Trend & Test

Trend und Test - DesignBlog

Hüte, Mützen und vieles mehr bei hutshopping.de

Mir wird ja schon immer ein "Hutgesicht" nachgesagt.
Sprich - mir stehen anscheinend Hüte, Mützen, Tücher und Caps recht gut.
Irgendwann habe ich das auch geglaubt und mir meinen ersten Hut gekauft. Seit dem kann ich nicht genug davon haben und bin immer mal wieder auf der Suche nach den neuesten Trends.
Einen tollen Partner habe ich da mit hutshopping.de gefunden.



Hutshopping.de ist ein trendinger Internetshop mit einer riesigen Auswahl. Wie der Name schon sagt, hat er sich auf Hüte, Mützen und Caps spezialisiert. Aber nicht nur das, sondern auch viele andere tollen Accessoires kann man dort finden. So gibt es Gürtel, Taschen und auch Sonnenbrillen.

Der Shop ist wunderbar übersichtlich. Hier findet man für jeden etwas. Egal auf Frauen, Männer oder auch Kinder und Babys.
Entweder man nutzt die Sidebar mit ihren vielen verschiedenen Suchmöglichkeiten oder man gibt unter Suche einfach seinen Freitext ein.

Bei den Hüten könnt ihr z. B. unter Filzhüte, Schlapphüte, Cowboyhüte, Klassikern oder aber auch Sonnenhüte wählen. Das ist nur eine kleine Auswahlmöglichkeit.

Der nächste Sommer und ein Urlaub kommen bestimmt und so habe ich mir Folgendes bestellt.

headband.jpg
bandanahellblau.jpg

Headbands und Bandanas finde ich einfach klasse. Headbands kann man auf mehrere Arten tragen - egal ob nur als Stirnband oder so wie auf dem Foto den ganzen Kopf verdeckend.
Wie Bandanas auch schützt es vor direkter Sonneneinstrahlung.
Dieses fertige Bandana muss nur noch im Nacken geknotet werden und passt sich so jeder Kopfform an.

Sohnemann wollte eine coole Sonnenbrille. Was passt da besser, als eine "Blues Brothers Sonnenbrille".

Einen Karibik-Strohhut wollte ich schon immer einmal haben und jetzt hab ich ihn mir einfach bestellt. Trotz des günstigen Preises ist er qualitativ einfach super.

Der Einkaufsablauf geht einfach und selbsterklärend. Einfach den gewünschten Artikel in den Warenkorb legen und zur Kasse gehen.

Bezahlen kann man bei hutshopping.de per Kreditkarte, Paypal aber auch auf Rechnung. Dazu hat man ein 100tägiges Rückgaberecht.

Die Versandkosten liegen pauschal bei 3,95 Euro, egal wie man bestellt. Die Lieferung kam innerhalb zwei Tagen sicher verpackt an.

hutshopping.de bietet auf jeden Fall eine tolle Qualität bei einem guten Preis-/Leistungsverhältnis.



Wenn auch ihr auf der Suche nach neuen Trends, schicken Accessoires seid oder für die kommende Sommersaison einen schicken Sonneschutz in Form eines Hutes oder Bandanas sucht, dann seit ihr bei hutshopping.de genau richtig.
Zur Zeit gibt es einen SALE bei den Winterartikeln. Für den Sommer ist schon eine große Auswahl vorhanden.
Schaut doch mal vorbei bei hutshopping.de.

Übrigens, hutshopping.de gibt es auch bei Facebook.

Trend & Test 28.02.2013, 11.57| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Schönheit | Tags: hutshopping, Mützen, Hüte, Accessoires, Taschen, Shop,

Glossy-Box Young - Februar

Gestern kam sie nach langem Warten endlich an - die Glossybox Young.

Diese erscheint alle zwei Monate und kostet 9,95 Euro inkl. Versand.

In der Box war Folgendes zu finden:



DR. SCHELLER "Johannisbeere & Marula"
Erfrischende Feuchtigkeitspflege für den Tag. Hierbei handels es sich um ein Originalprdukt. Der Preis liegt bei 8,95 Euro/40 ml.
Da ich derzeit eine andere Creme nutze, muss diese noch warten. Irgendwann dann dazu mehr.

IMPULSE Very Pink Bodyspray
Blumige und orientalische Nuancen sollen den Traumboy anlocken ;o).
Also meinen TraumMANN (ich mag keine Bubis) hab ich dann schon. Ohne das Spray, dass ebenfalls als Originalprodukt für 2,29 Euro/75ml dabei war. Den Duft mag ich auch jeden Fall und so wirds auch bestimmt genutzt.

LCN Daniela Katzenberger Nail File
Ist ein Originalprodukt, kostet 3,50 Euro und landet jetzt in einer meiner Handtaschen. An sich nicht schlecht, aber zur Zeit gibts ja fast überall Nagelfeilen.

SCHAUMA Silikonfrei Pflege Shampoo
Silikonfrei ist immer gut. Gekauft hätte ich mir Schauma vermutlich zwar nicht, aber wenn es schon mal da ist, wirds natürlich ausprobiert. Originalprodukt für 2,29 Euro und 400ml.

UMA COSMETICS Matt Lippglos
Noch ein Originalprodukt für 1,98 Euro/8ml. Riechts superlegga nach Vanille. Die Farbe passt auch so irgendwie. Passt.

Fazit:

Nachdem letztes Jahr die reguläre Glossybox teurer wurde und der Inhalt dafür immer schlechter, bin ich auf die Glossybox Young umgestiegen. Kommt nicht so oft, ist günstiger und war bisher immer super.

Diese Box erreicht nur ein "es geht so" von mir. In Noten ausgedrückt wäre es vermutlich eine 3. Insgesamt hat sich einen Wert von 19,01 Euro.

Man merkt, so wirklich begeistert bin ich nicht, aber sie ist nun auch nicht so schlecht ;o). Zumindest ist sie nach UVP-Preisen fast doppelt soviel Wert, als bezahlt.

Ich warte dann mal auf die neue Box, die im April erscheint...

Trend & Test 27.02.2013, 10.43| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Schönheit | Tags: Glossybox, das war drin,

Vanish Oxi Action Pulver

Als Mutter ist man es ja gewohnt, wenn das Kind mit Flecken auf der Kleidung nach Hause kommt. Oftmals gehen sie schon mit der normalen Wäsche raus.

Dann und wann aber kommt man um Fleckenmittel nicht herum.
Bei uns ist das zumeist dann, wenn man beim Kind am Pulli sieht, was es denn Mittags in der Schule zu essen gab ;o).
Meist sind die Flecken dann auch schon eingetrocknet und da hilft nichts anderes mehr.

Gut, dass es dafür Vanish Oxi Action gibt und dass ich das dank den Empfehlerinnen jetzt testen durfte.

Zum ausprobieren hatte ich das Vanish Oxi Aktion Pulver.
Es ist für weiße, wie auch bunte Wäsche geeignet und entfernt frische, wie auch eingetrocknete Flecken.

Ich habe Vanish folgendermaßen getestet:

vanish02.jpgIn der Waschmaschine:
Bei eingetrocknenten Flecken einen Dosierlöffel zur normalen Wäsche in die Dosierkammer geben. Bei normalen Flecken reicht 1/2 Dosierlöffel. Dann wie gewohnt waschen. Hilf schon bei 30 Grad.

Zum Einweichen:
1 Dosierlöffel Vanish Oxi Action in ca. 4 l warmes (max. 40 Grad) Wasser geben, auflösen lassen und die Wäsche zugeben, einweichen lassen.
Bunte Wäsche max. 1 Stunde einweichen.
Weiße Wäsche max. 6 Stunden einweichen.

Mit Vorbehandeln:
Wie ihr vielleicht in der Werbung schon geshen habt, kann mit mit Vanish vanish03.JPGOxi Action auch einfach eine Paste anrühren. 1/4 Pulver mit 3/4 Wasser anmischen. Dann auf den Fleck geben und anschließend mit der unterseite des Dosierlöffels einarbeiten.

Fazit:
Ich muss sagen, Vanish überzeugt mich bisher voll.
Bisher sind (fast) alle Flecken rausgegangen. Am meisten hat mich gefreut, dass Fettflecken aus Oberbekleidung schon mit einem normalen Waschgang plus Vanish Oxi Action rausgeht. Genau diese Flecken gibt es hier zu genüge.

Auch der Mann freut sich wieder darüber, dass bei seinem blauen Lieblingshemd nichts mehr zu sehen ist.

Nur Sohnemann verrate ich nicht, dass Flecken jetzt gar nicht mehr so schlimm sind ;o). Sonst passt er mir ja gar nicht mehr auf.

