Trend & Test

alkoholfreier-genuss-die-neuen-fruchtseccos-von-rotkaeppchen - Trend und Test - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Alkoholfreier Genuss - die neuen Fruchtseccos von Rotkäppchen

Der Sommer startet jetzt erst so richtig und es ist das erste Jahr, dass ich mich so richtig auf den Sommer freue. Ich freue mich auf laue Sommerabende auf der Terrasse, Fahrradausflüge mit Freunden, die anstehenden Geburtstage oder auch das ein oder andere Picknick am See.

Auf Alkohol möchte und muß ich gesundheitlich einfach verzichten und da es ist wunderbar, dass es den leckeren Fruchtsecco von Rotkäppchen nun auch ohne Alkohol gibt. Zwar nur in zwei Sorten, aber vielleicht kommt ja da die eine oder andere Geschmacksrichtung noch hinterher, denn die klassische Variante des Fruchtsecco gibt es ja in vielen wunderbaren Sorten.




Auf das Anstossen zu einem Fest möchte ich einfach nicht verzichten und was gibt es denn für eine bessere Möglichkeit mit Freunden und Familie die neuen Seccos zu probieren, als der eigene Geburtstag? Das war auch die ideale Möglichkeit, herauszufinden, wie die beiden alkoholfreien Sorten bei anderen ankommen.

Eine besondere Herstellung sorgt für Genuss

Das Besondere an der Herstellung ist, dass ein deutschlandweit einzigartiges, sehr schonendes Entalkoholisierungsverfahren angewendet wird. Mit diesem werden die charakteristischen Aromen und der damit unverwechselbare Geschmack erhalten. Das soc Spinning Cone Verfahren – auf deutch „Schleuderkegelkolonne Verfahren sorgt mit schnellen Drehbewegungen wie in einer Zentrifuge und die vergleichsweise geringe Temperatur für eine schonende Enthalkohlisierung.

Granatapfel oder Mango – welcher Geschmack darf es sein?

Die Sorte Granatapfel sorgt für einen fruchtig-herben Genuss. Hier überzeugen ein harmonischer  Duft nach Granatapfel, Beeren und Apfelblüte mit einer dezenten Süße und herben Note.

Die Variante Mango ist eher der fruchtig-sanfte Typ mit einem ausgewogenen Süße-Säure-Verhältnis. Beide sind ein fruchtig-frischer, prickelnder Genuss.

Zu meinem Geburtstag durften 13 Leute probieren und der allgemeine Tenor lautete: Mango! Mango ist der Hit. Die Sorte Granatapfel schmeckt zwar auch, aber süß kommt halt dann doch noch einen Tick besser an. Für uns und zukünftige Feste also ein Nachkaufprodukt.

Alkohlfrei – aber nicht gänzlich ohne Alkohol

Dennoch bedeutet alkoholfrei nicht gänzlich ohne Alkohol. Für Kinder und trockene Alkoholiker sind die Fruchtseccos daher nicht geeignet.

Die neuen Sorten gibt es in der 0,75 Flasche sowie als Piccolo in der 0,2l Flasche im gut sortierten Handel.

Wenn Ihr auf Alkohol, nicht aber auf den prickelnden Genuss von Secco verzichten wollt, dann sind die neuen Fruchtseccos von Rotkäppchen eine tolle Variante, die Ihr mal ausprobieren solltet.


Trend & Test 01.07.2018, 15.00

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Social
google-plus.png twitter.png 
youtube.png rss.png 
Empfehlungen

 






Networked Blogs
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ich bin dabei

gofeminin Bloggerclub

dm Marken Insider

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Gefolgt von
2019
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031