Trend & Test

energy-life-produkte-mit-cellin-als-beauty-box - Trend und Test - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Energy Life Produkte mit Cellin als Beauty Box

Da ich ja immer auf der Suche nach neuen und interessanten Produkten für Euch bin, habe ich mich über eine Anfrage, ob ich denn die Beauty Box mit Produkten der Marke Energy Life kennenlernen möchte, sehr gefreut. Die Box vermittelt auf den ersten Blick Produkte aus dem Naturkosmetikbereich. Weiterhin sind zwei Produkte der Marke Grünatur darin enthalten. Da ich diese Marke bereits kannte und auch verwende, war ich richtig gespannt darauf.

Hier und heute erzähle ich Euch etwas zu den einzelnen Produkten aus der Energy Life Beauty Box.



In der Box selber waren insgesamt 9 Produkte enthalten. 8 davon stammen aus dem Kosmetikbereich. Das Microfasertuch der Firma Grünatur ist speziell für Brillengläser, Bildschirme u. ä. gedacht.

Hauptaugenmerk liegt hier vor allem auf den Beauty-Produkten von Energy Life, denn diese werden alle mit dem sog. Energy Life Cellin beworben. Bei dem sog. Cellin handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel, das aus einer Mischung unterschiedlichster Inhaltsstoffe besteht. Der Wirkstoff soll sich positiv auf alle Bereiche unseres Körpers auswirken. Ob Haare, Haut, Zähne oder unser Stoffwechsel. Es gibt nichts, bei dem Cellin, dass dank der Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelementen, nicht helfen könnte. Ein absolutes Wundermittel also. Wenn man denn daran glaubt.


Cellin ist ein eingetragenes Markenzeichen der Firma Energy Life. Die meisten Informationen, die man darüber erhält, stammen von Energy Life selbst. Es gibt sonst wirklich nichts weiter darüber zu berichten. Keine Tests oder Meinungen, keine Studien - nichts. Bei so etwas werde ich dann auch schnell skeptisch, wenn so gar nichts auf unabhängigen Seiten zu finden ist.

Das könnte auch daran liegen, dass man die Energy Life Produkte nicht einfach so erwerben kann, sondern sich diese bei einem Vertriebspartner von EL kaufen kann. Das Ganze System ist da ein wenig undurchsichtig und auch hier weiß ich nicht, was ich davon halten soll. Aber ich soll ja nun nicht das System bewerten, sondern die Produkte - also mache ich das jetzt einfach mal.


Energy Life Kräuterelixier Shampoo 250ml (14,90 Euro)
Das Shampoo soll gereizte und juckende Kopfhaut beruhigen und gegen Schuppenbildung wirken. Weiterhin soll es Rötungen mildern und dem Haar mehr Glanz verleihen. Die Inhaltsstoffe hier sind wirklich als sehr positiv zu bewerten. Leider heißt das nicht, dass man darauf nicht allergisch reagieren kann.

"Ich glaub ich steh im Wald" - das waren meine ersten Gedanken, als ich an dem grünbraunen Shampoo geschnuppert habe. Ja, es riecht nach Kräutern und eben Wald. Das ist nicht ganz mein Duft, aber der meiner beiden Männer im Haus. Während mein Mann das Shampoo vertragen hat, bekam Sohnemann Schuppen und kratzte sich die ganze Zeit den Kopf. Ich selbst habe es nur einmal verwendet. Da es bei mir auch zu Juckreiz führte, habe ich es aber schnell wieder gelassen.


Energy Life Gesichtscreme für den Mann 30ml (15,90 Euro)
Diese Gesichtscreme soll die Haut pflegen und revitalisieren. Gerade auch nach der Rasur soll sie die Haut beruhigen und gestresste und reifere Haut mi Feuchtigkeit versorgen.