Vanish-Produkte gibt es auch in vielen anderen Ausführungen. Selbst als Teppichreiniger. Schaut doch mal HIER vorbei. Dort findet ihr auch alle weiteren Informationen zu Vanish Oxi Action.


 

Trend & Test 26.02.2013, 10.30| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Haushalt | Tags: Vanish Oxi Action Pulver, Haushalt, Wäsche, Empfehlerin, Sauberkeit, Fleckenbehandlung, Flecken,

Gewinnt ein SCHOKOSTÜCK-die Box für Schokoliebhaber

HIER und HIER habe ich Euch ja schon die Schokobox von Schokostück vorgestellt.

Ein Versehen macht es nun möglich, dass ich heute die Möglichkeit habe, unter allen Lesern eine SCHOKOSTÜCK-Box zu verlosen.



Foto: Schokostück

Die Box hat einen Wert von 18,90 Euro inkl. Versand und ich freue mich, dass diese Box bald einen Leser-/innen gehört!

Das Gewinnspiel läuft von heute 23.02.13 (7.00 Uhr) bis einschließlich 01.03.2013 (00.00 Uhr). Die Gewinnerin/der Gewinner wird nächsten Samstag bekannt gegeben.

Wie ihr am Gewinnspiel teilnehmen könnt?
Da gibt es gleich drei Möglichkeiten ;o):

  • Hinterlasst mir hier einen Kommentar, warum gerade ihr das Schokostück gewinnen wollt.
  • Teilt diesen Beitrag mit dem Button unten rechts (und hinterlasst mir dann einen Link oder einen Namen in den Kommentaren).


Und jetzt drücke ich allen Teilnehmern feste die Daumen!


Und nun noch zum Kleingedruckten:

Teilnahme möglich ab 18 Jahren.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Trend & Test 23.02.2013, 07.00| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gewinnspiele | Tags: Gewinnspiel, Verlosung, Schokostück,

SCHOKOSTÜCK - meine erste Box ist da

Hier habe ich euch ja schon von der Schokostück-Box berichtet.

Als Naschkatze bin ich natürlich nicht dran vorbeigekommen und musste sie einfach haben. Und seit kurzem halte ich sie endlich in meinen Händen.

MEIN Schokostück ;o)



In meiner schicken, schokobraunen Box war ganz viel Schokolade entdecken, die ich noch gar nicht kannte. Das Team von Schokostück hat diesen Monat eine feine Selektion mit exotischem Flair zusammengestellt.

Und das war in der Box zu finden:


lassiwhite.jpgBESCHLE - Lassie White 36% / 3,25 Euro
Eine erfrischend weiße Schokolade aus Kakaobutter mit Joghurt, verfeinert mit Zitrone und Kardamom. Sorgt für einen Hauch Indien im Wohnzimmer.

COPPENEUR - [tchocolatl] / 2,00 Euro
Die Trinkschokolade von Coppeneur überzeugt coppeneur.jpgdurch einen vollmundigen Kakaogeschmack mit Noten von Gewürzen und Waldfrüchten.

LAPP & FAO - Strawberry Hills/ 4,50 Euro
Schokolade geprägt von kulinarischen Entdeckungen einer Weltreise in die entlegensten Ecken der Welt.

lappfao.jpgMAGLIO - Bitterschokolade / 3,29 Euro
Die milde Zartbitterschokolade mit 60% Kakaoanteil und einem Hauch von maglio.jpgVenille ist ein purer Genuss aus Süditalien.

Bitterschokolade ist so überhaupt nicht meins. Aber mein Mann hat sich gefreut. Nervennahrung kann er im Moment gar nicht genug haben ;o).

swissarmy.jpgSWISS ARMY - Milchschokolade / 1,49 Euro
Egel in welcher Lebenslage, die Überlebensration aus Milchschokilade mit Cornflakes und Guarana aus der Schweiz erweckt die Lebensgeister und spendet Energie.

Milchschokolade aus der Schweiz - gibt eh nix Besseres *gg*

ZERO ZEBRA - Rice Milk Strawberry Bar / 1,39 Euro
Einzigartige Schokoladenriegel mit dem Sorglaos Paket: gänzlich frei von zerozebra.jpgAllergenen wie Milch, Nüsse und Soja. Ein fruchtiger Genuss, nicht nur für Allergiker. Zutaten: Rohrzucker, Kakaobutter, Reissirup, Kakaomasse, Erdbeere und Vanille.

Absolut ideal für unseren Racker, das ZERO ZEBRA, da keine Allergene beinhaltet. Dazu noch FAIRTRADE. Ich durfte ein kleines Stück probieren. Ein bisserl hart zwar, aber es schmeckt.

Alles haben wir noch nicht probiert. Aber wir wollen vom Schokostück natürlich länger etwas haben.

Die Box gibt es für 15.-- Euro (tatsächlicher Warenwert) zzgl. 3,90 Euro Versand und kann HIER bestellt werden.
Probiert es mal aus, es lohnt sich, denn es gibt vieles Neues zu entdecken!

Das Beste zum Schluss: schaut doch mal am Wochenende hier rein. Dann gibts nämlich hier genau diese Schokostück-Box zu gewinnen! Also kommt am besten gleich Morgen wieder vorbei!

Trend & Test 22.02.2013, 13.12| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Essen & Trinken | Tags: Schokostück, Box, naschen, Schokolade, edle Schokolade,

Foto in Acryl - dank acrylglas-foto.de

Ich fotografiere leidenschaftlich gerne. Viele, viele Bilder habe ich auf der Festplatte liegen. Aber warum eigentlich? Schöne Bilder sollten nicht nur irgendwo als Dateien gespeichert sein. Sie sollten gezeigt werden. Acrylglas-foto.de ermöglichte mir einen Test und den Druck eines Acrylglasfotos.

Der Bestellablauf ist kinderleicht, schnell und selbsterklärend. Einfach schon auf der Startseite das Foto hochladen. Das geht innerhalb weniger Sekunden. Das System der Seite führt einen Dateicheck durch. Hat das Bild den Check überstanden analysiert das System weiterhin und bietet dann eine Auswahl an passenden Größen aus.

Im nächsten Schritt kann man sich dann zwischen 3mm und 8mm Glasstärke entscheiden. Während das Glas mit 3mm ohne Zusatzkosten erhältlich ist, muss man für 8mm schon 20.-- Euro Aufpreis einkalkulieren.
Noch einen Schritt weiter kann man seine Aufhängung wählen. Dies wird von acrylglas-foto.de auf jeden Fall empfohlen.
Danach das fertige Produkt noch in den Warenkorb legen. So schnell und einfach gehts!

Sollte man sich dennoch unsicher sein und Fragen haben, findet man auf der Seite viele Hilfethemen, die man einfach anklicken kann. Selbstverstänlich steht einem auch das Team von dort  per Mail zur Verfügung. Meine Fragen wurden schnell und kompetent beantwortet.

Bezahlen kann man dann per Vorabüberweisung, Kreditkarte, Paypal aber auch auf Rechnung.

Für meinen Test habe ich das Bildformat 60 x 40 gewählt, dass derzeit 79.-- Euro kostet. Dazu habe ich mir die Aufhängung "Couple" für 10,95 Euro ausgesucht.



Die Bearbeitung und Lieferung ging wahnsinnig schnell.
Am 17.02.2013 (Sonntag Abend) habe ich das Bild bestellt und schon am 18.02.2013 kam die Versandbestätigung.
Der Versand kostet je nach Bildergröße innerhalb Deutschlands ab 7,95 Euro aufwärts. Für mein Bild und Halterungen habe ich 9,95 Euro bezahlt.

Dank UPS als Versandunternehmen hielt ich mein Bild schon zwei Tage nach der Bestellung in den Händen. Das nenn ich mal einen klasse Service.

Der Druck war sehr gut verpackt. Passener Karton, Kantenschutz, Schutzfolie über dem Bild und drumherum Luftpolsterfolie.
Je größer ein Bild ist, desto mehr macht es ja her. Mit der meiner Auswahl bin ich sehr zufrieden. Die Details meines ausgewählten Farbfotos sind gut zu erkennen. Die Qualität und Schärfe des Drucks überzeugen.

Einen kleinen Schönheitsfehler gibt es aber: die Kanten des Acryldrucks sind nicht ganz so schön anzusehen. Es ist zwar nichts scharfkantig, allerdings sieht man den Abdruck des Säge-/Schneidegerätes. Mich persönlich stört es im privaten Gebrauch weniger. Bei einer professionellen Fotoausstellung könnte dies aber auffallen.



Die mitbestellte Aufhängung ist dank beiliegender Montageanleitung kinderleicht zu befestigen und hält, was sie verspricht.

