Trend & Test

boots-serum7-anti-aging-gesichtsreinigung - Trend und Test - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Boots SERUM7 Anti-Aging-Gesichtsreinigung

Mit 37 Jahren bin ich dann doch schon in einem Alter, in dem die ersten Linien und Fältchen auftauchen. Bei mir sind die vor allem rund um den Mund und an der Stirn zu finden.

Zu einer guten Gesichtspflege bzw. Anti-Aging gehört aber unbedingt immer die richtige Gesichtsreinigung.
Dabei ist es durchaus sinnvoll, aufeinander abgestimmte Produkte zu verwenden, um die Haut auf die anschließende Pflege vorzubereiten.



Die letzten Wochen konnte ich das Boots Serum7 Anti-Aging Gesichtsreinigungsset ausprobieren.

Es besteht aus einem egenerierendes Peeling, einer Reinigungslotion und einem Gesichtswasser.



Das Produkt enthält winzige Peelingteilchen. Ich habe es einmal wöchentlich mit meiner Gesichtsreinigungsbürste angewendet. In Verbindung mit der Bürste ist das Peeling vor allem an den empfindlichen Stellen schon recht stark. Wem das Peeling damit hier zu sehr "rubbelt", der sollte diese Stellen vielleicht auslassen.

Generell kann man das Peeling ja aber auch einfach in die Hand oder auf einen Waschlappen geben und das Gesicht somit reinigen.

Das Peeling kostet rund 15,90 Euro und ist in ausgewählten (Versand)Apotheken erhältlich.



Die Reinigungslotion habe ich an den restlichen 6 Tagen die Woche genutzt.
Die Reinigungslotion einfach in die leicht feuchten Hände geben und auf Gesicht, Hals und Dekollete auftragen.

Überschüssige Lotion einfach mit einem Wattepad abnehmen. Natürlich lässt es sich aber auch wieder abspülen - je nachdem, wie man es lieber hat.
Die Haut wird bei regelmässiger Anwendung weich und spannt nicht mehr. Der Teint wird ein wenig klarer, die Poren werden kleiner.

Die Lotion hat einen Inhalt von 75ml und kostet 14,90 Euro.



Das erfirschende Gesichtswasser habe ich immer am Ende der Gesichtsreinigung genutzt. Es erfrischt und klärt die Haut. Die Haut fühlt sich danach richtig toll an. Eventuelle Reizungen (z. B. nach einem Peeling) werden mit diesem Gesichtswasser weniger. Hiervon bin ich absolut überzeugt.

Einfach auf einen Wattepad oder in die Hände geben und in die Haut einmassieren.

Der Preis für das Gesichtswasser liegt bei 14,90 Euro für 150ml.

Fazit:
Alle drei Produkte riechen blumig und frisch und sind sehr ergiebig.

Die Produkte sind dermatologisch getestet und ich habe sie sehr gut vertragen.

Es gab auch keine Pickelchen, aufgrund verschlossener Poren.
Eher im Gegenteil, meine Gesichtshaut wirkt tatsächlich frischer.

Das Preis-/Leistungsverhältnis ist für mich in Ordnung.

Das Peeling ist zwar etwas mit Vorsicht zu geniessen, aber sonst bin ich wirklich zufrieden.

Ein kleines Manko habe ich aber noch: leider sind die Produkte nicht in Pumspendern erhältlich. Bei der Reinigungslotion und dem Gesichtswasser ist es ein Kippverschluss. Oftmal spritzt es da beim Öffnen und vor allem bei der Lotion verklebt der Verschluß recht schnell.

Das Peeling ist in einer Tube und da diese auf dem Kof steht, kann man das Produkt leicht entnehmen.

Aufgrund dieses kleinen Mankos und des doch kratzigen Peelings ziehe ich einen kleinen Stern ab. Bleiben aber immer noch starke 4 von 5 Sterne!

Trend & Test 20.08.2013, 14.14

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Kathrin Schulz

Auch hier würde ich gerne eine Bericht schreiben und Fotos machen.

vom 20.08.2013, 16.49
Social
google-plus.png twitter.png 
youtube.png rss.png 
Empfehlungen

 






Networked Blogs
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ich bin dabei

gofeminin Bloggerclub

dm Marken Insider

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Gefolgt von
2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930