Auch hier überzeugen die Inhaltsstoffe auf jeden Fall. Da kann man nichts sagen. Die Creme ist sehr reichhaltig und benötigt daher auch ein wenig Zeit, bis sie einzieht. Mein Mann verwendet nach dem Duschen oder der Rasur schon immer Gesichtscreme und war auch hiervorn recht angetan. Sie könnte zwar weniger fettig sein, aber ansonsten hat er nichts daran auszusetzen. Nur der Preis erscheint hier ein wenig zu hoch. Produkte mit ähnlichen Wirkstoffen gibt es auf jeden Fall günstiger.


Engergy Life Hand und Nagelcreme 75ml (12,99 Euro)
Mit Gänseblümchen, Jojobaöl, Panthenol und Vitamin E soll die Hand- und Nagelcreme für Spannkraft und Geschmeidigkeit für strapazierte Hände sorgen. Auch die Anzeichen von Hautalterung und Altersflecken soll effektiv gemildert werden.

Hmm...ja...eine Hand- und Nagelcreme halt. Vom Geruch her nicht unbedingt berauschend. Um die tatsächliche Wirkung gegen Hautalterung zu testen, müsste ich sie wohl noch einige Zeit länger ausprobieren. Es braucht ein wenig, bis sie einzieht und ich habe das Gefühl, dass sich die Hände nach der Anwendung fettig anfühlen. Ansonsten tut sie das, was andere Handcremes auch (günstiger) machen.


Energy Life Hauterneuerunsmaske 75ml (22,90 Euro)

Die Maske soll bei der ersten Anwendung für den Sofort-Hautstraffungs-Effekt sorgen. Sie soll die Feuchtigkeit der Haut regulieren, die Zellerneuerung stimulieren und für einen klaren und strahlenden Teint sorgen. Eine perlengroße Menge reich für das Gesicht und Hals aus.

Das Tolle an der Maske ist, dass man sie nicht entfernen muss. Eventuelle Maskenreste kann man einfach mit einem Tuch abnehmen. Um die Haut schnell zu erfrischen, kann man die Maske auch unter der Tagespflege verwenden. Weniger gut gefällt mir das enthaltene Palmöl. Ansonsten habe ich keine Wirkung feststellen können, die nicht andere Produkte auch versprechen. Vor allem preislich ist die Maske schon sehr abgehoben. Die gleiche Pflege bekommt man anderswo auch wieder günstiger.


Energy Life Aufbaucreme 50ml (29,90 Euro)

Eine Creme, die eine hochwirksame Anti-Aging-Kombination besitzt. Die Falten sollen mit Express-Wirkung reduziert werden und Hautirritationen verringert werden. Nachtkerze, Q10, Buchenknospenextrakt und Vitamin E sollen die Haut generell schützen und für mehr Festigkeit und Elastizität sorgen.

Diese Pflege kommt auch im Pumpspender daher. Sie ist leicht zu entnehmen und lässt sich gut auf der Haut verteilen. Auch einziehen tut sie recht schnell. Allerdings finde ich den Geruch hier eher muffig - so alt. Fürs Gesicht jetzt eher weniger angenehm.


Energy Life Body Lotion 200ml (21,90 Euro)
Die Bodylotion sorft mit Nachtkerzenöl, Q10, Jojobaöl und Sheabutter für eine spannungsfreie Haut. Sie schützt vor frühzeitiger Hautalterung und wirkt mit der bioaktiven Wirkstoffkombination gengen Hautirritationen.

Auch die Bodylotion kann mich mit dem Geruch nicht überzeugen. Sie pflegt zwar die Haut, zieht gut ein und hinterlässt auch ein angenehmes Hautgefühl. Aber auch hier bleibe ich lieber bei meiner bisherigen Pflege.