Wer also seine Bilder nicht nur auf der Festplatte "vergammeln" lassen möchte, dem kann ich nur raten, seine Bilder zu präsentieren. Entweder über Leinwände, Fotobücher oder eben so wie ich mit Druck auf Acrylglas.

Auch wenn das Ganze nicht die billigste Lösung ist - sie ist eine der Besten und für mich absolut empfehlenswert. acrylglas-foto.de ist hier ein passender Partner und hat mich bis auf den kleinen Schönheitsfehler absolut überzeugt und bekommt daher natürlich eine Kaufempfehlung.

Trend & Test 21.02.2013, 17.19| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Technik | Tags: Fotos, Acryl, XXL Pix, Shop, acrylglas-foto.de,

Die neue Friendsbag - "sich in seiner Haut wohlfühlen"

Nachdem die letzte Friendsbag einfach klasse war, habe ich mir natürlich auch die aktuelle Bag bestellen müssen. Vor einigen Tagen kam sie an und folgendes war drin:



Die neue Bag kam unter dem Motto "sich in seiner Haut wohlfühlen" in einer kleinen, schicken Verpackung, die irgendwie an eine kleine Bag erinnert.

Als erstes fiel mir das Meet Dermalogica Kit in die Hände.
Dieses besteht aus einem Special Cleansing Gel 50ml. Dieses Gel ist seifenfrei und entfernt Unreinheiten effektiv und beruhigt gleichzeitig die Haus.

Das Daily Microfoliant 13g ist ein tolles Peeling, das nicht nur abgestorbene Hautschüppchen entfernt, sondern gleichzeitig den Follikel klärt und der Haut einen ebenmäßigen Teint verleiht.

Die Skin Smoothing Cream mit 22ml ist ein Miisturizer und versorgt die Haut optimal mit Feuchtigkeit und Lipiden.

Die Pflege MultiVitamin Power Firm 5ml verleiht der empfindlichen Augenpartie Elastizität und Geschmeidigkeit.

Das Kit hat einen Gesamtwert von 58.-- Euro.

Mehr Informationen über Dermalogica findet ihr unter diesem Link.

Bisher habe ich zu wenig ausprobiert, um mir eine abschliessende Meinung bilden zu können, aber diese reiche ich nach.  Und wenn mir die Pflege gefällt, weiß ich, wo ich sie bekomme. (Spätestens dann im August in Dubai ;o), da gibts nämlich einen Flagshipstore).

Von CMD Naturkosmetik gab es noch eine Rosé Exclusiv Feuchtigkeitscreme mit 50ml. Diese Creme hat einen Wert von ca. 12.-- Euro.

Hier kann ich bereits sagen, dass diese aufgrund des Duftes überhaupt nichts für mich ist. Alles ist super: Pflegewirkung, Konsistenz. Aber wenn es mir beim einschmieren übel wird, dann hilft das alles nix.

Weiterhin waren noch verschiedene Duftproben dabei. Und auch für die Entspannung gab es etwas - nämlich Tee.

Für 15,00 Euro gibt es diese Friendsbag.
Ich bin auch mit dieser hier völlig zufrieden. Es kann einem nicht alles gefallen, aber genau dafür sind diese Boxen, Bags oder was auch immer ja da.

So findet man vielleicht sein Lieblingsprodukt.

Ich freue mich schon auf die Nächste und hoffe, diese kommt bald.

Wie fandet ihr die Bag?

Trend & Test 20.02.2013, 12.24| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Boxen | Tags: Friendsbag, Friendstipps.eu, Bag, Box, Geburtstag, Verlosung, Tester,

Aronia Original Naturprodukte

Kennt Ihr eigentlich die Aroniabeere?
Ich kannte sie nämlich bis vor kurzem noch nicht.
Als ich mich näher damit beschäftigt habe, habe ich festgestellt, dass ich sogar einen Aroniastrauch im Garten habe. Nur steht da nicht Aronia sondern eben Apfelbeere drauf.

Ich durfte die letzten Tage Aronia Original Produkte testen.

Bevor ich euch aber hierzu etwas erzähle, gibts vorab noch ein paar Informationen zur Aroniabeere:
Aronia- oder auch Apfelbeeren stammen ursprünglich aus dem Osten Nordamerikas. Dort wurden sie schon von Indianern als Heilpflanze benutzt.
Über Russland kamen sie schließlich auch zu uns.

Die Früchte des Aroniastrauchs sind meist erbsengroß und schwarz. Ihr wachsartiger Überzug schützt sie so vor Schädlingen. Sie können ab Ende August bis Oktober geerntet werden.

In Russland und Polen sind sie aufgrund des hohen Flavonoid-, Folsäure-, Vitamin-K- und Vitamin-C-Gehalts als Heilpflanze eingestuft und auch in Deutschland findet die Aroniabeere immer mehr Liebhaber.

Die Aronia Original Naturprodukte GmbH baut Aronia in Dresden an und hat sich auf die Fahne geschrieben, Aronia noch bekannter zu machen. Alle Produkte sind absolut BIO und somit hohen Standards unterlegen.

Das ist auch verständlilch.
Aronia ist die Gesundheitsbeere schlechthin und wird nicht nur in Lebensmitteln und Nahrungsergänzung eingesetzt, sondern auch in Kosmetik.

Zum Testen hatte ich mir folgendes ausgesucht:

aroniasirup.jpgBio Aronia Sirup
0,5 Liter kosten im Aronia-Shop 4,95 Euro.
Schon beim Öffnen hat man den leckeren Duft von Beeren in der Nase. Je mehr Sirup man verwendet, desto süsssäuerlicher der Geschmack.

Schmeckt unwahrscheinlich lecker in gekühltem Mineralwasser. Oder auch in Apfelschorle. Ich hab das Sirup auch zum Süssen in den Tee gegeben.

Das Sirup kann aber auch pur verwendet werden. Über Eis oder auch Salat.

Wir nutzen das Sirup regelmässig, wenn uns Wasser pur mal wieder zu fad ist.
Das Sirup besteht aus 53% Aroniasaft, 47% Rohrzucker.


Bio Aronia Energiebällchen

3 x 20g kosten im Aronia-Shop 1,95 Euro.
Die Energiebällchen haben mich am meisten überzeugt und darum habe ich auch schon HIER darüber berichtet.
Die Energiebällchen bestehen aus Sultanas, Aroniabeeren, Erdbeeren, Blaubeeren und Himbeeren und liefern schnell und langanhaltend Energie. Sie sind mit Kokosraspeln überzogen und schmecken wirklich fein. Egal als Zwischenmahlzeit oder auch beim Sport.
Die Zutaten sind: 83,6 % Sultanas, 6,7 % Aroniabeeren, 3,3 % Erdbeeren, 3,3 % Himbeeren, 1,7 % Kokosflocken, 0,7 % Blaubeeren, 0,7 % Cranberrysaft




aroniatee.jpgBio Aronia Spezialtee
Der Tee besteht aus 100% Aroniatrester.
Trester ist der vorwiegend feste Rückstand der nach dem Auspressen von z. B. Trauben übrig bleibt. Also soetwas wie die Hülle der Beere ;o).
Den Spezialtee gibt es für 4,95 Euro mit 150g Inhalt.
Als leidenschaftliche Teetrinkerin habe ich den Tee natürlich gleich probieren müssen und bin begeistert.
Einerseits süss, andererseits herb - schmeckt irgendwie nach Heidelbeere. Aber auf alle Fälle lecker. Auch dem Sohn schmecker er gut. Auch wenn er ihn lieber mit etwas Aroniasirup trinkt.

Wenn ihr jetzt auch Lust auf Aroniaprodukte habt, findet ihr weitere Informationen auf www.aronia-original.de.
Rezepte, was man aus einzelnen Produkten machen kann oder wie man wie verwenden kann könnt ihr  auf www.aronia-rezepte.com nachlesen.

Vielen herzlichen Dank an das Team von Aronia Original Naturprodukte GmbH, dass ich die Produkte testen durfte.

Ich bin ein großer Fan geworden und werde mit Sicherheit weitere Produkte aus dem Haus Aronia Original probieren.

Und was ich auf jeden Fall noch mache - mir zu meinem einzelnen Strauch noch einen weiteren Aroniastrauch bestellen. Neben einem tollen Sichtschutz bieten die Sträucher noch soviel mehr.

Trend & Test 19.02.2013, 10.52| (9/6) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Essen & Trinken | Tags: Aronia, Beere, Original, Naturprodukte, Aroniabeere, BIO, natürlich,

IMLAN Lotion Pur

Schon als Kind hatte ich Neurodermitis. Zum Glück hat sich das mit der Zeit "verwachsen". Allerdings neigt meine Haut immer noch zu Hautirritationen.
Diese können an ganz untschiedlichen Hautstellen auftreten.

