Trend & Test

milka-erdnuss-crisp-zartschmelzend-knuspriger-genuss-anzeige- - Trend und Test - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Milka Erdnuss Crisp - zartschmelzend knuspriger Genuss [Anzeige]

Seit ich denken kann, kenne ich Produkte der Marke Milka. Schon als ich noch Kind war, haben meine Eltern bei Naschereien gerne zu dieser Marke gegriffen. Wenn man damit aufwächst, dann bleibt die Vorliebe dafür natürlich auch erhalten und so freuen wir uns immer aufs Neue, wenn Milka wieder neue Sorten oder auch ganz neue Produkte auf den Markt bringt. 

Und auch, wenn ich selbst aufgrund meiner Ernährungsform nach low carb sehr darauf achte, was ich esse, greife ich doch gerne zwischendurch auf so richtig „echte“ Schokolade zurück und so habe ich auch das ein oder andere Stück der neuen Milka Erdnuss Crisp genossen.




Meine Männer waren ganz besonders angetan, denn oft stehen sie vor unserem Naschschrank und überlegen, was sie denn nun lieber hätten: etwas zum knuspern und knabbern oder doch lieber Schokolade?



Mit der neuen Erdnuss Crisp von Milka haben sie nun beides. Die neue Erdnuss Crisp Tafel hat eine tolle Mischung aus knackigen Erdnüssen, knusprigen Cornflakes, Rice Crispies und leckeren Karamellstückchen. Umhüllt wird das Ganze von der typisch zartschmelzenden Schokolade, die man aus dem Hause Milka ja kennt. 

So hat man eine ganz besondere Sorte, die auf der Zunge zergeht und die zeitgleich Zutaten enthält, die für den richtigen Biss sorgen. Die Mischung aus allen Zutaten verleiht dieser neuen Sorte einen ganz besonderen Geschmack.



Diesen Geschmack muss man aber auch mögen. Aufgrund des hohen Ernussanteil, sollte man generell mal Nussliebhaber sein. Aber das setze ich jetzt einfach mal voraus, wenn man sich diese Sorte kauft. Aufgrund des Karamells ist die Schokolade doch auch ein Tick süsser, als vielleicht andere Sorten oder auch die klassische Milka Alpenmilchschokolade. 

Ansonsten ist sie hier aber durchweg gut angekommen und auch unsere Mittester haben gemeint, dass sie beim nächsten Einkauf mal nach der neuen Sorte Ausschau halten.



Ein wenig meckern muss ich allerdings beim Preis, weil sich dort eine Preiserhöhung versteckt. Normal geht man ja davon aus, dass eine klassische Tafel Milka 100g hat. Die neue Sorte kommt als 90g-Tafel in den Handel und hat einen UVP von 1,09 Euro.

Von uns gibt es starke 4 von 5 Sternchen!

Trend & Test 18.09.2018, 10.08

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Social
google-plus.png twitter.png 
youtube.png rss.png 
Empfehlungen

 






Networked Blogs
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ich bin dabei

gofeminin Bloggerclub

dm Marken Insider

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Gefolgt von
2018
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31