Trend & Test

boxen - Trend und Test - DesignBlog

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Boxen

DM-Lieblinge im August

Da habe ich mich gefreut wie ein Rumpelstilzchen und bin vor Freude quietschend vor dem Laptop gesessen, als ich nach über einem Jahr "probieren" endlich auch mal die DM-Lieblinge für die nächsten drei Monate ergattern konnte.

Und was ist? Ich vergesse doch glatt, sie euch zu zeigen. Bevor ich mir die kommenden Tage aber schon die neue Box abholen darf, hier noch schnell die alte.

Diesen Monat war die Box brombeerfarbig. Dieser Farbton ist ja genau das richtige für mich. Mir gefallen doch diese Farben ganz besonders gut.



Colgate Max White One Louminous Zahncreme - 2,65 Euro
Hachz ja, ein Produkt, über das ich mich gleich zu Anfang nicht gefreut habe. Diese Zahncreme habe ich ja schon testen und darüber berichten dürfen und mit Zahncremes sind wir derzeit ja sowieo gesegnet.

sebamed Spprtdusche 2in1 - 2,95 Euro
Reinigt Haut und Haar schonenend und pflegt. Perfekt nach dem (Sommer)Sport.
Ich nutze sebamed-Produkte gerne. Daher ist dieses Produkt schon in Ordnung.

ebelin Haarbürste - 1,95 Euro
Ich hab zig Bürsten daheim, aber immer wenn ich eine brauche, keine zur Hand. Diese praktische Bürste im Mini-Format ist ab jetzt in meiner Handtasche zu finden.
Tolle Sache.

Pril Stylino Spülmittel - 1,95 Euro
Willst Du viel....ihr wisst ja. Spülmittel kann man immer brauchen. Die lila Flasche ist natürlich für mich und meine Küche der Hit. Passt!

Bales Men presicion 5 Rasierer - 5,95 Euro
Jetzt weniger für mich, dafür mehr etwas für den Mann. Ein neuer Rasierer. Ist schon im Einsatz und für gut befunden.

Max Factor Wild Mega Volume Mascara - 7,95 Euro
MFWMVM - das wäre die Abkürzung für diese Mascara *gg*. Mein absolutes Lieblingsprodukt in dieser Box. Eine super Sache.

Pantene Pro-V 1 Minute Wunder Ampulle - 1,95 Euro
Eine hochkonzentrierte Formel, die Haarschäden von 6 Monaten in nur einer Minute repariert. Da ich frisch vom Frisör derzeit keine Probleme habe, werde ich mir diese Ampulle noch ein wenig aufheben.

Coole 25,25 Euro ist der Wert der DM-Lieblinge im August.
Ich habe genau 5.-- Euro dafür bezahlt. Da kann man doch wirklich nicht meckern, oder?

Ich freue mich jetzt auf die Box im September und werde natürlich wieder berichten!



Trend & Test 07.09.2013, 12.53 | (0/0) Kommentare | PL

Brandnooz Box - August

Wie immer pünktlich zum Monatsende kam sie bei mir an, die Brandnooz-Box. Was alles in der Box war und wie sie mir gefallen hat, erfahrt Ihr natürlich jetzt gleich und auf der Stelle ;o):



MENZI - Starke Basis für helle Soßen/1,89 Euro für 250ml
Eine Basis, die es für helle und dunkle Soßen gibt. Nun habe ich die helle Variante erhalten und weiß noch nicht wirklich etwas damit anzufangen, da ich weiße Soßen eher selten mache. Wie sie genau schmeckt kann ich daher leider noch nicht sagen. Sollte ich dann mal damit gekocht haben, sage ich wieder Bescheid

HENGSTENBERG - Aceto Balsamico die Modena Walnuss/1,99 für 250ml
Eine feine Walnussnote mit dunklem Essig hat schon etwas. Gerade auf Feldsalat schmeckt dieser Aceto wunderbar. Persönlich finde ich es aber schade, dass schon wieder ein Essig/Öl-Produkt in der Box war. Inzwischen haben wir soviel davon da, dass wir mit dem Aufbrauchen nicht mehr hinterherkommen.

CHIO - EXXTRA Crunchy Sweet Chili/1,99 für 175g
Karoffelchips mit dem besonderen Extra. Süss gepaart mit pikanter Schärfe. Mir persönlich waren diese Chips zu scharf, der Mann fand sie ganz gut.

LANDLIEBE Fruchtcreme Waldbeere/1,49 Euro für 200g
Legga - ganz fein. Keine Fruchtsücke, lässt sich wunderbar auf die Semmel schmieren. Eines der besten Produkte dieser Box.