Im Winter habe ich meist Probleme an Händen und Arme, den Beinen und natürlich dem Gesicht. Gerade in dieser Zeit ist die Haut ja besonders schutzbedürftig.

Jetzt durfte ich dank den Konsumgöttinnen Imlan Lotion Pur testen und bin inzwischen recht angetan von der Creme.

Was ist Imlan und wie wirkt es?

Imlan ist sehr gut geeignet bei
  • Trockener Haut
  • Hautirritationen
  • Ekzemen
  • Schuppenflechte
  • Juckreiz
  • Rötungen
  • Neurodermitis


Seit September 2012 gibt es die schützende und pflegende Imlan Lotion Pur für den Körper.
Ein wichtiger Bestandteil von Imlan ist der natürliche Wirkstoff Betulin. Dieser stammt aus der weißen Birkenrinde und wirkt u.a. antibakteriell, antiviral und beugt Entzündungen vor. Weitere Inhaltsstoffe wie Aprikosenkern- und Jojobaöl sorgen für ein annenehmes Auftragen und ein weiches Hautgefühl..

Dabei ist Imlan garantiert OHNE Emulgaturen, Konservierungsstoffe, Farbstoffe, Duftstoffe, Paraffine und Lanolin.

imlanspender.jpgSo wirkt Imlan Lotion Pur bei mir:
Ich habe Imlan Lotion Pur in einem praktischen 150ml-Pumpspender erhalten.
Vorab sei gesagt, dass Imlan daher gezielt sehr gut zu entnehmen und somit sehr ergiebig ist.

Die Lotion hat eine feine Konsistenz und lässt sich einfach und schnell auftragen. Innerhalb kürzester Zeit zieht sie ein und man merkt sofort, dass sich die Haut entspannt.

Weil das Produkt keine Zusatzstoffe enthält, wurde auf den Eigengeruch der Lotion hingewiesen. Dieser ist fast unmerklich zwar vorhanden, verfliegt aber in kürzester Zeit. Mich hat er nicht gestört - ich emfpand ihn sogar als angenehm.

Da ich schon viele Produkte für meine zeitweise Problemhaut ausprobiert habe, habe ich mit Imlan erst einmal auf einer kleinen Hautpartie am Fuß begonnen. Dort habe ich am Gelenk von den warmen Schuhen immer gerötete und aufgesprungene Haut.

Schon nach zwei Tagen waren die Hautrötungen nicht mehr zu sehen und die Haut fühlte sich weich und gepflegt an. Nachdem ich die Creme bisher so gut vertragen habe, habe ich sie dann zur Pflege an den Beinen und den Armen genutzt.
Auch hier hat Imlan Lotion Pur für ein angenehmes Hautgefühl gesorgt und juckende, gereizte Haut ist seit der Nutzung passé.

Auch meinen Mann habe ich schon überzeugen können. Da auch er im ImlanPumpspender.JPGWinter zu rissigen Händen neigt, hat er immer eine Handcreme benutzt. Nachdem ihm die Haut an den Fingergelenken aufgesprungen ist, habe ich ihm Imlan in die Hand gedrück und auch er findet sie klasse und nutzt sie für seine Hände und das Gesicht.

Jetzt überlege ich, ob die Creme vielleicht auch etwas für meinen Dad wäre, der an einem atopischen Ekzem leidet und leider auch schlecht einen Creme verträgt. Ich denke, ich werde sie ihm bestellen. Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert.

Im übrigen können auch Birkenpollenallergiker Imlan problemlos verwenden, die die Allergene der Birkenblütenpolle nicht enthalten sind. Wäre dies nämlich der Fall, wäre das ein riesiges Problem, da ich zu diesen Allergikern gehöre.

Für mich bietet die medizinische Hautpflege Imlan Schutz und Pflege für trockene, empfindliche und zu Allergien neigende Haut. Mit der Kraft der Birkenrinde sind die Imlan Produkte echte Naturtalente für wirksame, pure Pflege.

Volle Punktzahl oder 5 von 5 Sternchen von uns für die Imlan Hautpflege!
Hier gibt es mehr Informationen zu den Produkten von Imlan.

Trend & Test 18.02.2013, 16.59| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gesundheit | Tags: IMLAN Lotion Pur, Creme, Konsumgöttinnen,

Brandnooz Box - Januar

Da steht die neue Box für Februar schon in den Startlöchern und ich habe noch gar nichts über die Brandnooz Box im Januar geschrieben.

Das wird jetzt aber mal schnell geändert:



Und das hier kam alles im Einzelen an:

icchocelecticicorice.jpgiChoc in den Sorten Electric Licorice (weiße Schokolade und Lakritz) und Beat Berry (dunkle Schokolade mit Himbeerstückchen:

Die neue Bitterschokolade aus der iChoc Kollektion kombiniert dunkle Schokolade mit fruchtiger Himbeere. Die Mischung von getrockneten Himbeerbits und der feine Kakaogeschmack (Kakaogehalt 60 %) verleihen der Schokolade eine süße ichocbeatberry.jpgKomponente, wodurch die Schokolade zu einer angenehm milden Bitternote gelangt. So kommen auch Weiß- oder Vollmilch-Schokoladen Fans auf ihre Kosten!

Beide Sorten kosten 0.89 Euro für 40g. Für diesen stolzen Preis sollte die Schokolade eigentlich schmecken.
Ich persönlich mag beide nicht wirklich. Steinhart, keine Cremigkeit und der Geschmack ist einfach nicht meins. Da hilft auch das BIO nix.

sula.jpgSulá Toffee To Go Milchcreme

Mit dem neuen Toffee To Go sind dem Genuss ab jetzt keine Grenzen gesetzt - leckere Karamelltoffees, gefüllt mit einer unwiderstehlichen Milchcreme und überzogen mit Vollmilchschokolade kommen in einer praktischen großen Box zum mitnehmen und teilen.

100g kosten hier 1,29 Euro. Das Geld ist wirklich super investiert. Sowas von lecker. Karamell klebt zwar an den Zähnen, aber das ist bei soviel Geschmack zweitrangig. Ich bin begeistert. Das wird sicher nachgekauft.

Melitta® BellaCrema® Selection des Jahres mit Sol de Peru Bohnen - Pad:

Ein besonderer Kaffee mit sonnenverwöhnten Bohnen aus dem peruanischen bellacrema.jpgHochland.

16 Pads kosten hier 2,29 Euro.
Da ich keine Pad-Maschine habe, kann ich diese jetzt gleich nicht testen. Ich nehme sie aber mit zu meinen Eltern und probiere dann dort.
Hier finde ich es schade, dass Brandnooz nicht darauf geachtet hat, dass nicht alle eine Padmaschine haben.

lisaschips.pngLisa’s Chips Sweet Chili

Ausschließlich Bio-Kartoffeln kommen in die Kessel des schwäbischen Familienunternehmens, um dort sorgfältig und unter Aufsicht zu leckeren Kartoffelchips gebacken zu werden. Qualität, die man schmecken kann: die aus ganzen Kartoffeln geschnittenen Chips schmecken knusprig-frisch und sind dank dem dicken Schnitt und der Verarbeitung der ganzen Kartoffel samt Schale aromatisch-rustikal. Die Würzmischung, ebenfalls in Bioqualität, gibt den Chips eine süß-scharfe Note und rundet das Gechmackserlebnis ab.

40g kosten 0,99 Euro. Teuer zwar, aber Bio. Und furchtbar lecker. Nicht zu scharf, genau richtig. Können wir empfehlen und wird auf jeden Fall nachgekauft (wenn wir sie denn finden).

Goldmännchen-Tee Blütenkraft - Gentleman
So männlich kann sanfte Hilfe schmecken. Sieben ausgesuchte original bluetenkraft.JPGenglische Bachblüten fördern Entspannung, Konzentration und innere Kraft. Der feinherbe Assam schenkt Genuss und Wohlbehagen. Und einen Hauch von englischem Club. Goldrichtig für Ihn.

20 x 2g im Teebeutel kosten 3,89 Euro. Ich habe ihn natürlich probiert. Mir ist der Tee einfach zu herb. Ich liebe Tee sehr, aber ausgerechnet Schwarztee gehört nicht zu meinen Favoriten. Der Tee ist in gute Hände gewandert und wird dort mit Genuss getrunken.

meinmoment.jpgDr. Oetker Mein Moment Vanille-Geschmack
Dr. Oetker "Mein Moment" bietet einen warmen 1-Portionen-Genuss, der direkt in der Tasse zubereitet wird. In der beliebten Sorte Vanille-Geschmack verspricht das Produkt spontanen Verwöhn-Genuss für eine Portion bei schneller und kinderleichter Zubereitung. Einfach Milch in einen Kaffeebecher geben, in der Mikrowelle kurz erhitzen, Beutelinhalt hinzugeben, umrühren, nochmals erhitzen und fertig ist der warme Genuss für Zwischendurch.

