Trend & Test

source-duschgele-die-schnuppern-gut - Trend und Test - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Source Duschgele - die schnuppern gut

 Ich muss zugeben, wenn soviele Leute positiv über ein Produkt schreiben, dann muss ich es selbst einmal ausprobieren. Besonders dann, wenn es sich um ein sog. Beautyprodukt handelt. So habe ich mir schon vor unserem Urlaub bei meinem Lieblingsdrogeriemarkt verschiedene Sorten eines noch recht neuen Duschgels gekauft, das ursprünglich aus Großbritannien zu uns gekommen ist. Als wir aus dem Urlaub zurück kamen, hatte ich überraschend ein Paket mit drei Duschgelen in meiner Post.



Original Source Duschgele sind auf dem britischen Markt schon lange etabliert. Dabei legt die Marke Wert auf Qualität  und Umweltbewusstsein. So enthalten alle Sorten des Duschgels natürliche Pflanzenextrakte und Düfte, wie sie in der Natur vorkommen. Auch bei der Verpackung wird Wert auf dem Umweltschutz gelegt. Die Produkte sind alle vegan (die Sorte mit Honig ausgenommen).


Alle Duschgele kommen in einer peppig gemachten Verpackung daher. Farblich sind sie den jeweiligen Sorten angepasst und fallen so im Regal auch wirklich auf. Dabei stehen die Duschgele auf dem Kopf. So fliesst das Gel immer nach unten und kann leicht entnommen werden. Auf den Duschgelen sind unterschiedliche Nummern aufgedruckt. Diese hängen mit dem jeweiligen Duschgel eng zusammen. Mehr dazu erfahrt Ihr gleich.

Erhalten habe ich folgende Sorten, die ich Euch jetzt dann im Einzelnen vorstelle:



Vanilla & Raspberry

Vollgepackt mit 100% natürlichem Duft
"Wir haben 82 britische Sonnenaufgänge lang gewartet, bis unsere Himbeeren reif genug waren, um diese dann mit Vanille zu einem absolut feinem Pflegeduschel zu mixen."

Schon beim Dranschnuppern steigt einem der süsse, verführerische Duft von Beeren und Vanille in die Nase. Und der Geruch bleibt auch beim Duschen erhalten. Diese Fruchtbombe hat eine etwas festere Konsistenz als die anderen Duschgele. Allerdings empfinde ich hier auch die Pflegewirkung am Besten.

Für mich ist das auf jeden Fall eine Nachkauf-Variante von Source.



Lavender & Tea Tree

Vollgepackt mit 100% natürlichem Duft
"Wir haben 157 Lavendelblüten für dieses Duschgel gesammelt und diesen Extrakt mit Teebaumöl gemixt."

Lavendel im Garten oder generell als Pflanze ist ja in Ordnung. Als Duschgel aber ist es nicht ganz so mein Fall. Und es duftet wirklich extrem nach Lavendel. Ausprobiert habe ich das Duschgel natürlich trotzdem - der Duft bleibt nach dem Duschen lange erhalten, was es jetzt für mich - im Fall Lavendel - nicht unbedingt positiver macht.

Diese Sorte ist daher so gar nichts für mich. Da hilft es auch nicht, wenn es in meiner Lieblingsfarbe ist und als richtiger Eyecatcher im Bad auffällt.



Lime

Vollgepackt mit 100% ätherischen Ölen.
"Wir haben 40 echte Limetten in diesrs Duschgel getan. Nur das Beste vom Besten."

Produkte - sei es Duschgel, Parfüms oder ähnliches, die nach Zitrusdüften riechen sind und bleiben mein Favorit. Auch hier riecht man wirklich, was drin ist. Es riecht herb/zitronig und beim Duschen erfrischt es wunderbar. Ein richtiges "Hallowach-Gefühl" bleibt danach und ich würde mich am liebsten die ganze Zeit selbst beschnuppern.

Von diesen drei - hier vorgestellen Varianten - ist das bei Weitem meine liebste Sorte. Auch ein absolutes Nachkaufprodukt.

Drei Sorten dieser Duschgele wären aber zu wenig. Weiterhin gibt es noch die Sorten Lemon & Tea Tree, Mint & Tea Tree und Sheabutter & Honey.

Für die 250ml-Flasche zahlt man übrigens ca. 2,30 Euro (dm-Drogeriemarkt).

Wenn mit Umwelt, Natur, ätherischen Ölen usw. geworben wird, dann schaue ich mir meist die Inhaltsangaben etwas näher an: generell überwiegen wirklich die "guten" Inhaltsstoffe, was mich doch sehr erfreut hat. Dennoch steht gleich an zweiter Stelle ein Tensid (Sodium Laureth Sulfate), dass bei empfindlicher Haut bzw. für Unverträglichkeiten wie z. B. Brennen sorgen kann. Ausserdem trocknet es die Haut eher aus.

Ich bzw. meine Familie hatten mit den Original Source Duschgelen da aber keine großen negativen Erfahrungen. Empfindlliche Personen könnten evtl. allergisch reagieren.

Ansonsten finde ich diese Duschgele aber einfach klasse. Und nicht nur ich. Meine beiden Männer haben "ihr" Original Source Duschgel schon entdeckt. Auch, wenn meiner Meinung nach als Käufer eher die Damenwelt angesprochen ist.

Neben der leichten Entnahme lassen sich die Original Source Duschgele gut auf der Haut verteilen. Sie schäumen nur leicht auf und auch abspülen lassen sie sich einfach und schnell.

Alles in allem bin ich - sind wir - recht angetan von den Duschgelen und vergeben daher 4 von 5 Sterne. Einen Stern Abzug gibt es aufgrund des einen Inhaltstoffes und somit die Pflegeeigenschaft.

Trend & Test 05.09.2014, 11.05

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Social
google-plus.png twitter.png 
youtube.png rss.png 
Empfehlungen

 






Networked Blogs
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ich bin dabei

gofeminin Bloggerclub

dm Marken Insider

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Gefolgt von
2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31