SPMNTEAU Apropo/1,49 für 250ml
Eine feinperlige, alkoholfreie Alternative zu Sekt und Prosecco. Ich habe die Sorte Apropo (gibts noch als Bianco) erhalten und finde sie persönlich ein wenig zu bitter. Unbedingt gekühlt geniessen.

DIAMANT EISZAUBER für Joghurt/Früchte/1,89 Euro für 200g
Selbst gemachtes Eis gelingt mit Eiszauber schnell und einfach. Das ganze ohne Eismaschine. Einfach die Lieblingszutaten bzw. den Lieblingsjoghurt zu feinem, cremigen Eis verwandeln.

SEEBERGER - Golden Physalis/2,89 Euro für 100g
Getrockente Andenbeeren. Eignen sich super, um das Müsel aufzupeppen oder zum backen. Frei von Konservierungs- und Farbstoffen.

Veltins V+ - Berry-x/0,59 Euro Flasche mit 0,5l
MEIN Weibchenbier. HIER habe ich schon mal genauer darüber berichtet. Es schmeckt immer noch.

Nuja - es gab bei weitem schon bessere und hochwertigere Boxen. Meiner Rechnerei nach hatte diese hier einen Wert von ca. 14,22 Euro. Ist auf jeden Fall in Ordnung, bei dem Preis, den ich dafür zahle.

Manchmal ist man von diesen Boxen ganz schön verwöhnt und die Ansprüche steigen. Ich bin dennoch zufrieden mit der Auswahl, die brandnooz da getroffen hat und freue mich auf die Box im September und wieder auf die Extrabox im Oktober. Da gibts nämlich wieder eine Cool Box.

Und wie hat Euch die Zusammenstellung diesmal gefallen?

Trend & Test 01.09.2013, 15.09 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Glossybox Young Beauty im August

Vor kurzem habe ich meine neue Glossybox Young erhalten.
Diese erscheint alle zwei Monate und begeistert mich immer wieder aufs Neue.

Auch die August-Box hat es mir angetan, denn folgende Produkte waren enthalten:



Balea – Handlotion – 1,75€ für 300ml
Mal etwas anderes, als die Handcremes aus der Tube. Habe ich bisher noch nicht ausprobiert und bin gespannt

Lip Smacker – Lippenbalm Wassermelone – 1,99€ für 4g

Ich liebe die Lippenpflege von Lip Smacker. Der riecht so lecker...

P2 Cosmetics – Nagellack "like a moviestar" – 1,55€ für 8ml
Was für eine geniale Farbe. Ein Lilaton. Ich liebe lila...und bin begeistert.

Sebamed – Pflegedusche mit Limette– 3,49€ für 250ml

Schnüffelt richtig gut. Ich mag Citrusdüfte sehr und bin von sebamed-Produkten eh recht angetan.

Syoss – 10 in 1 Wunder Kur – 9,99€ für 100ml

Nachdem meine Haare durch Chlor- und Meerwasser im Moment wirklich etwas anegriffen sind, kann die Kur jetzt wirklich mal zeigen, was sie so kann.

Der Wert der einzelnen Artikel liegt knapp über 25.-- Euro.
Der Preis für die Glossybox Young beträgt 9,99 Euro INKL. Versand. Sie erscheint alle zwei Monate.

Auch wenn ich nun nicht mehr ganz so "young" bin, freue ich mich sehr über diese Zusammenstellung. Sie passt wirklich wunderbar zum Konzept.

Eine rundum gelungene, neue Glossybox!

Habt Ihr sie auch bestellt?
Und wie findet ihr sie?

Trend & Test 31.08.2013, 10.36 | (5/0) Kommentare (RSS) | PL

Taste Loop Box - August

Auf vielen anderen Blog habe ich von der neuen Taste Loop Box gelesen. Leider war ich nicht unter den Bloggern, die eine kostenlose Box zum vorstellen erhalten haben. Aber die vielen Aktionen von Taste Loop und die durchweg positive Resonanz haben mich dann so neugierig gemacht, dass ich mir die Taste Loop Box August bestellt habe. Neugierig bin ich ja immer...

Jetzt möchte ich Euch die Taste Loop Box aber erst einmal schnell vorstellen:

""Eine Allergie schränkt ein! Mit der TasteLoop Box wollen wir Dir ein Stück Normalität im Alltag zurückgeben. Die Lebensmittel aus unserer Box sind sehr vielfältig. Genieße sie als verträgliche Alternative für zwischendurch oder lasse sie zu einem festen Bestandteil Deiner täglichen Ernährung werden.
Um keine unbedachten Diätfehler zu machen ist es wichtig, immer die richtigen Lebensmittel im Haus zu haben. Hier kommen wir ins Spiel: Mit der TasteLoop Box hast Du immer Deinen persönlichen Vorrat im Haus. Ob süß oder salzig, würzig oder mild; wir garantieren Dir Abwechslung.