Eine Portion (29g) kosten 0,69 Euro. Ich habe oft gelesen, dass es sowas nicht wirklich braucht. Ehrlich? Ich finde die schnelle Art Pudding zu machen einfach klasse.
Schmeckt cremig und süss. Wie richtiger Pudding eben. Ich glaube, da probieren wir die anderen Sorten auch noch aus.

DeBeukelaer KEX
X-tra knusprig, X-tra schokoladig, X-tra lecker: Bei DeBeukelaer KEX stecken knackige Chocolate-Chunks mittendrin im goldbraun gebackenen kex.pngTeig aus bestem Getreide und feiner Butter. Ideal für unkomplizierten Genuss, immer und überall - ohne Schokofinger!

Für 160g zahlt man hier 1,69 Euro. Butterkekse mit Schokotropfen. Das Kind ist begeistert. Für mich waren sie ganz ok.

multigold.jpgGlockengold Multivitaminsaft 50
Der neue Saft aus dem Hause Glockengold hat einen Fruchtsaftgehalt von 50% und ist mit Stevia gesüßt. Die kalorienarme Süße der Steviapflanze wir immer mehr geschätzt und macht diesen Saft lecker und gesund zugleich.

1l kostet 0,95 Euro. Schmeckt fruchtig, nicht zu süss. Lecker!

Powerlook Driver´s Drink, der Klick für den Augenblick
Die Wirkstoffe sind: Anthocyane aus Beerenextrakten und Beerenpulver, powerlook.jpgKoffein, Vitamine (A, B2, B3, B5 und B6) sowie Isomaltulose. Entscheidend für die volle Wirkung von Powerlook ist die patentierte Weltneuheit, das Sports-Cap mit Frischedepot. Dieses schützt die Wirkstoffe z. B. vor Feuchtigkeit und Licht. Die Wirkstoffe werden erst kurz vor dem Konsum durch einen einzigartigen Mix-Vorgang per Knopfdruck von Dir selbst freigesetzt. Die innovative Rezeptur besteht im Wesentlichen darin, die so noch nie kombinierten natürlichen Wirkstoffe dem Körper optimal anzubieten.

0,25l in der PET-Flasche sind für 2,49 Euro erhältlich.
Per Knopfdruck zum selbermixen. Im fertigen Zustand hat der Drink eine rote Farbe.
Ist mal ne nette Sache schmeckt mir persönlich auch recht gut. Mal schaun, wo es diese zu kaufen ist.

Fazit:

In dieser Box war wieder etwas für jeden dabei.
Es gab schon bessere Boxen, allerdings bin ich auch mit dieser wieder zufrieden und freue mich schon auf die neue Box.

Wenn auch ihr die brandnooz Box mal testen wollt, dann schnell zu brandnooz und anmelden. Alle weiteren Informationen findet ihr HIER. Viel Spass!

Trend & Test 17.02.2013, 11.19| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Boxen

SANDORINI Körper- & Massageöl - Tester gesucht

Friendstipps.de sucht wieder 100 exklusive Tester:

Testet exklusiv das SANODRINI Körper- & Massageöl der Marke CMD Naturkosmetik.

Ihr erhaltet eine 100ml Flasche des fruchtig-duftenden veganen Öls, welches eine ideale Pflege für die trockene und spröde Haut in den kalten Wintertagen ist



Wenn auch Ihr dabei sein wollt, dann klickt auf den Banner oder HIER.

Trend & Test 16.02.2013, 07.11| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Schönheit | Tags: Friendsbag, Friendstipps.eu, Bag, Box, Produkttest,

Chocri - ein Groupondeal

Vor längerer Zeit habe ich einen Bericht über Groupon geschrieben und als kleines Dankeschön eine Gutschrift erhalten, um weiterhin fleissig testen zu können.

Nun gab es vor Kurzem einen 50%-Gutschein für Chocri. Der Versand dazu war ebenfalls kostenlos. Und da es ja hinlänglich bekannt ist, dass ich ein Schokomonster bin, musste dieser Deal unbedingt ausprobiert werden.

Nach der Bestellung dauerte es noch drei Tage bis Dealende und schon hatte ich den Gutscheincode im Postfach. Das läuft bei Groupon immer ganz problemlos und ich hatte dort noch keine.

Schon am nächsten Tag konnte ich ihn einlösen und meine Wunschschokoladen bei Chocri zusammenstellen. Chocri kannte ich schon vorher durch eine andere Gutscheinaktion dieses mal klappte die Einlösung völlig problemlos.

Das Konzept von Chocri ist ganz einfach: Man kann sich aus 4 verschiedenen Schokoladensorten seinen Favorit auswählen und dann mit 80 verschiedenen Zutaten verfeinern. Dabei enstehen sage und schreibe 27 Milliarden Möglichkeiten, die EIGENE Schokolade zu kreieren. Den Schokoladen kann man Namen geben bzw. Namen für z. B. zu Beschenkende aufdrucken lassen. Bei der Lieferung erhält man dann einen für jedes seiner individuellen Produkte einen Code. Hiermit lässt sich GENAU die Schokolade dann ganz einfach nachbestellen.

Da Valentinstag vor der Tür stand, habe ich diesmal auch zu teureren Zutaten bei den Schokoladen gegriffen. Und für mich allein gab es eine 12-Pralinenmischung ;o).

Insgesamt gab es also 1 Pralinenmischung (12 Stück), 2 Trinkschokoladen und 4 Tafeln Schokolade für meinen Gutschein.



In meiner Pralinenbox waren weiße Würfel mit Champagnercreme und Schneeflockendeko. Auch Vollmilchkugeln mit Amarettocreme und Echtgoldpulver habe ich mir ausgesucht. Die Vollmilchherzen sind gefüllt mit hellem Nougat und überzeugen mit weißer Schokolade und dekoriert mit Mandel Krokrant.

Für zwischendurch gibt es Trinkschokolade mit Vollmilch & Marshmallows sowie einer mit Erdbeer-Vanillegeschmack.

Die Schokoladen sind einmal mit weihnachtlichen Zutaten (die waren kostenlos *gg*) dekoriert sowie speziell nach dem Geschmack meiner Männer ausgesucht. Dazu gehören einerseits Nüsse und andererseits Marzipan, süsse Herzen, Liebesperlen und Mangostückchen.

Im übrigen werden alle Schokoladen von Chocri individuell per Hand, aus nachhaltigem, fairen Anbau und CO2-neutral hergestellt. Noch dazu schmecken sie wirklich lecker - und das hat seinen Preis. Persönlich bin ich der Meinung, es gibt bessere Schokolade. Hier muss jeder selbst für sich entscheiden, wie die Schokis von chocri schmecken und ob ihnen der Preis dafür Wert ist.

Alles in allem kann man diesen Deal bzw. chocri schon empfehlen. Falls ihr bei Groupon diesen Deal entdeckt - greift zu! 

Trend & Test 15.02.2013, 10.50| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Essen & Trinken | Tags: Chocri, Groupon, Test, Schokolade, Gutschein,

TANTRUM - die Limo mit BUMS!

Auf vielen Blog haben wir immer wieder von TANTRUM gelesen. Einem Erfrischungsgetränk mit erhöhtem Koffeeingehalt.
Irgendwann überwog unsere Neugierde und so haben wir direkt bei TANTRUM angefragt, ob wir auch testen dürfen.

Wir freuten uns über eine Positive Antwort, dass dies kein Problem sei und schon nach einigen Tagen traf TANTRUM - the Fresh´r´Gizer bei uns ein.

TANTRUM gibt es in den Sorten Blutorange (Bloodorange) und Zitronengras (Lemongras). Passend zum Geschmack wurde das Flaschendesing ausgewählt und so kommt TANTRUM entweder in knalligem pink oder neongrün daher. Auf jeden Fall ein absoluter Hingucker auf jeder Party.



In einer Flasche sind 0,25 l enthalten. Die Flaschen sind mit Kronkoren verschlossen.

TANTRUM enthält 32mg Koffein je 100 ml.
Soweit ich weiß, ist das der in Deutschland zulässiger Höchstwert.

TANTRUM Blutorange
schmeckt ebenfalls wie Limo. In dem Fall halt Blutorangenlimonade.
Für mich persönlich ein wenig viel orangenbitter. Ähnlich wie Campari-O. Den mag ich nun nicht wirklich. Schmeckt frisch und nicht künstlich.

