Trend & Test

syneo-aura-deodorants-far-bis-zu-24h-schutz - Trend und Test - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

syNeo Aura - Deodorants für bis zu 24h Schutz

Für die meisten Personen die ich kenne, ist ein Deodorant eines der wichtigsten Kosmetikprodukte. Ein zuverlässiger Schutz gegen Schweiß- und Körpergeruch sorgt für Sicherheit und somit daß man sich in seiner Haut wohlfühlt.

Ich selbst habe das Glück, daß ich nicht stark schwitze. Jetzt im Winter reicht es mir daher auch, mich einfach nur mit Seife bzw. unter der Dusche zu waschen. Deodorants nutze ich überwiegend im Sommer. Und nein - ich riechstinke nicht ;o)



Heute möchte ich Euch die Deodorants von syNeo Cosmetics vorstellen.  Bei syNeo Aura handelt es sich jetzt die ersten parfümierten Deodorants, dieser Marke.

Ich muss ehrlich zugeben, daß mir diese Marke bisher völlig fremd war und habe mich auf den Test gefreut.

Zuverlässiger 24h Schutz vor Schweiß- und Körpergeruch. Mit einem natürlichen Wirkstoff aus dem Apfel sowie einem Ferment, das aktiv Geruchsmoleküle einschließt um Schweiß- und Körpergeruch zu vermeiden.

Dank des hohen Anteils eines Pflegekomplexes aus feuchtigkeitsspendendem Urea, hautpflegendem Panthenol und Allantoin bewahrt syNeo Aura Deodorant+ die Haut vor Irritationen.

Die Hautverträglichkeit und Wirkung wurde unter Aufsicht von Dermatologen vom Institut Dermatest in mehreren klinischen Tests bestätigt. Alle 3 Produkte dürfen deshalb die Auszeichnung sehr gut, klinisch getestet sowie das Siegel 5-Sterne-Garantie tragen.


Die 3 Produkte enthalten keine Aluminiumsalze, Parabene, Mineralöle, Palmöl, Silikone, Polyethylenglykole (PEG) oder Farbstoffe. Durch den Verzicht von Inhaltsstoffen tierischen Ursprungs sind die Produkte zudem für Kunden mit veganer Lebensweise geeignet.

Aufgrund seiner Anti-Flecken-Formel schützt das Produkt außerdem vor gelben Verfärbungen auf heller sowie weißen Rückständen auf dunkler Kleidung.

syNeo Aura Deodorant gibt es derzeit in drei Duftnoten:

Für sie: Passion - sinnlich-verführerisch oder Paradise - paradiesisch-blumig. Für ihn: Power - maskulin-frisch.

Halten die Deodorantswassieversprechen?


Bei solchen und ähnlichen Tests gehe ich immer ähnlich vor. Das Wichtigste für mich ist immer der Duft. Danach folgt die Anwedung sowie das Hautgefühl und schlußendlich weiß ich dann, ob das Produkt auch hält was es verspricht.

In Sachen Duft konnte mich keines der beiden Deos begeistern. Furchtbar süß und künstlich. Ich habe mich während der Anwendung nicht frisch gefühlt, sondern eher wie eine Zuckerstange. Wenn Ihr extrem süße und blumige Düfte mögt, dann probiert die Deos aus. Mir haben beide Duftrichtungen  gar nicht zugesagt, was dazu führte, daß ich sie natürlich auch nur einmal ausprobiert habe.



Die Anwendung ist äußerst einfach: ein, zwei Pumpsprühstöße auf die Achselhöhle geben und kurz warten. Das Deo zieht schnell ein. Bei frisch rasierter oder sensibler Haut sollte es nicht verwendet werden, da es sonst zu größeren Hautirritationen kommen kann.

Das Hautgefühl ist recht angenehm. Die Achseln bleiben trocken. Ich konnte keinerlei Rückstände auf meiner Kleidung feststellen.

Da ich generell wenig und im Winter noch weniger schwitze, ich aber wissen wollte, ob das Deo seine Versprechen hält, habe ich mich singend und tanzend vor unserer Videospielkonsole ausgepowert. Unweit unseres knisternden Kaminofens ;o).

Während dieser Zeit habe ich mich durchaus geschützt gefühlt und konnte keinen Schweiß- und Körpergeruch feststellen. Nur eben den süßen Geruch des jeweiligen Deos - was es aber halt wegen meiner Abneigung gegen beide Duftrichtungen nicht besser machte.

Ob der Duft nun tatsächlich 24 Stunden anhält, kann ich abschließend nicht sicher sagen. Schon allein deshalb, weil ich mich mindestens einmal am Tag dusche und nach Anstrengungen sowieso in die Dusche hüpfe. In dem Fall musste ebenfalls schnellstmöglich eine Dusche sein, da ich den Geruch wieder loswerden wollte.

Mein Mann - der ein ausgesprochendes feines Näschen hat und jede Duftveränderung an mir bemerkt - fand die Düfte übrigens genauso wenig ansprechend wie ich und fragte, ob ich mich denn mit Geschirrspülmittel und WC-Stein gewaschen habe.

So leid es mir tut - beides Deos sind bei mir aufgrund des Duftes gnadenlos durchgefallen. Ich muss mich mit meinen Pflegeprodukten wohlfühlen. Das ist hier leider nicht der Fall.

*kostenlose Produkte

Trend & Test 06.01.2017, 18.45

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Social
google-plus.png twitter.png 
youtube.png rss.png 
Empfehlungen

 






Networked Blogs
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ich bin dabei

gofeminin Bloggerclub

dm Marken Insider

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Gefolgt von
2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31