Menschen leben aus vielen Gründen glutenfrei: Die Einen müssen es, aufgrund einer Zöliakie- oder Magen-Darm-Erkrankung. Die Anderen möchten es, weil sie sich dadurch besser fühlen und es ihnen gut tut. Aber nicht alle glutenfreien Lebensmittel treffen auch wirklich den eigenen Geschmack. Genau diese zu finden kann ein unglaublich aufwendiger und kostspieliger Prozess sein. Wenn am Ende einer solchen Suche das Gefundene dann nicht einmal schmeckt, ist der Tag endgültig versaut."


Und hier kommt nun Taste Loop ins Spiel:
Denn einmal im Monat hat man die Möglichkeit, bei Taste Loop eine Box gefüllt mit 6 - 10 Leckereien zu bestellen. Das Team rund um Taste Loop ist immer auf der Suche nach neuen und leckeren Produkten in und auch ausserhalb Deutschlands. Dabei wird streng darauf geachtet, dass alle Produkte glutenfrei, weizenfrei und auch vegetarisch sind.


Ab 22.-- Euro zzgl. Versand kann man diese Box einmal monatlich im Abo bestellen. Entscheidet man sich für ein 6- oder gar ein 12-Monats-Abo kann man dabei noch sparen.

Weiterhin gibt es immer wieder spezielle Boxen, wie eine Snack Box oder eine rein vegane Box zu unterschiedlichen Preisen zzgl. Versandkosten zu bestellen.

Möchte man sich ein Produkt nachbestellen, kann man auch das im Shop von Taste Loop tun:

Folgende Produkte waren in meiner August-Box zu finden:

Fruit Ice Mango Coconut (Smooze)
Dank der natürlichen Zutaten schmeckt dieses Eis sehr gut nach Mango und Kokos. Erinnern an feines Fruchtsorbet. Ist nicht zu süss und hat allen, die es probiert haben sehr gut geschmeckt. Einfach in den Gefrierschrank geben und schon nach kurzer Zeit geniessen. Ein Produkt aus Indonesien.



Tropical Drink (Cocomania)
Ein laktosefrier, veganer Biodrink aus Kokosmilch mit verschiedenen Fruchtzubereitungen. Schmeckt kühl nach mehr. Kommt aus Deutschland.



Crispins Maranth (Extrudo)
Krosse Knabberstangen aus Amarant, verfeinert mit Zwiebeln und etwas Kümmel. Vegan und laktosefrei aus Tschechien.



Fruchtpüree - I love Blue (Fruchtbar)

Aus Deutschland kommt dieses 100%ige Fruchtpüree aus Äpfeln, Bananen, Pflaumen und Johannisbeeeren. Vegan und laktosefrei. Dem Racker hats geschmeckt.



Mais Bio Knusperpause Canihua (Schnitzer)
Veganer und laktosefeier Pausensnack mit leicht nussig-süser Note. Das Produkt kommt aus Deutschland.



Bio-Studentenfutter Apfel-Cranberry (Landgarten)

Knsusprig, bissfest, hochwertig in der Qualität. Laktosefrei und vegan aus Österreich.



Mojo Rojo - Kanarische Würzsauce (Sanchon)
Mojos gehören zu den beliebtesten Sezialitäten der Kanarischen Inseln und werden gerne aus Dip oder Aufstreich gereicht. Leicht scharf, einfach lecker. Vegan, laktosefrei und ein Produkt aus Deutschland.



Summer Peaches (Goody Good Stuff)
Ein Produkt aus England, dass aber in Österreich produziert wird und sowas von lecker ist. Fruchtig, süss und dabei vegan. Einfach fein.



Handgekochtes Fruchttrio (Glashoffs Bestes)

Leckere und beste Qualität aus Nordfriesland. Feine Fruchtaufstriche mit Himbeer-Rotwein, dem Namen Wacken oder nach Sylter Art. Frei von Aromen, Farbstoffen, Laktose und vegan. Aus Deutschland.



Für mich gab es als kleines Extra und zur Begrüßung noch eine CD mit Entspannungsmusik.



Fazit:

Als ehemalige Allergikerin - Neurodermitis lässt grüßen - weiß ich, wie schwer es ist, Produkte, die für einen geeignet sind zu finden. Oftmals muss man erst zwei- oder dreimal auf die Zutatenliste sehen um zu erkennen, dass dann doch wieder etwas enthalten ist, was man nicht verträgt.