TANTRUM Lemongras
erinnert vom Geschmack her an BitterLemon. Oder wie meine selbstgemachte Zitronenlimonade. Nicht künstlich, sondern sehr frisch und natürlich.
Absolut mein Geschmack und schon jetzt ein Hit bei mir!

Beide Sorten sind mit herkömmlichen Energydrinks nicht zu vergleichen.
Sie schmecken eben wie Limo(nade).
Limo mit BUMS eben!

Die beiden Energy-Limos sind sicher auch im Sommer eine tolle Erfrischung. Und machen auch diejenigen wach, die Koffein nicht so sehr (wie wir) gewohnt sind ;o).

Weitere Infos könnt ihr direkt auf der Seite von TANTRUM finden!
Dort gibt es momentan ein Aktionsangebot: 12 Flaschen TANTRUM versandkostenfrei zu Dir nach Hause geliefert. Das ganze für 16,68 Euro doer eben 1,39 Euro je Flasche.

Von uns gibt es volle Punktzahl und eine Kauf-/Probierempfehlung!

Trend & Test 14.02.2013, 11.15| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Essen & Trinken | Tags: Tantrum, Engergy, Limo Teh Fresh´r´Gizer, Limo mit Bums,

Meine erste PINKBOX

Ich liebe ja Boxen.
Lange konnte ich der PinkBox ja widerstehen.
Aber jetzt musste ich sie einfach mal ausprobieren.

Viele der "Überraschungsboxen" haben ja das selbe Konzept.
Man kann sie sich bestellen und bekommt dann, jeden Monat eine neue Box. Bis man eben nicht mehr will und rechtzeitig kündigt.

Bei der PinkBox ist es möglich, ein BeautyProfil anzulegen. Also Angaben über Lieblingsfarben, Hautton und ähnliches machen. Danach werden die Produkte dann ausgesucht. Weiterhin kann man die erhaltenen Produkte zu bewerten. Für jede Box kann man hier bis zu 10 PinkPoints sammeln. Mit 100 Punkten erhält man dann eine Box kostenlos.

Da es meine erste Box (auf Probe) war, habe ich lediglich 6,95 Euro bezahlt.
Normalerweise kostet die Box monatlich 12,95 Euro INKL. Versand und Lieferung per DHL.

Die Boxen variieren leicht und in meiner Box war Folgendes zu finden:



tetesept Aztekisches Kakaobutterbad 6,49 / Originalgröße
Ich kannte das tetesept-Bad schon, durch meinen Gewinn dort. Viel davon hatte ich nicht, weil meine Männer auch mal nach Schokolade duften wollte.
Ein Produkt, über das ich mich sehr gefreut habe.

tetesept Bronchial Bad Sondergröße 20ml/0,99 Euro
Eine gute Sache, eine Probiergröße zu erhalten. So weiß ich jetzt auch, dass das tetesept Bronchial Bad wirklich wohltuend ist und ich es durchaus empfehle.

Catherine Evita Trendhandcreme 4,50 Euro / Originalgröße

Eine Handcreme halt. Riecht wunderbar nach Pfirsich. Zieht schnell ein, ist angenehm. Aber Handcremes habe ich zum "Säue füttern". Mal wieder was Neues, was ich noch nicht kannte. Mir aber vermutlich für den Preis für 25 ml auch nicht kaufen würde. Angeblich ist dieses Cremes einer der angesagtesten "Giveaways" auf der Berliner Fashion Week. Na wenns schee macht ;o)

Catherine Eau de Parfum 3ml / 3,00 Euro

Ein sehr blumiger Duft. Natürlich habe ich ihn gleich ausprobiert. Und er ist so gar nichts für mich. Überhaupt nicht. Falls den jemand haben möchte, einfach Bescheid sagen...

Indigo Metal Eyecatcher 4,99 Euro / Originalgröße
Auch ein Produkt, dass ich jetzt nicht unbedingt brauche. Ich male mir meine Augenlider eher selten an und wenn, dann nicht in diesm Farbton. Die Farbe lässt sich allerdings wunderbar leicht auftragen.

Doctor Duve Anti Aging & Coosting Face Fluid 2ml 12,50 Euro / Originalgröße
Hier hab ich erst mal geschluckt. Der Preis für 2ml ist schon arg hoch. Ich hab mich im www. auf die Suche gemacht und festgestellt, dass 14 dieser Ampullen tatsächlich 175.-- Euro kosten. Also stimmt die Preisangabe durchaus. Ob das Produkt das wert ist? Es soll Feuchtigkeit spenden, die Haut beruhigen und Rötungen reduzieren. Bisher habe ich es noch nicht ausprobiert und kann noch nicht viel dazu sagen.

1 Ausgabe der Zeitschrift Wohnidee Februar 2013 /3,50 Euro
Nett zum Durchblättern, schöne Dekoideen, aber keine Zeitung die ich mir kaufen würde. Für mich auch nichts, was ich zum Wert der Box dazurechne.

Wenn ich jetzt richtig gerechnet habe, kommen wir ohne Zeitung auf einen Wert von 32,47 Euro.

Ich hab diesen Monat schon Positives, aber auch nicht so gute Meinungen über die PinkBox gelesen. Für den Preis, den ich gezahlt habe, ist sie durchaus ok. Auch wenn ich nicht von allen Produkten begeistert bin.

Eine weitere Chance hat sich die PinkBox auf jeden Fall verdient. Ich vorfreue mich dann schon mal auf März ;o).

Falls auch ihr die Pinkbox zum einmaligen Probierpreis haben wollt, dann sagt Bescheid! Ihr erhaltet dann eine Einladung von mir.

Trend & Test 13.02.2013, 12.35| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Schönheit | Tags: PinkBox, Boxen, Überraschung, Beauty, Unboxing,

Pfanner Coco Pure Water

Kokoswasser - was hab ich da schon darüber gelesen.
Stars und Sternchen trinken es und schwören darauf und haben so auch hier schon einen kleinen Hype ausgelöst.

Und weil ich neugierig bin, habe ich das es natürlich auch mal ausprobiert.

Was ist Kokoswasser eigentlich genau?

Darüber habe ich mich vorher schlau gemacht:
Kokoswasser ist die klare Flüssigkeit aus der noch unreifen, grünen Kokosnuss. Nicht zu verwechseln mit Kokosmilch, der sehr kalorienreichen, weißlichen Flüssigkeit aus der reifen Kokosnuss.

Das Kokoswasser ist klar (durchsichtig) und sehr kalorienarm (ca. 15 - 20 Kalorien pro 100 ml). Ansonsten enthält es ein bisserl Eiweiß und auch ein paar Kohlenhydrate.
Kokoswasser gibts bei uns in Flaschen und in Tetrapaks.

Und wie schmeckt es:
Kokoswasser ist ein wenig dickflüssiger als normales Wasser. Der Geschmack von reinem Kokoswasser ist leicht süss-säuerlich. Eigentlich kann man gar nicht so richtig von Geschmack sprechen...

Ihr merkt schon - wahre Begeisterrungsstürme sehen anders aus.
Für den Preis was pures Kokoswasser kostet, kann es mich ja gleich gar nicht überzeugen.

Und wohl auch nicht wirklich viele andere.

Sonst hätte es wohl in unserem bevorzugten Supermarkt nicht den Abverkauf von Pfanner Kokoswasser mit Geschmack gegeben.

Pfanner Coco Pure Water - Pineapple
Pfanner Coco Pure Water - Mango & Passion



Beide Sorten sind

  • 100 % natürlich
  • ohne Zusatzstoffe
  • revitalisieren ganzheitlich nach körperlichen und geistigen Herauforderungen
  • ohne Zuckerzusatz

Inhaltsangaben lt. Hersteller für Coco Pure Water Pineapple: 65 % Kokoswasser, 24 % Ananassaft, Acerola und Zitronensaft

Auch mit Saftzusätzen kann mich Kokoswasser nicht wirklich überzeugen.
Mag ja sein, dass Kokoswasser direkt aus der Kokosnuss getrunken ein Gefühl von Urlaub und Strandfeeling gibt.

In Dosen, Tetrapacks und dergleichen muss ich es nicht haben.

Absolut kein Trend für mich!

Habt ihr Kokoswasser schon ausprobiert?
Und wie findet ihr es?

Würde mich über eure Meinungen freuen...

Trend & Test 12.02.2013, 14.15| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Essen & Trinken | Tags: Pfanner, Coco Pure Water, Kokoswasser,

Douglas Box-of-Beauty - Februar 2013

Da gehöre ich zu den Box-of-Beauty-Abonentinnen der ersten Stunde (der allerallerersten *gg*) und ich habe sie euch hier auf meinem Blog noch nie gezeigt.

