Trend & Test

gepflegte-und-geschatzte-haar-mit-nivea-haarmilch- - Trend und Test - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Gepflegte und geschützte Haar mit NIVEA Haarmilch

Den Sommer können wir dieses Jahr so richtig genießen. Für Haut und Haare hat die Sonne, Chlor- und Salzwasser sowie die falsche Pflege dennoch Nachteile. Gerade die Haare nehmen einem das recht übel und dann hilft selbst ein frischer Schnitt nicht mehr.

Hier hilft es, wenn man seine Haare pflegt und unterstützt. Wenn die Haare natürlich glänzen, dann ist das Haar gut gepflegt und wirkt gesund. Die Lösung für das Problem mit trockenen, kraft- und glanzlosen Problemen bietet die neue NIVEA Haarmilch Natürlicher Glanz Pflegeserie.




Die Formal aus Eucerit, Milchproteinen und Seidenproteinen pflegen die Haare von innen heraus tiefenwirksam. Von außen wird die Schuppenschicht optimal angelegt und so das Licht reflektiert. Für eine wunderschönen Glanz, der den ganzen Tag anhält. Das Haar wird mit Feuchtigkeit versorgt und regeneriert. Geschmeidigkeit, die man spürt und sieht.



Die Serie besteht aus folgenden Produkten:

  • NIVEA Haarmilch Natürlicher Glanz Pflegeshampoo – 2,49 Euro/250ml
  • NIVEA Haarmilch Natürlicher Glanz Pflegespülung – 2,49 Euro/200ml
  • NIVEA Haarmilch Natürlicher Glanz Lockendefinierender Balm – 3,99 Euro/125ml
  • NIVEA Haarmilch Natürlicher Glanz Pflegespray 3,99 Euro/150ml

Das Lockendefinierende Balm sowie das Pflegespray sind zwei Spezialprodukte für lockiges und glattes Haar.

Ich persönlich verwende das Pflegeshampoo, die Pflegespülung sowie das Pflegespray. Da ich glatte Haare habe und von Locken nur träumen kann, fällt somit ein Produkt für mich weg.



Die optimale Pflege erreiche ich, wenn ich mir zuerst die Haare mit dem Pflegeshampoo wasche und anschließend die Pflegespülung verwende.

Ab und an nutze ich auch das Pflegespray anstatt der Spülung. Es schütz die Haut vor Frizz und Hitze und macht es – wie die Spülung – leichter kämmbar. Dazu gibt man es einfach ins handtuchtrockene Haar und stylt seine Haar einfach wie gewohnt. Aber auch zum Auffrischen ist es gut geeignet und kann im trockenen Haar ebenso angewendet werden.



Die Produkte sind seit Juli 2018 in allen gut sortierten Drogerien und Supermärkten erhältlich.

Trend & Test 05.08.2018, 14.00

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Inge van de Vin

Ich würde sehr gerne testen

vom 05.08.2018, 14.36
Social
google-plus.png twitter.png 
youtube.png rss.png 
Empfehlungen

 






Networked Blogs
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ich bin dabei

gofeminin Bloggerclub

dm Marken Insider

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Gefolgt von
2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31