Geht man in spezielle Läden findet man wohl etwas schneller das Passende, darf aber dafür tiefer in den Geldbeutel greifen. Man glaubt gar nicht, wie teuer extra auf Allergiker abgestimmte Nahrungsmittel sind.

Die Taste Loop Box im August hat mich da vollkommen überzeugt. Ich war total überrascht über die Auswahl. Es gab nicht wirklich ein Produkt, mit dem ich nichts anfangen konnte.

Was mich auch begeistert hat ist die persönliche Note, die Taste Loop in jeder Box mit einer kurzen Nachricht hinterlässt. So etwas finde ich einfach toll.

Diese Box ist doch wieder eine sehr spezielle Box und gerade Nahrungsmittelboxen sind nicht für jeden Etwas. Bei Taste Loop bin ich mir allerdings sicher, dass ich immer mal wieder darauf zurückgreifen werde und mir eine Box bestelle.

Und ich überlege gerade, ob ich meiner liebsten Freundin und ihren allergiegeplagten Racker mit dieser Box eine kleine Freude machen könnte. Was meinst Du mein Herzerl?

Von mir gibt es für die Taste Loop Box im August volle 5 von 5 Sterne!


Ich freue mich schon jetzt auf die September Box und bin gespannt, was mich dann in dieser erwartet.

Wäre diese Box auch etwas für Euch?
Oder kennt Ihr sie schon?

Trend & Test 29.08.2013, 11.47 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

Tussi Bling Bling Wahnsinns Box

Seit längerer Zeit gibt es immer wieder "Tauschboxen", die in der Bloggerwelt unterwegs sind.

Dabei wird vom Initiator eine Box mit allerhand "Material" gepackt und dann auf Reisen geschickt. Jeder, der die Box erhält, darf sich rausnehmen was er möchte, muss aber im gleichen Wert und in der gleichen Anzahl auch wieder etwas dazulegen. Je nach Runde gibt es 5 oder auch 20 Teilnehmer(innen). Oft wird sie danach unter allen Teilnehmern verlost.

Ende Juni habe ich auch mal bei einer mitgemacht. Jasmin vom Wundertütenland hat eine große Box gepackt und ich habe sie als erstes erhalten. Inzwischen ist die Box ja fast wieder daheim und endlich kann ich ein bisserl was darüber schreiben (vorher wäre ja sonst der Überraschungseffekt weg gewesen ;o)).


...weiterlesen

Trend & Test 10.08.2013, 09.39 | (6/3) Kommentare (RSS) | PL

Brandnooz Box - Juli

Am vorletzten Tag des Monat kam sie an, die monatliche Box von brandnooz.

Wir haben dieses mal ein paar Tage länger darauf warten müssen, was aber kein Problem war, denn der Inhalt ist diesmal wirklich toll. Endlich mal Produkte, die ich wirklich noch nicht kenne, aber gerne einmal ausprobiere:



HARIBO Happy Cola gefüllt - 175g/0,99
Haribo kennt und liebt hier im Haushalt jeder. Natürlich auch die klassischen Happy Cola. Die gefüllten kannte ich bisher noch nicht. Sie sind aber mit der flüssigen Füllung einfach lecker. Wird bestimmt nachgekauft.

Aoste Kordelsalami - 250g/3,99 Euro
Meine Männer sind riesige Salamiliebhaber. Sohnemann hat schon die Aoste-Sticks für sich entdeckt und findet auch diese Salami einfach "saulegga". Ich muss zugegeben, mir schmeckt sie auch ;o)

WASA Delicate Thin Crackers - 150g/1,99 Euro
Knusperdünne Crackers in der Sorte Schwarze & Grüne Oliven. Nuja - wir mögen halt keine Oliven. Bisserl blöd jetzt. Allerdings finde ich diese Crackers zum Dippen genial und schau mal, welche Sorten es da noch gibt.

Bärenmarke "Der Kakao" - 500ml/0,89 Euro
Ein haltbarer Kakao. Also eigentlich wäre er haltbar gewesen, wenn er nicht zum Frühstück im Kind verschwunden wäre. War auch lecker meinte das Kind.

N.A.! Frucht Snack - 35g/0,99 Euro
Wir kennen und lieben diese Fruchtsnacks. Egal ob zum Mitnehmen oder für die Pause. So hat man immer "frisches Obst" dabei. Einfach praktisch und sehr fein. Können wir empfehlen.

Valensina Saft-Limonade No1 - 0,33l/0,99 Euro (zwei Dosen)
Kannte ich bisher überhaupt nicht. Hoher Fruchtanteil in den Sorten Orange und Zitrone. Frei von künstlichen Aromen, Farbstoffen und Konservierungsmitteln. Schmecken gut gekühlt nach mehr.