Das muss unbedingt dringend nachgeholt werden.

Die meisten werden ja inzwischen wissen, was die BoB eigentlich ist?
Falls nicht: Die BoB gibt es exclusiv von Douglas. In jeder Box of Beauty befindet sich ein Produkt aus dem Beautybereich in Originalgröße. Zusätzlich gibt es 4 Luxusproben. Die Luxusproben kann man sich inzwischen selbst aussuchen. Oder man lässt sich einfach überraschen und Douglas für einen aussuchen.

Die Box kostet glatte 10.-- Euro INKL. Versand und wird per DHL geliefert.

Im Februar habe ich mir meine Box wieder selber zusammengestellt und mir folgendes ausgesucht:



Shiseido Benefiance Revitalizing Cream N

Die Originalgröße von 40ml kostet bei Douglas 79,90 Euro.
Ich habe 10ml davon erhalten. Diese sind umgerechnet 19,98 Euro wert.

Shiseide Benefiance creamx cleansing Foam
Auch ein relativ teures Produkt, dass in der Originalgröße mit 125ml 45,95 kostet. Ich habe 30ml davon erhalten. Entspricht einem Wert von ca. 11.-- Euro.

Hauptprodukt Absolute Lips / Farbe 08 Giulia
Das war das Februar-Produkt in Originalgröße für 9,95 Euro.

Clinique repairwear uplifting SPF 15
Auch hier kosten 30 ml 59,90 Euro.
7ml kamen bei mir an und haben somit einen Wert von 13,98 Euro.

Clarins Multi-Regenerante Nuit
Auch Clarins ist teuer uns so würde das Originalprodukt mit 50ml 69,90 Euro kosten. Meine 5ml entsprechend 6,99 Euro.

So hat die Douglasbox mit meinen Wahlprodukten einen Gesamtwert von rund 61,99 Euro.

Gemessen an den 10.-- Euro, die ich gezahlt habe, würde ich sagen: Alles richtig gemacht ;o)


Kennt ihr die BoB schon?
Habt ihr sie auch?
Wie findet ihr sie?

Trend & Test 11.02.2013, 08.20| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Schönheit | Tags: BOB, Box of Beauty, Douglas, Februar 2013, ,

ROCKY - das Musical

Premiere bei Friendstipps!

Friendstipps bietet euch etwas ganz Besonderes, auch weil nächste Woche Valentinstag vor der Tür steht ♥

Es werden 300 Tester für das neue Musical ROCKY im TUI Operettenhaus in Hamburg gesucht.

Alle Tester erhalten von uns einen 50% Vorteilsrabatt ab einer Bestellung von mindestens zwei Tickets. D. h. das Ticket für eure Begleitperson ist geschenkt! Jetzt bewerben!



Über ROCKY – das Musical
Sylvester Stallones oscarprämierter Überraschungserfolg ROCKY, der Millionen Zuschauer begeisterte, erobert jetzt als Musical die große Bühne. ROCKY ist sowohl die dramatische Geschichte eines Boxers, der die große Chance bekommt, als auch eine außergewöhnliche Liebesgeschichte zweier Menschen, die ihr Glück suchen. Die schüchterne Adrian und der erfolglose Amateurboxer Rocky Balboa schöpfen aus ihrer Liebe zueinander die Kraft, über sich hinauszuwachsen und die Chance ihres Lebens zu ergreifen. Sie verkörpern Werte wie Ehrlichkeit, Mut und den Glauben an sich selbst.

Ich kann Euch sagen, die STAGE-Musicals sind der Hammer.
Selbst war ich schon auf unzähligen. Allein Tanz der Vampire hab ich fünfmal gesehen. Sehr, sehr empfehlenswert! Ich wünsche euch viel Glück!

Wenn ihr auch dabei sein wollt, dann klickt HIER oder auf den Banner oben!

Trend & Test 08.02.2013, 09.21| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Gewinnspiele | Tags: Rocky, Musical, Hamburg, Valentinstag, Reise,

Valentinstag - der Tag der Liebenden

Es wäre ja langweilig, wenn es nichts zu feiern gäbe.
Und der nächste "Feiertag" kommt mit großen Schritten auf uns zu.

Valentinstag.

In den meisten Ländern gilt Valentinstag wohl als Tag der Liebenden.

So ganz sicher ist man sich bis heute nicht, auf wen genau dieser Brauchtum zurückgeht. Die Tradition des Valentinstags wird heute zumeist auf auf Bischof Valentin von Terni zurückgeführt, der als christlicher Märtyrer starb.
Valentin von Terni traute während er Bischof war mehrere Brautpaare. Dabei soll er den Paaren dann Blumen aus seinem Garten geschenkt haben. Die Ehen, die von ihm geschlossen wurden standen nach alten Überlieferungen unter einem guten Stern.

Ich mag den Valentinstag und so wird er bei uns auch "gefeiert".
Normalerweise meist nur ganz klein.
Diesen Tag bzw. den Abend versuchen mein Mann und ich dann doch für uns zu geniessen. Sei es mit kleinen, liebevollen Überraschungen über den Tag verteilt oder ein traumhaftes Abendessen in unserem Lieblingsrestaurant.

Doch dieser Tag eignet sich auch wunderbar als Anlass zu einer kleinen Kurzreise.
Und wer jetzt denkt, dass wir da bestimmt nach Paris geflogen sind - der irrt sich gewaltig.


Die teilweise gefrorene Alster

Denn auch in Deutschland gibt es ein paar schöne Ecken und eine Ecke, die uns ganz gut gefällt ist Hamburg.
Hier gibt es schnuckelige Hotels, kuschelige Schifffahrten auf der Elbe, jede Menge tolle Restaurants und einfach nette Menschen. Nicht zu vergessen sind auch die wunderbaren Musicals und Theaterveranstaltungen.


Ein Spaziergang entland der Landungsbrücken mit Blick auf die Speicherstadt

Hamburg ist für uns immer eine Reise wert.
Und es ist unsere ganz persönliche Auszeit vom Alltag.
Egal ob Frühling, Sommer, Herbst - oder wie im Februar eben der Winter...


Der Hafen und die Elbe bei Abenddämmerung

Das war bisher die beste Idee zum Valentinstag und wir haben diese Zeit sehr genossen und freuen uns schon, dies irgendwann einmal zu wiederholen.

Auch Expedia hat sich zu Valentinstag etwas Schönes für die Blogger einfallen lassen und veranstaltet ein Valentinsgewinnspiel, bei dem Amazongutscheine im Wert von 2500.-- Euro verlost werden!

Trend & Test 07.02.2013, 16.14| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gewinnspiele | Tags: Valentinstag, Tag der Liebenden. Expedia, Gewinnspiel,

Gillette Fusion Proglide Sivertouch

Vor kurzem startete das erste Partner-Projekt bei for me.

Gemeinsam mit meinem Mann durfte ich Nassrasierer von Gilette testen.
Für mich gab es den Gilette Venus & Olaz und für ihn den Gilette Fusion Proglide Silvertouch, über den ich euch jetzt berichten möchte:

Das schreibt der Hersteller:
Der Gillette Fusion ProGlide ist einer der meistverkauften Rasierer der Welt und hat die Rasur deutlich angenehmer gemacht – sogar für Männer mit empfindlicher Haut.

Jetzt kommt der sanfte Rasierer als Sondermodell „Silvertouch“ mit elegantem, silberfarbenem Griff. Der Fusion ProGlide hat mit der Note 1,5 bei Stiftung Warentest den 2. Platz belegt (Ausgabe 12/2010). Außerdem hat er den Test der Hautärzte bestanden und weltweit verschiedene anerkannte dermatologische Verbände überzeugt.

  • Dermatologisch getestet
  • Für eine sanfte Rasur sogar bei sensibler Haut
  • Dünnere, feinere Klingen mit der fortschrittlichsten Beschichtung von Gillette
  • Neuer Klingenstabilisator hilft die Klingenpräzision während der Rasur beizubehalten
  • Verbesserter Lubrastrip angereichert mit Ölen für besseres Gleiten über die Haut


Das ist die Meinung meines Mannes:
Gillette nutze ich schon seit vielen Jahren.
Nach wie vor bin ich von dieser Marke sehr angetan.
Verbessern kann man allerdings immer etwas und das hat Gillette auch diesmal wieder getan. War ich vorher schon überzeugt, bin ich jetzt fast begeistert.

