Trend & Test

Trend und Test - DesignBlog

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Snack

kinder YOGURT´IN - der neue Sommergenuss aus dem Kühlregal [Anzeige]

Seit jeher bin ich ein großer Fan der Produkte von Ferrero. Dabei ist die Marke kinder natürlich ganz weit vorne mit dabei. Mit der Marke bin nicht nur ich aufgewachsen, sondern auch die Kiddies von heute. Damit sich eine Marke so lange halten kann, muss sie sich auch immer wieder etwas Neues einfallen lassen. Mit den neuen Joghurtschnitten YOGURT´IN ist kinder bzw. ferrero da wieder etwas Leckeres gelungen.


...weiterlesen

Trend & Test 14.04.2020, 16.14 | (0/0) Kommentare | PL

Knabbern zwischendurch - die neuen Pausencracker von Saltletts [Anzeige]

Knuspert Ihr eigentlich auch so gerne. Also wir ja schon. Ob während der Arbeit, in der Pause oder am Abend auf der Couch. Dann und wann darf es schon etwas zum Knabbern sein. Und während ich mir meine Leckereien aufgrund meiner Ernährung nach low carb meist selber mache, dürfen meine Männer aber knuspern, was sie wollen.

Wie gut, dass wir die neuen Pausencracker von Saltletts probieren durften. Ich glaube, ohne diese vorher zu kennen, hätten meine Männer sich die nicht selbst gekauft. „Zuviel gesunde Körner“ hätte es geheißen. Dann aber waren sie doch überrascht, dass die Saltletts Pausencracker mit Chia-, Lein- und Sesamsamen so gut schmecken.



...weiterlesen

Trend & Test 18.02.2020, 14.43 | (0/0) Kommentare | PL

Saltletts - alles nur nicht einseitig [Anzeige]

Da wurde doch in letzter Zeit tatsächlich von meinen Männern bemängelt, dass ich mich nicht mehr auf Produkttests bewerbe, bei denen es etwas zum Knabbern und Knuspern bzw. zum Essen gibt.

Wo sie recht haben, haben sie recht. Das habe ich tatsächlich nicht, weil ich ja selten mitprobieren kann bzw. nur ganz wenig. Aber die Berichte darf ich dann schon schreiben. Ist ja schon irgendwie blöd.

Aber weil ich meine beiden Großen zu lieb habe und mir das Glück hold war, durften sie die letzten beiden Wochen gemeinsam mit Familie, Freunden und Kollegen die neuen LaugenCracker von Saltletts ausprobieren.


...weiterlesen

Trend & Test 13.05.2018, 14.41 | (0/0) Kommentare | PL

Snacks fürs Gehirn - oder auch Wie werde ich schlauer?

Der Begriff Studentenfutter entstand bereits im 17. Jahrhundert und war schon damals eine Beschreibung für eine Mischung, die aus Rosinen und Mandeln bestand. Im Laufe der Zeit wurden dieser Mischung auch anders Trockenobst sowie die verschiedensten Nüsse zugefügt.

Heute gilt Studentenfutter als gesunder Snack fürs Gehirn, denn es liefert viele gesunde und Fette und Mineralstoffe. Farmer´s Snack hat nun eine neue Seite ins Leben gerufen, die ich Euch hier genauer vorstellen möchte:

...weiterlesen

Trend & Test 15.02.2016, 11.29 | (0/0) Kommentare | PL

Meienburg - alles für Snackfreunde und Knabberfans

Knabbert Ihr auch so gerne Nüsse und Trockenfrüchte? Oder findet Ihr Nusskernmischungen über Salat & Co. auch so lecker wie wir?

Dann sind die Produkte von Meienburg genau das Richtige für Euch.

...weiterlesen

Trend & Test 01.10.2015, 16.03 | (0/0) Kommentare | PL

Ültje Extra Roast Erdnüsse - stark, markant und wirklich unverwechselbar?

Der große Mann im Haus liebt es, zu knabbern. Wenn nicht gerade an mir (räusper *gg*), dann eben an verschiedensten Nüsse und eben Steinfrüchte wie Pistazie, Pekanus oder auch Mandeln.