Jive Holunderblüte Alkoholfrei - 0,2l/1,19 Euro
Ein alkoholfreier Cocktail ganz nach meinem Geschmack. Gut gekühlt oder auf Eis soll ergetrunken werden. Bisher habe ich es noch nicht geschafft, ihn zu probieren - aber er hört sich furchtbar lecker an.

funny-frisch Natürlich Honig & Senf - 110g/1,59 Euro
Knusprig-leckere Kartoffelchips aus natürlichen Zutaten. Honig-Senf ist ja meins vom Geschmack her. Probiert haben wir sie aber auch noch nicht. Da freue ich mich aber drauf.

Maggi "So saftig baten in Papyrus Würzpapier" - 4 Stück/0,99 Euro
Saftig gebratenes Fleisch mit einer besonderen Würzung und ganz ohne zu zusätzlichem Fett. Dank dem neuen Würzpapier von Maggi. Na da bin ich ja mal gespannt, was das genau ist und berichte dann, wenn ich es ausprobiert habe.

Wartsteiner Premium Herb - 0,33l/0,53 Euro

Das klassische Warsteiner finde ich ja schon herb. Dieses hier ist für mich nur noch bitter. Aber dem Mann hats geschmeckt. Der mag sowas ;o)

Unter dem Motto "So schmeckt der Sommer" hat brandnooz diesmal bei uns voll ins Schwarze getroffen, was die Auswahl betrifft. Für jeden ist etwas dabei.

Der Wert der Box liegt nach meiner Rechnerei bei ca. 15,13 Euro. Mehr als das Dreifache von dem, was ich bezahlt habe. Ich bin rundum zufrieden.

Und Ihr so?

Trend & Test 07.08.2013, 15.22 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

mmh! Box von mmhbox.de

Seit Mai gibt es wieder eine neue Box auf dem Markt.

Wer mich kennt, weiß, dass ich jede Box zumindest einmal probiere. Heute möchte ich Euch also die mmh! Box vorstellen.

Wer Süßigkeiten liebt, ist bei der mmh! Box genau richtig. Diese ist nämlich mit süßen Leckereien aus allen Herren Ländern gefüllt. Weltweite Süßwaren vom Bonbon bis zur Lakritzschnecke könnten in dieser Box zu finden sein.

Wie bei vielen anderen Boxen läuft es auch bei der mmh! Box so, dass man sie im Abo bestellen kann. Egal, ob man die Möglichkeit der monatlichen Kündigung haben möchte oder sich gleich 6 Monate Süßigkeiten ins Haus holen möchte - je nachdem wieviel man sparen möchte, kann man sich dort sein Abo aussuchen.



Das kleinste Abo kostet 19,90 Euro zzgl. 4,90 Euro Versand.

Auch für den einmaligen Geschmackstester - wie ich wohl in dem Fall bin - gibt es eine Probierbox. Auch diese kostet mit Versand 24,80 Euro.

Jetzt war ich natürlich gespannt, was so Besonderes in dieser Box zu finden ist und habe es hier für euch aufgelistet:

Als erstes habe ich viele mmh! Bonbons entdeckt. Dabei handelt es sich um "Guartl" ( wie die Bayern sagen) im tropischen Fruchtmix. Schmecken halt, wie Bonbons so schmecken.

Bei Prince Polo handelt es sich um einen Waffelriegel aus Polen. 52g hat der Riegel, der in der Box zu finden war. Irgendwie nicht schlecht, aber auch nix besonderes.

JYMY sind Salmiakpastillen aus Finnland. Wenn man Salmiak bzw. Lakritze mag ist auch alles wunderbar. Wenn nicht, ist das doof. Ich gehöre zu denen, die es nicht mögen. Absoluter Reinfall für mich.

Crunchy Fruit sind mit Schokolade ummantelte Himbeeren und Kirschen  aus Frankreich. Schmeckte irgendwie künstlich. Normal mag ich die Mischung aus Obst und Schokolade. Hier wars aber nicht ganz so optimal.

Truskawki sind Schaumgummierdbeeren - wieder ein Produkt aus Polen. Schmecken extrem erdbeerig und verdammt süss. Kann man mit den Katjes-Grünohrhasen vergleichen (zumindest vom Geschmack, Inhaltsangaben nicht wirklich *gg*)

Pierrot Courmant sind Lollis aus Milch und Karamell und werden in Frankreich produziert. An sich keine schlechte Mischung. Aber nachdem der Racker und ich je einen der 5 Lollis probiert haben wanderten diese in den Müll. Schmecken überhaupt nicht.

Mit quick milk magic sipper wird die Milch im Handumdrehen zum Kakao. Strohhalme gefüllt mit Schokolade. Kommen aus Ungarn. Das Kind ist begeistert. Allerdings gibts die auch aus "heimischer" Produktion.

