Trend & Test

Trend und Test - DesignBlog

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Mai

brandnooz Box Mai 2018 "Frühlingsfreuden zum Verkosten"

Unter dem Motto “Frühlingsfreuden zum Verkosten“ kam pünktlich zum Monatsende die Classic-Box von brandnooz bei mir an. Ich glaub, diesmal passt das Thema recht gut. Auch wenn wir uns wettertechnisch wohl schon eher im Sommer befinden.

Packt Ihr auch diesmal wieder mit mir aus?


...weiterlesen

Trend & Test 05.06.2018, 08.38 | (0/0) Kommentare | PL

Eine feine Leckerei - Fluffy Nuts von Lorenz [Werbung]

Wir haben immer etwas zum Knabbern und Snacken daheim. Nicht nur für uns, sondern auch, wenn Besuch ins Haus steht.

Zu den bevorzugten Snacks gehören bei uns eindeutig Nüsse. Egal in welcher Form. Ob pur oder auch mit einer leckeren Ummantelung.

Aus dem Hause Lorenz Snack World kommen passend dazu die neuen Fluffy Nuts.

...weiterlesen

Trend & Test 27.11.2017, 12.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

brandnooz Box Mai 2016 - Mai, oh Mai!

Mai, oh Mai! Das ist oder war das Thema der Maibox von brandnooz.

Mei, oh mei - wie der Bayer so schön sagt - ist auch genau der richtige "Seufzer", wenn es um eben genau diese Box geht. Eigentlich hätte ich sie schon vor zwei Wochen erhalten sollen. Uneigentlich war sie einfach nur kaputt, sodaß sie wieder zurück an brandnooz ging. Nun hat es halt ein wenig gedauert und ich kann Euch erst heute sagen, was alles in der Box zu finden war. Da Ihr das vermutlich schon 3000mal gelesen habt, halte ich mich eher kurz.

...weiterlesen

Trend & Test 14.06.2016, 10.29 | (0/0) Kommentare | PL

Coolbox im Mai 2016 - Begeisterung sieht anders aus...

Wie Ihr ja wisst, bin ich ein absoluter Fan der Coolbox von brandnooz. Ich freue mich immer, wenn es Sie zwischendurch gibt. Leider bin ich seit der heutigen Box der Meinung, dass das regelmässigere Erscheinen eher dazu führt, dass oftmals gleiche oder doppelte Produkte für den Warenwert sorgen müssen.

Jetzt habe ich extra heute den Artikelplatz freigehalten, um gleich für Euch nach Erhalt auszupacken. Dooferweise habe ich aus lauter Neugierde gleich ein Produkt probiert. Mit dem ist mir auch gleich das Schreiben auf die Box vergangen. Weiterhin fehlt der Beileger, also habe ich mir diesen erst einmal auf der Seite von brandnooz runtergeladen. Aber jetzt zeige ich Euch einfach mal, was drin war:

...weiterlesen

Trend & Test 13.05.2016, 18.06 | (0/0) Kommentare | PL

Wir brauen jetzt selbst...

Wer die Beiträge hier verfolgt oder uns schon näher kennt weiß, dass wir beruflich viel mit der Getränkebranche - und allem voran mit Brauereien zu tun haben. Damit man seinen Kunden Mehrwert zu anderen Herstellern bieten kann, beschäftigen wir uns schon lange mit allen Vorgängen in Brauereien. Inzwischen sind wir so in das Thema hineingewachsen, dass wir uns vorstellen können, hier Weiterbildungen bzw. Kurse zum Thema Brauen zu besuchen.

Wie das aber immer so ist, hat man viel zu wenig Zeit dazu und frei nach dem Motto "learning by doing" haben wir nun den Versuch des Selberbrauens von Bier gestartet. Und nein - damit meine ich nicht die Brausets für daheim wie gewisse Fässchen oder Brausets, bei denen einfach diverse Extrakte zusammengemischt und vielleicht noch gekocht werden müssen. Nein - damit meine ich schon das richtige Brauen mittels Braukessel.