  • liegt toll in der Hand
  • kein Kratzen, keine Rötungen der Haut, keine Pickelchen
  • kein Rost (auch nicht bei längerer Nutzung bzw. wenn man den Rasierer nicht abrocknet)
  • auch für (meine) empfindliche Haut geeignet
  • Klinge hält lang (ca. 14 Tage bei täglicher Rasur)
  • einfache Handhabung
  • keine verstopften Klingen
  • sehr gründlich (einmal Rasieren genügt)

Das einzige, was zu bemängeln ist, dass keine Ersatzklingen in der Grundausstattung vorhanden sind. Die Ersatzklingen sind doch recht kostspielig, sodass ich hier einen Punkt abziehen muss.

Mein Fazit: 4 von 5 Sterne - ein guter Rasierer mit hohen Folgekosten!




Trend & Test 06.02.2013, 14.14| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Schönheit

SCHOKOSTÜCK - die neue Schoko(überraschungs)box

Die "Boxenwelle" hält nicht an und so gibt es von mir schon wieder einen Tip zu einer noch relativ neuen Box.

Seit November 2012 gibt es SCHOKOSTÜCK, die Box, die fast alle Frauenherzen höher schlagen lässt. Denn was gibt es leckeres als ein Stück Schokolade? Ausserdem ist Schokolade ja Nervennahrung pur und für viele so wohl unverzichtbar.




Das Konzept ist ähnlich der anderen Boxen, die es gibt: Man bestellt bequem per Internet und bekommt im Abo jeden Monat eine neue Schokostück-Box geliefert.

Bei Schokostück kann man entscheiden, ob man ein monatliches Abo (jederzeit kündbar), ein 3-Monats oder gleich ein Abo für 6 Monate bestellt.

Der Preis je Box beträt 15,00 Euro zzgl. 3,90 Euro Versandkosten per DHL.
Alles in allem also18,90 Euro für eine "süsse Sünde" ;o).

Ich hab mir auf Schokostück schon die bisherigen Inhalte angeschaut und bin wirlich begeistert, von dem, was sich in der Box finden lässt.

Klar, dass ich diese Box ausprobieren muss und so habe ich mir die Februar-Box bestellt. Diese wird ab ca. KW8 ausgeliefert. Sobald sie bei mir eintrifft, werde ich natürlich gleich berichten und dann vermutlich sagen:

WILLKOMMEN IM SCHOKOHIMMEL!

Trend & Test 03.02.2013, 13.17| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Essen & Trinken | Tags: Schokustück, Schokolade, Box,

CUPPABOX - die I

Am Donnerstag kam sie endlich, meine erste Cuppabox.

Ich war schon neugierig, was mich erwartet.
Als ich dann das Paket in den Händen hielt, war zugegebenermaßen erst einmal ein wenig enttäuscht.

Soooo klein. Aber Teeverpackungen sind ja nun mal nicht riesig und so habe ich sie schnell aufgemacht und mich überraschen lassen.

Für den Januar habe ich mir nur Früchtetee ausgesucht. Der Grund dafür ist einfach, dass die meisten Leutchen um mich rum am liebsten diesen Tee trinken.

Darin enthalten waren:
  • 30g Früchtetee Limette-Erdbeer
  • 30g Früchte/Kräuterteemischung Caribbean Love Dream
  • 30g Früchtetee Agua de Jamaica
  • 1 Teeballzange/Teesieb "Agathas Bester"


Klar, dass ich die Tees gleich probieren musste.
30g je Beutelchen ist nicht wirklich viel. Genau zwei Kannen (á 0,75l) oder umgerechnet 6 große Tassen (0,25l) Teegenuss kann man daraus zaubern.

Extrem neugierig war ich auf den Aqua de Jamaica. Da ich diesen Tee selber schon zusammengestellt habe, hatte ich natürlich hohe Erwartungen. Diese wurden durchaus erfüllt. Der Tee ist einfach lecker.


(Inhalt Agua de Jamaica - frische Früchte und Blüten)

Auch die beiden anderen Sorten konnten mich gleich überzeugen. Toller Duft beim Öffnen und einfach etwas Feines zum Geniessen.

Jetzt gibt es da aber ein Aber:
Als Teeliebhaber habe ich bereits alles, was man so braucht. Viele Teesiebe für alle erdenklichen Tees - ja inzwischen sogar einen Teezubereiter.

Das Extra in der Januarbox war eben der Teefilter. Bei Amazon habe ich entdeckt, dass er knapp 3.-- Euro kostet.

Wenn ich Tee kaufe (und ich kaufe jetzt nicht unbedingt billigen Tee) kosten 100g meist zwischen 4 und 7 Euro.

In der Box sind eben keine 100g, sondern "nur" 90g (das wusste ich aber vorher). Das Extra ist schon mehrfach im Haus vorhanden und wird wohl somit nicht unbedingt benötigt.

Großzügig gerechnet hat die Box einschl. der Versandkosten genau den Wert, den sie auch kostet: 9,99 Euro.
Für die Januarbox habe ich dank einem Sparcode allerdings nur 7,99 Euro bezahlt.

Alles in allem ist es eine tolle Überraschungsbox für Teeliebhaber!
Nur darf man nicht zuviel erwarten. Es ist nicht so wie bei anderen Boxen, dass der Inhalt den Wert um ein weites übersteigt.

Wer Tee mag, Überraschungen liebt, ein paar Euro übrig hat - für den ist die Cuppabox genau das Richtige!

Ich werde meine Box - vor allem die kommenden Monate - auf jeden Fall noch als ABO behalten ;o)!


Und wenn Ihr mehr wissen wollt: HIER gehts zu CUPPABOX.
Auch bei Twitter ist CUPPABOX zu finden.



Trend & Test 02.02.2013, 12.18| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Essen & Trinken | Tags: Cuppabox, Tee, Überraschungsbox,

SHAVE-LAB empfiehlt DECLARE

Habt Ihr es schon auf der rechten Seite gesehen?

Ich bin bin seit kurzem Silver Blog Member von SHAVE-LAB, dem Spezialisten für Nassrasierer.

HIER habe ich schon vom SHAVE-LAB ZERO-Rasierer berichtet.

Und HIER gibt es immer noch eine laufende Blogparade (bis 28.02.2013), bei der es Gutscheine von SHAVE LAB zu gewinnen gibt.



Aber warum ich das alles schreibe?

Zum "Aufstieg" bekam ich von SHAVE-LAB eine kleine Überraschung ins Haus geschickt.

SHAVE-LAB hat auf seiner Seite ja nicht nur Rasierer, sondern bietet im Onlineshop auch eine Pflegelinie an - SHAVE-LAB CARE LINE.

Aus dieser Pflegeserie habe ich das erfrischende Energizing Shower Gel erhalten! Ein herzliches Dankeschön dafür!

declare.jpgHier ein paar Informationen des Herstellers:
Wirkung Das herrlich erfrischende Duschgel mit wertvollen Pflanzen Extrakten reinigt sanft und pflegt die Haut bereits bei der Dusche. Für ein belebendes Gefühl von Frische und zarte Geschmeidigkeit der Haut. Hauttyp alle Hauttypen Anwendung Auf die angefeuchtete Haut auftragen, sanft einmassieren, gründlich abspülen. Wirkstoffe Ayurveda Essenz, Bambus Extrakt, milde Tenside

Inhaltsstoffe AQUA (WATER), MIPA-LAURETH SULFATE, COCAMIDOPROPYL BETAINE, SODIUM LAUROYL GLUTAMATE, PEG-90 GLYCERYL ISOSTEARATE, PEG-15 GLYCERYL ISOSTEARATE, SODIUM LAUROYL SARCOSINATE, PARFUM (FRAGRANCE), SODIUM LEVULINATE, PROPYLENE GLYCOL, LAURETH-2, CITRIC ACID, HEXYL CINNAMAL, P-ANISIC ACID, COCOS NUCIFERA (COCONUT) WATER, WITHANIA SOMNIFERA ROOT EXTRACT, BAMBUSA VULGARIS EXTRACT, SODIUM BENZOATE, PHENOXYETHANOL, METHYLPARABEN, SORBIC ACID, BUTYLPARABEN, ETHYLPARABEN, CI 42090 (BLUE 1), ISOBUTYLPARABEN, PROPYLPARABEN, CI 19140 (YELLOW 5), SODIUM CHLORIDE, SODIUM SULFATE

Sobald ich das Duschgel getestet habe, werde ich hier genauer berichten.




Wollt Ihr auch die Pflegelinie von SHAVE-LAB kennenlernen?
Dann gehts hier zum Online-Shop!

 

Trend & Test 01.02.2013, 11.08| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Schönheit | Tags: Shave Lab Zero, Rasierer, Nassrasur, Declare,

Social
google-plus.png twitter.png 
youtube.png rss.png 
Empfehlungen

 






Networked Blogs
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ich bin dabei

gofeminin Bloggerclub

dm Marken Insider

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Gefolgt von
2019
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031