Trend & Test

bunte-eiswuerfel-fuer-den-sommergenuss-mit-emsa-clip-close-werbung- - Trend und Test - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Bunte Eiswürfel für den Sommergenuß mit EMSA Clip & Close [Werbung]

Sommer, Sonne, Sonnenschein – da ist es einfach Zeit für eisgekühlte Getränke. Ob Infused Water, ein Softdrink oder auch ein Cocktail: Eiswürfel haben wir immer parat.

Das liegt in erster Linie an unserer Kühl- und Gefrierkombi, die Eiswürfel ebenso kann, wie auch Crush-Eis. Aber wie das nun mal so ist, ist das eben nur ganz normales Eis.

Ab und zu brauchen wir das Besondere oder eben etwas Anderes und dazu haben wir natürlich auch noch Eiswürfelformen im Haus.

Ganz neu ist dazu gekommen ist jetzt die EMSA CLIP & CLOSE Eiswürfelform.



Von den CLIP & CLOSE Produkten habe ich mich ja schon überzeugen dürfen. Schön, daß jetzt noch die Form für die Eiswürfel dazu gekommen ist.

Wie immer überzeugen die Produkte von EMSA in Material und Optik. Sie sind formschön, haben keine Kanten und lassen sich einfach verwenden.
Jetzt könnte man ja meinen, daß Eiswürfelform gleich Eiswürfelform ist. Dem ist aber nicht so.


Die Form von EMSA hat nämlich einen Deckel. So kann es nicht passieren, daß Flüssigkeit ausläuft, wenn man die Form mal etwas schief in den Gefrierschrank stellt.

Auch das Herauslösen der Eiswürfel ist kein Problem. Auf der Unterseite hat die Form nämlich Silikonnoppen. Drückt man auf diese, löst sich der Eiswürfel einfach aus der Form. Einzeln. Da fallen nicht gleich alle mit raus.



Aber zurück zu den besonderen Eiswürfeln. Normales Eis kann ja auch unser Gefrierschrank. Wir finden es aber einfach toll, wenn man seine Eiswürfel ein wenig aufpimpt.


So haben wir z. B. eßbare Blüten mit in die Form gegeben. Kornblumen und Rosenblüten geben den Eiswürfeln einen besonderen Stil, der sich vor allem in Cocktails auch gut macht.


Ein echter Hingucker in Gläsern. Genauso wie eingefrorene Früchte – mit einem Schuß Fruchtsaft als Extra.

Gerade im Sommer ist es ja wichtig, viel zu trinken. Wenn das im Glas dann auch noch irgendwie besonders ist, dann macht es um so mehr Spaß.



Übrigens ist es fast egal, was wir ausprobiert haben. Alles, was in die Form paßt, läßt sich auch darin einfrieren und einfach wieder entnehmen. Kräuter, Früchte, Blümchen, Limo, Soßen, Brühe. Es gibt wirklich nichts, was man nicht nutzen kann.


Ein besonderer Tip ist hier tatsächlich, daß Ihr z. B. übrig gebliebene Tomatensoße oder auch Suppe einzeln einfrieren könnt. In gefrorener Form könnt Ihr diese später zum Verfeinern von Gerichten nutzen. Portionsweise eingefroren und wieder aufgetaut sind sie vielseitig einsetzbar.

Die Eiswürfelform aus der Serie Clip & Close von EMSA ist ein weiteres Teil, was wir in unserer Küche nicht mehr missen möchten.

Trend & Test 01.08.2017, 10.30

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Social
google-plus.png twitter.png 
youtube.png rss.png 
Empfehlungen

 






Networked Blogs
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ich bin dabei

gofeminin Bloggerclub

dm Marken Insider

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Gefolgt von
2017
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031