Trend & Test

tetesept-aegyptisches-kleopatra-bad - Trend und Test - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Tetesept Ägyptisches Kleopatra Bad

Ich habe mich sehr gefreut, mal wieder an einer Aktion für Lisas Freundeskreis teilzunehmen.

Dieses mal dürfen wir aus der Reihe der Bäder der Welt von Tetesept das Ägyptische Kleopatra Bad testen.

Das schreibt der Hersteller auf seiner Seite:
Baden wie eine Königin und reichhaltige Pflege genießen.

Zart schäumendes Cremebad mit Milch, Honig und Mandelöl. Entdecken Sie Kleopatras Badegeheimnis für zart gepflegte Haut! Tauchen Sie ein in fremde Badekulturen, ganz entspannt zu Hause – in Ihrer eigenen Badewanne.

Im Laufe der Zeit haben sich in verschiedenen Regionen der Welt Pflegerituale entwickelt, deren charakteristische Bestand teile landestypische Öle und Extrakte sind. tetesept Bäder der Welt verbinden dieses Wissen mit modernen Erkenntnissen über das Baden. Schon die ägyptische Königin Kleopatra kannte das Pflegegeheimnis von streichelzarter Haut.

Der Überlieferung nach nahm sie regelmäßig ein pflegendes Bad mit Milch und Honig. tetesept Ägyptisches Kleopatra Bad enthält eine einzigartige Kombination aus hautglättenden Milchproteinen, feuchtigkeitsspendendem Honig und rückfettendem Mandelöl.

Die zart schäumende Cremebad-Rezeptur enthält hautpflegende patentierte Nutrisome, für eine spürbar zart gepflegte Haut mit nachhaltiger Tiefenwirkung. Die reichhaltige Crembad-Rezeptur mit pflegendem Honig verleiht dem Bad eine dickflüssige Konsistenz.



Das ist meine Meinung:
Ich mag die Produkte von Tetesept seit jeher. Die Sinnensalze haben es mir schon arg angetan, daher war ich nun natürlich auf diesen Badezusatz mehr als gespannt.

Bisher hatte ich nur von anderen Herstellern einen Badezusatz mit Milch und Honig. Ich mag diese Mischung sehr. Tetesept macht es aber am besten von allen.

Der Duft ist einfach toll - wie eine heiße Milch mit Honig und Mandeln. Das Cremebad schäumt nicht zuviel und man geniesst es einfach.

Anfangs hatte ich Angst, dass ich es evtl. nicht vertragen könnte, da ich sehr empfindliche Haut habe. Aber das Gegenteil was der Fall. Die Haut fühlte sich danach richtig gut an. Ich hab dann genauer auf die Verpackung geschaut und gesehen, dass der Badezusatz frei von Parabenen,Paraffinen, Silikonen, Seifen und Farbstoffen ist. Also hab ich mir die Sorgen ganz umsonst gemacht ;o).

Ich kann das Tetesept Ägyptisches Kleopatra Bad nur empfehlen und gebe 5 von 5 Sternchen.

Und nach Milch und Honig gibt es jetzt für mich noch das Aztekische Kakaobutter Bad für mich. Ich bin gespannt, wie sich dieses anfühlt.

getestet von Sandy,
Familie, Freundin, Nachbarin

Trend & Test 29.11.2011, 11.31

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Social
google-plus.png twitter.png 
youtube.png rss.png 
Empfehlungen

 






Networked Blogs
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ich bin dabei

gofeminin Bloggerclub

dm Marken Insider

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Gefolgt von
2019
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30