Trend & Test

brandnooz-box-oktober-2015 - Trend und Test - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Brandnooz Box - Oktober 2015

Vor rund zwei Stunden hat mir mein DHL-Bote die neue Monatsbox von brandnooz ist die Hand gedrückt. Ich glaube, über die Box und das System dahinter brauche ich Euch nicht mehr viel erzählen. Ihr seid vor allem neugierig, was drin war, oder?

Die Oktoberbox läuft unter dem Motto "Gesund und munter ist das Leben bunter" und soll eine gute Mischung für Gesundheit und Munterkeit (gibts das Wort überhaupt?) bieten. Na dann packen wir mal aus:






Ricola Extra Stark - je 2,49 Euro (65g)
Gleich beide Sorten der gefüllten Kräuterbonbons waren in der Box enthalten. Ob die Variante Schweizer Kirschen oder Honig-Zitrone - beide enhalten einen flüssigen Kern mit einer sorgfältig abgestimmten Dosis Menthol. Sie schmecken wirklich sehr frisch und auch lecker und sollen so auch bei Husten und Heiserkeit helfen. Bei uns findet man solche Bonbons meistens in unseren Autos. Während Autofahrten sind wir die absoluten "Guatlfans". Auch wenn es das Produkte schon seit 2013 gibt, haben wir uns natürlich darüber gefreut.


Grisson Keks Geknusper - 1,49 Euro (130g)

In dieser Box als Neuprodukt aufgeführt, kennen wir die knusprige Knabberei bereits seit längerem. Wir haben diese schon immer für unsere Maurer auf der Baustelle gekauft, die davon begeistert waren. Erhältlich ist das Keks Geknusper in den Sorten Schokolade, Nuss und Karamell. Mit der Variante Schokolade ist genau die Richtige bei uns angekommen. Schmeckt knusperlecker und sehr schokoladig. Können wir also nur empfehlen. Ein Produkt, das auf jeden Fall gut hier ankam.

Loacker Classic - 1,19 (90g)
Zwei Lagen Milchcreme, verfeinert mit Bourbon-Vanille - das ist Loacker Classic. Die knusprigen Waffelblättchen werden nach traditionellem Familienrezept hergestellt. Loacker ist immer mal wieder in den Boxen von brandnooz zu finden. Und es gibt da wirklich superleckere und geniale Produkte von dieser Firma. Warum bitte immer die Varianten mit Vanille. Die schmecken uns einfach nicht so gut. Generell sind wir keine Vanillefans und hätten uns über eine andere Produktvariation auf jeden Fall mehr gefreut.


Clif Bar - 1,99 Euro (68g)
Der Energieriegel auf Haferbasis mit gerösteten Maradamianüssen und weißer Schokolade enthält nur natürliche Zutaten sowie elf Vitamine und Mineralstoffe. Er kommt aus Nordamerika, ist laktosefrei und ideal während oder nach sportlichen Aktivitäten. Sport habe ich gerade keinen gemacht - aber der Riegel liegt hier geöffnet vor mir. Hammerlecker kann ich da nur sagen. Ich finde den wirklich gut und bin vom Geschmack überrascht. Vom Preis allerdings auch. Sonst kann ich ihn aber nur empfehlen. Gibt es ganz neu seit Oktober 2015. Wenn Ihr ihn wo liegen seht, probiert ihn aus.

PickStick Ungarischer Snack - 1,79 Euro (60g)
Seit September 2015 gibt es diesen herzhaft-würzigen Wurstsnack in Salamiform. Ob unterwegs oder für die Pause - eine ideale Knabberei für Wurst-/Fleischliebhaber. Auch so einen Stick habe ich gerade eben probiert. Die Gewürze sind wunderbar aufeinander abgestimmt. Nicht zu scharf und der leichte Ingwergeschmack macht den Snack zu etwas Besonderem. Kam gut hier bei uns an.


Zentis Heimische Früchte Bodenseeapfel mit Vanille - 1,89 Euro (250g)

Wir lieben Zentis und wir mögen die heimischen Früchte-Variationen diser Marmelade wirklich gerne. Wir haben nur ein kleines Problem. Dreimal dürft Ihr raten... Genau - die Vanille. Die ist zwar nicht so arg vom Geschmack her, aber dennoch wahrnehmbar. Eine andere Sorte wäre und bei weitem wieder lieber gewesen. Die Pfälzische Pflaume z. B. - die ist hammerfein.

Dr. Kargs Cranberry & Kokos - 1,99 Euro (200g)
Das Knäckebrot mit Cranberry und Kokos ist schon eine besondere Mischung. Man kan es klassisch als Knäckebrot knuspern oder auch zerkleinern und als "Müsli" mit Milch übergießen und genießen. Vom Geschmack her ok, aber es haut keinen von uns vom Hocker. Qualitativ eine tolle und hochwertige Marke, aber einfach nicht unser Geschmack.

Rotkäppchen Alkohofrei - 3,99 Euro (0,75l)
Das Sekt nicht nur mit Alkohol schmeckt, beweis Rotköppchen hier auf jeden Fall. Ein leckerer Begleiter mit intensiv fruchtigen Gechmack und eben eine super Alternative, für Menschen, die keinen Alkohol mögen oder ihn aus anderen Gründen einfach gerade nicht trinken dürfen/wollen. Ein Produkt, dass zwar ok ist, aber nun auch keine Begeistertungsstürme auslöst.

Das war sie auch schon, die Oktoberbox von brandnooz. Im Nachhinein musste ich über das Motto doch grinsen - das passt in Sachen Gesundheit nun nicht so ganz. Allerdings ist der Inhalt fürs Seelenwohl bzw. die Munterkeit schon wieder geeignet ;o). Im Grunde ist mir das Motto aber sowieso egal, wenn die Produkte passen.

Die Box hat diesen Monat einen Wert von 19,31 Euro. Da sie normalerweise 11,99 Euro kostet, ist das auf jeden Fall wieder ein guter Gegenwert. Es hätten allerdings gerne ein paar neuere Produkte dabei sein können. Denn genau dafür ist die Box ja eigentlich da. Bis auf zwei Produkte kannten wir alle anderen schon.

Bei zwei Produkten wurde unser Geschmack nun nicht so getroffen. Gut, dafür kann brandnooz zwar nix, wenn wir kein Vanille mögen. Z

u Punktabzug führt es aber dennoch. Die Box war zwar solide. Über 3 von 5 Sterne kommen wir diesmal leider nicht hinaus.

Wie schauts bei Euch aus, wäre die Box etwas für Euch gewesen?

Trend & Test 29.10.2015, 14.28

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Rose

Ähm, ich gestehe: Ja. Weil ich noch kein Boxen-Abo habe und daher auch nicht "übersättigt" bin. Und Vanille mag ich gerne.

LG Rose

vom 31.10.2015, 16.11
Antwort von Trend & Test:

Das ist natürlich was anderes...nö, Vanille brauch ich nicht. Sonst ist die Mischung ja gut.
1. von Mihaela

Da stimme ich Dir zu - solide Box, aber sie haut mich jetzt auch nicht gerade um :-)

Liebe Grüße
Mihaela

vom 30.10.2015, 11.10
Social
google-plus.png twitter.png 
youtube.png rss.png 
Empfehlungen

 






Networked Blogs
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ich bin dabei

gofeminin Bloggerclub

dm Marken Insider

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Gefolgt von
2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31