Trend & Test

brandnooz-classic-box-im-deember-2020 - Trend und Test - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

brandnooz Classic Box im Deember 2020

Im Dezember kommt die klassische Box von brandnooz ja immer ein wenig früher. Unter dem Motto „Dein köstlicher Begleiter für die Weihnachtszeit“ habe ich Folgendes auspacken und probieren dürfen.




Rotkäppchen Fruchtsecco Mango – 3,99 Euro/0,75l

Rotkäppchen Sekt trifft hier auf fruchtigen Mangosaft. So wird der Fruchtsecco zu einem unkomplizierten Begleiter für genussvolle Momente. Den Fruchtsecco gibt es schon richtig lange. Wirklich neu ist er somit nicht. Ich selbst bin jetzt auch kein Fan von Secco. Ich weiß aber schon, wer sich darüber freuen wird.

Pringles Limited Edition „New York Hot Dog“ – 2,59 Euro/200g

Ganz frisch im November kam die Limited Edition von Pringles auf dem Markt. Neben dem Hot Dog Geschmack, gibt es sie noch als Buffalo Wings. Beide Sorten überzeugen mit einer feinen Gewürzmischung. Als Fan der limitierten Editionen haben wir uns über das neue Geschmackserlebnis gefreut. Wir können die Chips nur empfehlen.

Sojola Soja-Öl – 1,89 Euro/1 Liter

Sojola und auch das Öl für die Küche kenne ich schon richtig, richtig lange. Ob zum Braten, Kochen oder Backen. Das Sojaöl ist für alles gut geeignet. Weiteres könnt Ihr in meinem Beitrag von 2014 (ja, so lange gibt es das schon) nachlesen.

Holy Hard Seltzer – 1,99 Euro/0,33l

Spritziges Wasser und 100% natürliche Aromen treffen auf 5% Alkohol und sollen so zu einem „innovativen Heiligtum“ werden. Nun ja. Wir kennen Holy Hard Seltzer schon, weil uns einfach die Verpackung zum Kauf animiert hat. Schmecken tut es aber leider überhaupt nicht. Da kann man es noch so kalt genießen. Das ist nur bitter. Ja, ist Seltzer zwar, aber nicht so. Leider so gar nichts für uns.

Granini Sensation – 1,79 Euro/0,75l

Absolut nach meinem Geschmack sind aber die leckeren Säfte von Granini. Hier gibt es wirklich feine, sensationelle Geschmacksrichtungen, die richtig im Trend liegen. Die Säfte gibt es übrigens bereits seit April 2020 im Handel.


All in Riegel – 1,50 Euro/30g

Eiweiß, Vitamine und Mineralstoffe – all das liefern die all in Riegel. Nährstoffe in nur einem Riegel mit Chocolate & Oate oder auch Nuts & Berries. Die Riegel gibt es seit August 2020 im Handel.

LINDOR Minikissen mit Botschaften – 1,99 Euro/50g

Wer kennt sie nicht, die Schokokugeln mit zartschmelzender Füllung. Seit rund einem Jahr gibt es die kleinen Minipackungen mit Grußbotschaften bereits im Handel. Immer wieder ein schönes Mitbringsel für Liebhaber der feinen Lindorkugeln.

Oreo Crunchies Original – 1,59 Euro/110g

Knusprig dunkler OREO Keks trifft auf die typische Vanillecremefüllung im Miniformat. Ideal zum Teilen mit Freunden und Familie. Gut, dass es hier jemandem im Hause gibt, der OREO einfach liebt. Mit den Keksen hat brandnooz Sohnemann eine echte Freude gemacht. Geben tut es sie übrigens seit Oktober 2020 im Handel.

Henry´s Snacks Choco Crunchies Weiße Schokolade mit Erdbeere – 1,29 Euro/75g

Seit Juli gibt es das Produkt des Monats auf dem Hause Lambertz bereits zu kaufen. Ich habe es ehrlich gesagt bisher noch nirgendwo gesehen, da ich es sonst schon lange mal in den Einkaufswagen gepackt hätte. Knusprige Cornflakes und fruchtige Erdbeeren treffe auf köstliche weiße Schokolade. Wirklich superlecker und empfehlenswert.

Hengstenberg Mein Mildessa „Rotkohl“ – 1,19 Euro/150g

Rotkohl gibt es schon lange aus dem Hause Mildessa. Ganz neu allerdings sind die 150g Portionsbeutel, den man ganz einfach in der Mikrowelle oder Topf zubereiten kann. Die Portion ist ideal für eine Person und schmeckt auch als Snack zwischendurch. Als Blaukraut-Liebhaber habe ich mich sehr drüber gefreut. Vor allem, weil der Rest der Familie eher weniger Blaukraut mag und ich so meins ganz allein genießen kann.

Cafe Royal Crema Honduras – 0,99 Euro/50g

Dieser Kaffee vereint alles, was guten Kaffee so ausmacht. Die Komposition enthält eine feine Note von Milchschokolade, Pfirsich du Orangeblüten. Als echter Kaffeefan sind wir schon lange Fan der Marke Cafe Royal. Auch, weil sich der Hersteller vor Ort um die Lebensgrundlage der Kaffeebauern kümmert und sie verbessert.

Auch wenn uns nicht alles in der Box überzeugen konnte. Ich finde, brandnooz hat hier eine schöne Auswahl zusammengestellt. Ich freue mich auf jeden Fall auf ein weiteres Jahr mit den Boxen von brandnooz.


Trend & Test 22.12.2020, 12.47

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Social
google-plus.png twitter.png 
youtube.png rss.png 
Empfehlungen

 






Networked Blogs
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ich bin dabei

gofeminin Bloggerclub

dm Marken Insider

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Gefolgt von
2021
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031