GrüNatur Dusch-Gel Sensitive 250ml (4,99 Euro)
Das Duschgel ist ph-neutral und verspricht sanfte Pflege ohne Duft. Es ist für sensible Haut wie auch Allergiker geeignet. Als Inhaltsstoff sollen uns Waschnuss und Stevia überzeugen.r

Von wegen Pflege ohne Duft. Das Duschgel riecht sehr medizinisch/klinisch - irgendwie nach Krankenhaus. Das goldbraune Duschgel macht zwar sauber und wir haben es alle drei wunderbar vertragen. Aber dennoch ist es für mich bzw. uns kein Nachkaufprodukt.


GrüNatur SensaDan Intensivpflege-Creme 75ml (9,99 Euro)
Diese Pflege ist optimal für sensible und irritierte Haut. Sie spendet Feuchtigkeit und kann auch auf Gesicht und Körper angewendet werden.
Weihrauch, Spirulina-Alge, Nachtkerze & Q10 pflegen die irritierte Haut.

Der Duft dieser Pflege könnte ruhig etwas frischer sein. Aber im Gegensatz zu den anderen Produkten ist er ganz ok. Die Pflege lässt sich dank dem Pumpspender (den man allerdings erst xmal betätigen muss leicht entnehmen und die Creme zieht wahnsinnig schnell ein. Im Gesicht habe ich sie nicht verwendet, allerdings sont gut vertragen.

Mein Fazit: Ich weiß ehrlich nicht genau, was ich jetzt schreiben soll. Die Produkte sind zwar weitgehendst in Ordnung. Allerdings steckt bei weitem nicht so viel Natur darin, wie die Aufmachung und der Internetauftritt der Marke vorgeben. Zwei der Produkte enthalten Palmöl, was sie auch nicht besser macht.

Weiterhin kommt dazu, dass von der Hautpflege bis hin zum Shampoo für mich alles viel zu überteuert ist. Selbst bei Naturkosmetik von renomierten Marken bzw. medizinischen Produkten zahlt man etwa nur die Hälfte für Shampoo & Co. Ich denke, dass der Vertriebsweg eben das ist, was die Produkte so verteuert. Man kennt das ja auch von Hersteller für Küchenprodukte bis hin zum Schmuckanbieter.

GrüNatur wie auch Energy Life kommen wohl aus demselben Haus. Von GrüNatur als Marke war ich bisher überzeugt. Hier sollte der Hersteller darauf achten, die Produkte wirklich einzeln zu vertreiben, um den Ruf der Marke GrüNatur nicht zu "schädigen". Schon allein am Preis des Shampoos sieht man da ja die horrenden Preisunterschiede. So kostet es aus dem Hause GrüNatur 6,99 Euro. Für das Energy Life Produkte zahlt man aber mehr als das Doppelte.

Ich könnte jetzt noch viel mehr dazu schreiben, befürchte aber, dass Ihr mir das dann nicht mehr lest. Von mir gibt es diesmal leider nur 2 von 5 Sternchen! Die Box konnte mich bis auf eine Ausnahme leider nicht überzeugen und die Preise gehen meiner Meinung nach so gar nicht.

*PR-Sample/kostenloses Produkt

Trend & Test 29.02.2016, 12.33

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Cellin

Kommentar aufgrund Werbung gelöscht.

vom 10.03.2016, 08.19
2. von Susanne Henze

Ich habe bisher nichts Gutes von dieser Box gelesen.Der Vertriebsweg erscheint mir etwas dubios und die Preise sind unverschämt überteuert.
Danke für deinen guten und ehrlichen Bericht.

LG Susanne

vom 01.03.2016, 14.52
1. von Mihaela

Ich habe schon mal etwas über diese Produkte irgendwo gelesen - diese Vertriebsmethoden sind wie Schneeballsysteme aufgebaut und verteuern die Produkte am Ende unnötig.

Liebe Grüße
Mihaela

vom 01.03.2016, 12.49
Social
google-plus.png twitter.png 
youtube.png rss.png 
Empfehlungen

 






Networked Blogs
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ich bin dabei

gofeminin Bloggerclub

dm Marken Insider

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Gefolgt von
2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31