Von Ültje wurden wir zum Nusstester ausgewählt und passend zum Wochenende kamen auch die neuen, extra gerosteten Nüsse bei uns an.



Das schreibt der Hersteller:
Markanter, unverwechselbarer -Geschmack und starker Look
Textur, Aroma und Optik machen Extra Roast Erdnüsse gesalzen zur einzigartig herben Attraktion. Durch die spezielle Langzeitröstung wird aus jeder Erdnuss das Allerbeste herausgeholt. Ob als Energiespender zur Videospiel-Session, snackige Ergänzung zum Craft-Beer oder als Nervennahrung bei spannenden Sportsendungen im Fernseher: In der wiederverschließbaren 190g Dose eigenen sie sich besonders für einen Männerabend, wie er sein sollte.
Männerabend? Aha!
Naja, wenn die Marketingmenschen von Ültje meinen, ess ich die extra gerösteten Erdnüsse halt nicht (Achtung: Ironie!). Ich trink ja auch kein Craftbier, zocke mit dem Bub Videospiele und Fußball schau ich auch nicht (Achtung: noch mehr Ironie!)

Aber weiter zu den Nüsschen: dank einer speziellen Langzeitröstung erhalten die Erdnüsse eine dunklere Farbe. Dadurch entsteht ein intensiveres Aroma und knackiger sind sie dadurch auch noch. Eine neue Erdnuss-Generation sozusagen.

Die Dose mit 190g Inhalt kostet ca. 1,99 Euro.

Apropos Dose: schön, dass die durch den Deckel wieder verschließbar ist.



Unser Geschmackstest:
Wenn dann, dann gleich richtig. Eine Handvoll Nüsse und ab in den Mund. Knusprig sind sie, ja. Vom Aroma her sind sie nicht schlecht. Ein wenig härter sind sie auch. Das wird wohl das "knackiger" sein. Irgendwie schmecken sie auch ein wenig "scharf". Aber etwas fehlt: das Salz. Dafür, dass sie extra gesalzen sein sollen, schmecken sie zu fad. Zuviel Salz soll ja allerdings auch ungesund sein. ;o). Sie sind ok. Wenn man aber die Werbung und und auch die Aufmachung so sieht, erwartet man einfach ein bisserl mehr.

Geschmacklich ist die kleine Kalorienbombe (100g haben schließlich 606 kcal) ganz ok. So richtig vom Hocker haut sie uns aber dennoch nicht. Wir schwanken da irgendwo zwischen 3 und 4 Sternchen.
Am besten ist, Ihr probiert Sie einfach selber einmal aus und sagt uns Bescheid, ob sie Euch schmecken.

Trend & Test 29.07.2015, 09.41 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Foodist Box - März 2014

Nachdem die erste Foodist-Box bei mir richtig gut angekommen ist, wollte ich mich im März natürlich auch wieder überraschen lassen.

Bei der Foodist-Box handelt es sich um eine Abobox, die einmal monatlich für 24.-- inkl. Versand zu Euch geliefert wird. Dabei liegt der Warenwert aber immer über diesem Betrag. Gefüllt ist sie meist mit ganz besonderen Produkten und Schmankerln aus kleinen Manufakturen. Was diesmal genau drin war, erzähle ich euch jetzt:



Totally Mintet Choc Chip Marshmallows von Art of Mallow
Ihr kennt doch sicher "Mäusespeck". Nichts anderes ist Marshmallow. Obwohl, in diesem Fall schon: die sind sowas von obermegalecker und noch dazu handgefertigt. Die Minzschoko-Stückchen machen dieses Produkt für mich zu einem Highlight aus dieser Box. Klar sind sie furchtbar süß, allerdings auch furchtbar lecker. Absolut genial. Für 4,50 Euro kann man sich diese im Foodist-Shop nachkaufen.

Belvas Mandel Trüffel von Truffle Pig
Ein Bio- und fairtrade-Produkt. Und sie schmecken einfach himmlisch lecker und zergehen einem auf der Zunge. Eine ganz besondere Nascherei mit belgischer Schokolade. Für 100g zahlt man hier 4.-- Euro.