Dumle original von Fazer ist ein mit Karamell gefüllter Schokoriegel aus Dänemark. Schmeckt nicht schlecht und ist eins der besten Produkte aus der Box.

Cheeky Frog ist Popcorn aus Fankreich. Schmeckt nach Zitrone und Kokos. Kann man nicht so viel falsch machen. Schmecken nach Mehr.

Pierrot Courmand Mini Mix. Ebenfalls aus Frankreich und eine Fruchtgummimischung. Die kann man jetzt mit Trolli vom Geschmack her vergleichen. Schmecken fein. Auch eins der Produkte, die für uns ok waren.

Die Jordbaerstang aus Dänemark ist ebenfalls lecker. Hat nach Erdbeere geschmeckt, da ich aber nicht weiß, was die Jordbaer ist, kann ich das nicht 100% sagen ;o)

All das war in einer weißen Metallbox mit schwarzer Aufschrift zu finden. Die Metallbox begeistert mich im übrigen am meisten. Die ist wirklich auch einzigartig und bisher habe ich keine andere Box entdeckt, die in solche Boxen verpackt.



Aber ehrlich?
Knapp 25.-- Euro für Produkte, die vermutlich nicht mal die Hälfte wert sind? Klar, sie sind aus dem Ausland und klar, sie müssen erst mal hierher.

Und es ist auch wunderbar, neue Produkte aus anderen Ländern zu probieren. Auch die Box kostet mit Sicherheit sein Geld - AAAABER: bei dem Preis müssen mich wirklich alle Produkte begeistern und nicht nur ein "kann man essen" oder sogar noch ein "geht gar nicht" entlocken.

So sehr ich Boxen (und Süßigkeiten) liebe - die mmh! Box und ich werden leider keine Freunde. In Punkten heißt das 2 von 5. Leider...

Geschmäcker sind allerdings verschieden. Wenn Ihr sie auch mal ausprobieren wollt, dann klickt auf den Link oben. Da gehts direkt zur Seite von mmh!.



Trend & Test 27.07.2013, 11.46 | (4/0) Kommentare (RSS) | PL

Mamibox - Juli

Um mich rum wimmelt es zur Zeit von Hochschwangeren und Neumamas. Viele Freundinnen erwarten Nachwuchs und ich bin immer wieder auf der Suche nach Kleinigkeiten, mit denen ich ihnen eine Freude machen kann.

Bereits im letzten Monat habe ich euch ja von der Mamibox berichtet.

Bei Mamibox gibt es drei verschiedene Boxen.
  • Eine Box richtet sich an die werdenden Mamas und ist speziell auf die Schwangerschaft ausgelegt.
  • Dann gibt es noch zwei weitere Boxen: einmal die Mamibox bis zum 6. Lebensmonat und einmal die Mamibox bis zum 12. Lebensmonat.


GU Beckenbodentraining - Buch 16,99 Euro

Der Beckenboden ist für viele Frauen ein Thema. Vor allem gerade nach der Geburt. Dieser tolle Ratgeber bietet viele Übungen zum Thema Beckenbodentraining. Mit der beiliegenden CD macht das Üben noch mehr Spass.

Ich finde, dass diese Übungen nicht nur unbedingt nach der Schwangerschaft ihren Sinn haben. Beckenbodentrainig hat immer seinen Sinn. Das Buch ist klasse. Ich finde, ein gelungenes Produkt für die Mamibox.


ZOOLALOO Grußkarten - 10 Stück 6,00 Euro

Niedliche Grußkarten mit herzigen Tiermotiven. Machen Lust aufs Schreiben. Der Shop bietet neben weiteren Motiven auch noch niedliche Bany- und Kinderkleidung. Einfach mal bei Zoolaloo.com vorbeisurfen.

Die Karten sind wirklich knuffig. Ich habe mir den Shop mal angeschaut und da gibt es wirklich tierisch herzige Motive. Hier hätte man nicht nur 10 Karten mit einem gleichen Motiv einpacken können, sondern von jedem Motiv eins. So wäre vielleicht auch das Interesse größer?


CHICCO - Beruhigungssauger Physio-Soft 3,95

Von Ökotest mit gut bewertet. Unterstützt das natrürliche Saubedürfnis des Kindes. Er wirkt beruhigend und entspannend und hilfe Fehlstellungen der Zähne vorzubeugen.

Ich hatte ein Nicht-Schnuller-Kind. Da bin ich richtig froh drum, wenn ich mich an die Schnullerabgewöhndramen bei andern Familien erinnere. Ob und wie gut der Schnuller ist, kann ich nun nicht beurteilen. Aber er passt in die Mamibox ;o).


