigartig auf jeden Fall!
Und eine tolle Verpackung - dafür gibt es dennoch je einen Punkt.

Von uns leider nur 2 von 5 Punkten!

getestet von Sandy, Mann,
Freunden

Trend & Test 19.09.2012, 10.54 | (0/0) Kommentare | PL

Paduno

Kaffee...
Für uns hier ein absolutes Muss am Morgen.

Nicht umsonst nennen wir einen Kaffeevollautomaten unser Eigen.

Nun hatten wir die Möglichkeit, einen leckeren Kaffee zu testen. Für die Zusendung des Testpaketes bedanken wir uns an dieser Stelle sehr.

Natürlich haben wir diesen gleich ausprobiert, als der Bohnenbehälter mal wieder leer war.

Als Bohnen erhielten wir Arabicabohnen mit einem leichten Haselnussgeschmack.

Schon beim Öffnen entströmte der Packung ein leckerer, nussiger Duft der gerösteten Bohnen.

Der Kaffee war geschmacklich sehr mild. Das Haselnussaroma hat man nicht nur geschmeckt, sondern beim Trinken auch gerochen.

Ich persönlich bin hin und weg von dem leckeren Kaffee.
Dem Mann war er viel zu mild, aber auch da kann Paduno Abhilfe schaffen. Gibt es doch genug weitere, stärkere Sorten wie Brasilien Espresso oder Costa Rica.

Natürlich gibt es dort auch Biokaffee wie Mexiko Bio oder Indien Espresso Bio und viele Sorten mehr.

Bei Paduno bestimmst du die Kaffeesorte, das individuelle Verhältnis und die Menge.



Hier noch weitere Infos über die Kaffeemanufaktur:
Paduno GmbH
Frielendorfer Str. 2
34590 Wabern/Uttershausen
Tel: 05683 3498433
[email protected]
www.paduno.de

Das tolle bei Paduno ist, dass es nicht nur Bohnen gibt, sondern dass man sich hier auch Kaffeepads frisch abpacken (und natürlich liefern) lassen kann. Diese werden in liebevoller Hanarbeit hergestellt.

Desweiteren gibt es dort auch leckere Kaffeeraritäten zu kaufen.

Der Kaffe wird frisch geröstet und erst bei Bestellung gemahlen und zeitnah zugeschickt.

www.paduno-kaffeepads.de

Der Internetshop von Paduno ist sehr übersichtlich, selbsterklärend und lässt sich wunderbar bedienen.

Möchte man Näheres über die Sorten erfahren, die man mischen möchte, reicht ein Mauszeig und weitere Infos erscheinen.

Preislich finden wir das Angebot völlig in Ordnung:

14 Kaffeepads gibt es schon ab 3,30 Euro.
250g Kaffebohnen kosten 4,90 Euro.

Und wer jetzt so gar keinen Kaffee mag, für den gibt es auch Trinkschokolade bei Paduno.

Wir können Paduno nur empfehlen!
Schaut doch mal bei www.paduno.de vorbei und überzeugt euch selbst!



Trend & Test 05.09.2012, 10.14 | (0/0) Kommentare | PL

Social
google-plus.png twitter.png 
youtube.png rss.png 
Empfehlungen

 






Networked Blogs
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ich bin dabei

gofeminin Bloggerclub

dm Marken Insider

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Gefolgt von
2019
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031