Nibnibs Cheddar & Chilli Gebäckstangen
Ein bisserl sehr käselastig wie ich finde. Das Chilli gibt auch genug Pep ;o). Ein Produkt aus England und ein idealer Snack. 4,50 Euro bezahlt man, wenn man es nachbestellen möchte.

White Truffle Flavour Oil
Ebenfalls ein Highlight für mich in der Box. Mit diesem Öl kann man auch einfachen Speisen das gewisse Etwas geben. Schmeckt wunderbar. Die 100ml kosten 7.-- Euro.

Lime & Lemongrass Getränkesirup von Mr. Fitzpatricks
Und schon wieder ein tolles Produkt. Mit diesem Getränkesirup kommt man schnell so einem leckeren Erfrischungsgetränk. Einfach ein wenig Sirup mit Mineralwasser aufgießen und genießen. Auch für Cocktails mehr als ideal. Für 5.-- Euro im Shop von Foodist zu erhalten. Ich kanns nur empfehlen.

Johannisbeere & Basilikum Honig von Kaiser Honig

Hört sich furchtbar lecker an, wir haben ihn aber noch nicht probiert, weil wir erst offene Produkte aufbrauchen wollen. Näheres kann ich also erst später dazu sagen. Ebenfalls für 5.-- Euro bei Foodist zu haben.

Soll ich Euch was sagen?
Diese Box begeistert mich noch mehr, als die erste Box im Februar, die ich erhalten habe.

Wenn das so weitergeht, werdet Ihr in Zukunft hier mit Sicherheit weitere Lobeshymnen lesen. Sollte mal etwas nicht so nach meinem Geschmack sein, lest Ihr es auch ;o).

Was meint Ihr?
Wäre diese Box auch nach Eurem Geschmack gewesen?

Trend & Test 27.03.2014, 15.29 | (0/0) Kommentare | PL

Gewinnt eine FOODIST SNACK-BOX

Vor einiger Zeit habe ich Euch ja von der tollen Foodist-Box erzählt. Ich bin wirklich sehr angetan von dieser tollen Lebensmittelbox, die einmal monatlich für 24.-- Euro inkl. Versand zu mir nach Hause kommt. Dabei hat sie immer einen garantierten Wert von über 30.-- Euro.

Ganz neu gibt es jetzt die Snack-Box von Foodist und um genau diese hier geht es jetzt auch. Ob süße Verführungen oder besondere Getränke - für Liebhaber von kleinen Leckereien ist diese neue Box genau das Richtige.



Und weil sie noch so neu ist, sucht Foodist noch einen knackigen Slogan für die neue Snack-Box und da kommt Ihr nun ins Spiel.

Macht mit beim tollen Gewinnspiel und habt so die Chance auf 1 von 3 Foodist Snack-Boxen.

Alles was Ihr dafür tun müsst ist
  • Foodist-Fan bei Facebook werden
  • Euch einen Slogan für die Foodist Snack-Box zu überlegen

Unter den den kreativsten und besten Sprüchen verlost Foodist im Anschluß drei dieser tollen Snack-Boxen.

Teilnahmeschluß für diese Aktion ist der 09.03.2014
.

Um zum Gewinnspiel zu gelangen klickt einfach <HIER> oder auf den folgenden Banner:



Schnell ran an die Tasten und viel Erfolg beim Gewinnspiel!

Trend & Test 05.03.2014, 14.43 | (0/0) Kommentare | PL

Freche Freunde Snack - zum Quetschen

Manche Mamas meinen ja, dass sie Schwierigkeiten haben, ihren Kindern Obst und Gemüse als gesundes Essen anzupreisen.

Ich selbst kann zwar da nicht mitreden, da ich ein Kind habe, dass fast alles gerne isst.
Vor allem aber auch Obst und Gemüse.

Und da habe ich dank Kjero ein neues Produkt entdeckt.

Freche Freunde Snack
Der gesunde Bio-Snack zum quetschen




Das schreibt der Hersteller:
Alle Erdbär-Produkte bestehen zu 100% aus Obst!
Na ja, und natürlich aus Gemüse...was brauchen Kinder mehr?