Käthe Kruse - Beißring Elefant 11,95 Euro

Mit den Ikibab Wildlife Spielzeugen lernen Kinder allerlei exotische Tiere wie Elefanten, Krokodile, Löwen usw. kennen. Der Greifling macht lustige Rasselgeräusche und der Beißring aus Kisntstoff hilft Babay beim Zahnen. Geeignet ab 3. Monaten.

Für mich ja das Highlight dieser Box. Produkte von Käthe Kruse sind qualitativ sehr hochwertig und immer farbenfroh gestaltet. Ob nun ein Baby schon Wildtiere kennenlernen muss, sei dahingestellt. Aber hauptsache es hat was tolles zum Spielen und zur Unterstützung beim Zahnen.


KREBAER NUSSWERK -Mandel Cashew Cranberry Vanille Cubes 4,90 Euro (130g)

Der gesunde Snack für Mamipausen. Genau der richtige Energieschub, den man als Mama für sich und sein Baby braucht.

Finde ich eine tolle Sache. Ich durfte selbst schon von Krebaer Nusswerk testen und die Produkte schmecken wirklich gut und sind hochwertig und in Maßen genossen sogar richtig gesund. Der Preis dafür ist ein wenig hoch, aber Qualität hat seinen Preis.


ELTERN - Ausgabe Juli 2,95 Euro



Weiterhin gab es noch kleine Cremeproben und eine Lea-Rezepte mit Pfiff Sommerausgabe dazu.


46,47 Euro ist damit die Mamibox im Juli wieder wert. Alle Produkte kann man gut brauchen und auch das ist wieder eine Box, über die ich mich als frischgebackene Mama sehr gefreut hätte.


Die Kosten für eine Mamibox selbst liegen übrigens bei 19,95 im monatlichen Easy-Abo. Dieses ist jederzeit kündbar. Die Box ist ebenfalls im 3- und 6-Monatsabo - auch zum verschenken - erhältlich.

Ich kann die Mamibox bisher nur jedem ans Herz legen. Mamas, damit sie sich selbst eine kleine Freude machen können oder eben Familie und Freunden. Glaubt mir, mit einem Mamibox-Abo könnt ihr gar nichts falsch machen.

Trend & Test 13.07.2013, 11.55 | (0/0) Kommentare | PL

Die Bingabox - Vorstellung

Jetzt wird es ja wirklich mal Zeit, dass ich Euch eine ganz besondere Box vorstelle.

Schon einige Zeit vor der Einführung habe ich sie bei Facebook entdeckt und seit dem jeden Schritt bis zur endgültigen Box mit viel Neugierde verfolgt.

Seit Mitte Juni ist sie nun offiziell auf dem Markt: Die Bingabox



Bei der Bingabox handelt es sich um eine Geschenkebox. Genauer sogar, um einen Geschenkeboxservice. So ist diese ganz spezielle Box auch keine Überraschungsbox im üblichen Sinne - ausser eben, für den Beschenkten.

Der oder die Käufer können sich derzeit zwischen 4 unterschiedlichen Boxen in unterschiedlichen Preiskategorien aussuchen. Die Bingaboxen werden in regelmässigen Abständen mit neuen Produkten befüllt und in neuen Designs geliefert.

So gibt es die erste Box derzeit in einer klasse Legobox. Je nach Box unterschieden sich die Legosteinbehältnisse in den Farben. Ich finde, die machen so richtig was her.

Wie oben schon erwähnt, gibt es die Bingabox in verschiedenen Ausführungen. Ich möchte euch heute und hier die Bingabox "Innovation" vorstellen:



Steinpapier Memo Pad

umweltfreundliches Steinpapier. Geklebte Bindung, 16 cm x 8,5 cm, 30 Blatt.

Holzkugelschreiber Shape
schlank geformt, aus Buche natur mit blauer Steckmine. Aus FSC-zertifizierten Hölzern.



Wohlfühllicht:
nettes, kleines Laternenlicht mit Henkel zum Aufhängen.



Muu-Kuchen

leckerer Kuchen im Mini-Glas mit praktischem und wiederverschließbarem Drehverschluss. Klassische Zutaten ohne chemische Zusätze nach bewährten Rezepten.

Verpackt ist das alles in einer hellgrünen Lego-Box von Room Copenhagen.



Die Bingabox "Innovation" gibt es im Moment zum Einführungspreis von 25.-- Euro inkl. Versand. Später kostet sie 35.-- Euro.