Jedenfalls keine Geschmacks- oder Zusatzstoffe und schon gar keine Pestizide. Deswegen stammen auch alle Frechen Freunde garantiert vom Biohof!

Snack zum Quetschen Total praktisch! Die Frechen Freunde wurden geschüttelt (nicht gerührt) und in handlich-kleine Beutel zum Mitnehmen gepackt. Natürlich zu 100% Obst & Gemüsemus!

Das meinen wir:
Wir durften die drei derzeit erhältlichen Sorten
- Apfel, Mango & Pfirsich
- Apfel, Birne, Karotte & Kürbis
- Apfel, Birne & Erbsen

testen.

Viel habe ich davon nicht abbekommen, aber an jedem "Quetschie" durfte ich mal knabbern, bevor mein Bub es mir wieder weggenommen hat.

Ich würde sagen, ihm hats geschmeckt. Und das, was ich schmecken konnte war auch nicht schlecht ;o).

Was ich toll daran finde, sind die ausgefallenen Mischungen aus Obst und Gemüse, die dann noch schmecken. Dass das Produkt Biozertifiziert ist überzeugt natürlich ebenfalls.

Falls ihr Näheres über das Produkt erfahren wollt, klickt doch einfach auf den Banner bzw. die farbig hinterlegten Links.


Einen kleinen Punktabzug gibt es für die Verpackung. Wir haben irgendwie das Gefühl, dass einiges im Quetschbeutel verbleibt.

Ansonsten ist aber alles Bestens!

Von uns 4 von 5 Punkten!

getestet von Sohnemann,
Freund und Sandra

Trend & Test 08.10.2012, 22.08 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Brandt Micro Minis - der leckere Snack

Brandt_micro_minis_mandel_brandnooz.pngIch bin ja eine kleine Naschkatze und gebe das auch offen zu.

Daher habe ich mich über eine Mail aus dem brandnooz-Bloggerclub sehr gefreut.

Es geht um neue Knabbersnacks aus Zwieback.

Zwieback ist nämlich nicht nur einfach zweimal gebackenes Brot. Zwieback ist einfach lecker.

Und das weiß auch der führende Hersteller in Sachen Zwieback:
Brandt-Zwieback hat neue Leckereien auf den Markt gebracht und dürfen 1000 Noozies jetzt testen:

Nasch-Genuss für Unterwegs:

Durch den praktischen wiederverschließbaren Becher und das micro-Format Brandt_micro_minis_milch_brandnooz.pngeignen sich die brandt micro minis perfekt für unterwegs, egal ob im Auto, in der Bahn, bei der Arbeit oder beim Ausflug.
Für einen knusprig-leckeren und dennoch leichten Snack, der sich auch ideal teilen lässt, sind die Brandt micro minis immer zu haben!

Extra mini – extra knusprig – extra lecker:
Die micro minis halten, was sie versprechen! Mit einer Größe von nur 6 cm2 sind sie wirklich extra mini.

Die tolle Knusprigkeit haben sie dem speziellen Brandt-Verfahren zu verdanken:
Denn sie werden erst gebacken und dann geröstet. Röstfrisch geht es dann sofort ab in den Becher.

Brandt_micro_minis_sesam_brandnooz.pngUnd beim ersten Biss ist schnell klar:
Sie sind knuspriger als jeder Keks!

Dazu kommt dann noch der Extra-Lecker-Schliff:
nämlich die drei verschiedenen Toppings: milch-kakao, mandel oder sesam-krokant.

In gewohnter Premiumqualität werden diese drei spannenden Knuspergebäck-Sorten im micro-Format sicher auch Dich überzeugen!



Und ich kann es euch nicht oft genug sagen, dass ihr euch bei brandnooz anmelden sollt, denn:
Produktproben bei brandnooz.de

Klickt auf die Links oder die Bilder, um mehr zu erfahren!

Taste the News!

Trend & Test 10.10.2011, 12.22 | (0/0) Kommentare | PL

Social
google-plus.png twitter.png 
youtube.png rss.png 
Empfehlungen

 






Networked Blogs
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ich bin dabei

gofeminin Bloggerclub

dm Marken Insider

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Gefolgt von
2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031