Nun möchte ich Euch aber noch auf einen ganz speziellen Service der Bingabox hinweisen: Zum ersten bietet bingabox.com in Großstädten wie München, Hamburg, Stuttgart usw. einen "Same-Day-Versand" an. Heißt also, wenn Ihr mal einen Geburtstag vergessen habt, dass Ihr noch am gleichen Tag eine Bingabox bestellen könnt und diese auch an diesem Tag noch erhaltet. Der Rekord eines Versandes der Bingabox in einer Großstadt liegt im Moment bei unter zwei (2) Stunden. Genial, oder?

Auch das Social Gifting ist eine tolle Alternative, die Bingabox anbietet. Hier ist es möglich, gemeinsam eine Bingabox - z.B. an einen  Kollegen - zu verschenken. Das Beste daran, jeder kann beim Social Giftig in eine Art gemeinsame Kasse einzahlen.
Dafür gibt es bei Bingabox "Bingas" als Währung. Eine Binga hat einen Wert von 5.-- Euro. So kann sich jeder aussuchen, wieviel er geben möchte. Wobei 5.-- Euro die Mindesteinzahlung ist. So fällt z. B. auch lästiges Geldeinsammeln weg.

Ich kann Euch die Bingabox nur empfehlen und bin wirklich begeistert von dem Konzept. Und auch der Service ist einfach freundlich - das Team rund um die Bingabox ist halt einfach klasse.

Und jetzt husch, husch - ab zu Bingabox und schaut sie euch mal genau an ;o).

Trend & Test 11.07.2013, 11.00 | (0/0) Kommentare | PL

biobox.me Food & Drink Juni

Wie meist am Wochenende stelle ich die Boxen vor, die während der Woche gekommen sind. Am Dienstag traf bei mir die neue biobox.me für den Juni bei mir ein und Folgendes war drin:



Yogi Tea Ingwer Hibiskus - 3,29 Euro/30g

Die Yogi Tees mag ich sehr. Kenne ich schon und finde auch die Sorte klasse. Denn ich ma Ingwer.

Erdbär Gemüsewaffeln - 2,99 Euro/50g
Die Gemüsewaffeln mit Tomatengeschmack kamen bei uns und dem Racker gut an. Finde ich ein lasse Produkt, nur etwas teuer.

Sobo Naturkost Sojaschnetzel grob 1,89 Euro/150g
Noch nicht ausprobiert, kommt aber noch. Bisher habe ich noch nie mit solchen Schnetzeln gekocht, bin aber schon gespannt.

Mount Hagen Dinkelkaffee - 3,99 Euro/100g
Leider noch nicht probiert. Davon konnte ich den Mann noch nicht überzeugen. Für ihn hört sich der Kaffee zu gesund hat. Ich glaub, ich brühe mir mal einen von Hand auf.

Bio Planéte Leinöl - 1,99 Euro/40ml
Wunderbar passend, wenn ich mir mal wieder meine "Ersatznahrung" anrühre. Hochwertiges Öl.

Tessenower M. Orangen-Ingwer-Senf - 2,29 Euro/60g
Wurde noch nicht ausprobiert. Ingwer geht aber immer bei mir. Bin schon gespannt.

Coffe Circle Limu - 2,00 Euro/75g
Fruchtiger Kaffee. Leider vorab gemahlen. Ich hätte diesen gerne als ganze Bohne gehabt. Aber gut, dass unser Automat auch gemahlenen Kaffee kann. Mir hat er geschmeckt, dem Mann nicht.

Demeter Sommer Dinkel Anis Kekse - 2,39 Euro/150g

Schmecken nicht mal schlecht. Kann man essen, ist aber trotzdem kein Nachkaufprodukt für uns. Man muss halt den Anisgeschmack mögen.

Generell finde ich die Mischung der Box diesen Monat nicht schlecht. Allerdings ist die biobox.me doch recht Ingwerlastig. Für mich nun wirklich kein Problem. Ich weiß aber, dass viele Ingwer nicht mögen.

Und warum gleich zwei verschiedene Kaffees in einer Box sind verstehe ich diesmal auch nicht. Hätte man ja einen in die Nächste packen können.

Knapp 21.-- Euro ist die Box wert, für die ich 15.-- Euro inkl. Versand gezahlt habe. Völlig in Ordnung. Ich finde es nach wie vor schön, so neue Produkte kennenzulernen. Vor allem, wenn sie dann noch Bio sind.

100% überzeugt bin ich von dieser Box nicht. Trotz allem wird sie jetzt erst einmal weiter behalten und ich freue mich auf die Julibox.

Trend & Test 06.07.2013, 11.41 | (0/0) Kommentare | PL

Social
google-plus.png twitter.png 
youtube.png rss.png 
Empfehlungen

 






Networked Blogs
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ich bin dabei

gofeminin Bloggerclub

dm Marken Insider

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Gefolgt von
2021
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930