...weiterlesen

Trend & Test 24.03.2016, 16.42 | (0/0) Kommentare | PL

Brandnooz Box - Mai 2015

Blütenfrisch im Blumenmonat...
Als ich das Motto der Maibox gelesen habe, konnte ich mir so gar nichts darunter vorstellen. Eher habe ich überlegt, ob ich vielleicht die Glanzbox doch bestellt habe. Schließlich passen Blüten, Blumen usw. besser als Bezeichnungen für Putzmittel. Aber nein, es war die ganz normale Monatsbox von brandnooz für Mai, in die wir jetzt einfach mal reinschaun:



Knorr Tomaten Ketchup - 1,69 Euro (430ml)

Aus 100% sonnengereiften, fruchtig-saftigen und nachhaltig angebauten Tomaten besteht dieses Ketchup, dass erst im März 2015 gelauncht wurde.

Ketchup geht bei uns immer. Mit Kind im Haus sowieso. Ich glaube, ich muss Euch nicht erzählen, zu was man die rote Sauce genießen kann, oder? Sie schmekt uns auf jeden Fall!



Tri Top Brausen - 0,69 Euro (0,33ml)

TRi TOP gibt es jetzt auch als trinkfertige Brause in der handlichen Dose. Mit den fruchtigen Brausen, die es in den Sorten „Waldmeister“ und „Himbeere“ gibt, hat man den erfrischenden TRi TOP Spaß immer dabei.

Wir kannten Tri Top bisher wirklich nur als Sirup, um damit Wasser mehr Geschmack zu verleihen oder auch in Cocktails. Mit der Sorte Himbeere ist genau die richtige Variation bei uns eingetroffen. Wir finden sie ganz gut. Ein wenig arg viel Blubber vielleicht, aber legga.



Beauty Sweets - 1,29 Euro (45g)
Nur natürliche Zutaten und ein hoher Fruchtanteil machen das BeautySweeties Frucht-Konfekt zu einem einzigartigen Genuss. Ein pures Fruchterlebnis, das auch für Veganer geeignet ist.

Süßigkeiten zum Schönwerden? Na warum nicht. Ist eine nette Sache und das Gewissen ist halt einfach besser, wenn man weiß, dass man Q10, Aloe Vera und Biotion mit dieser Nascherei zu sich nimmt. Auf strahlende Haut und feinen Geschmack ;o).



Bärenmarke Eiskaffee - 1,45 Euro (1 Liter)

Der cremige und vollmundige Eiskaffee von Bärenmarke ist da genau das Richtige für die kommenden, heißen Sommertage. Hergestellt aus 100% feinster Arabica Bohnen. Gibt es auch in der Dose.

Nichts geht über einen originalen und selbstgemachten Eiskaffee. Dieser hier von Bärenmarke ist erstaunlich lecker und nicht so übersüsst wie manch andere fertige Eiskaffees. Echt lecker und zu empfehlen. Einfach weils uns schmeckt.


Shatler Cocktails Virgin Mojito - 2,49 Euro (200ml)
Der Virgin Mojito von SHATLERS ist ein fertig vorgemixter, alkoholfreier Cocktail mit Minze, Rohrzucker und Limette. Einfach die Dose des Virgin Mojito gut schütteln und den Inhalt in ein mit Crushed Ice gefülltes 0,4-l-Glas gießen und genießen.

Besser gehts nicht. Ich liebe Mojitos. Und wie... Und fein ist der auch noch, wenn auch ein wenig teuer, wie ich finde.



Hengstenberg Crema in Love "Rosmarin Date" - 4,49 Euro (250ml)
Für Rezepte zum Verlieben bietet Hengstenberg mit seiner neuen Balsamico-Creme-Range „Crema in Love“ das richtige i-Tüpfelchen. Auf der Grundlage von bestem Aceto Balsamico di Modena oder Balsamico Bianco und verfeinert mit ausgewählten Zutaten, runden die Cremes sowohl süße als auch deftige, klassische und innovative Gerichte ab.

Balsamcremes gehen bei uns immer. Die neuen Sorten von Hengstenberg wollte ich beim letzten Einkauf sowieso schon mittnehmen. Bei uns im Handel gab es sie aber noch nicht. Aber zumindest eine Sorte kann ich jetzt mal probieren und finde das eine klasse Sache. Mal schaun, was ich damit verfeinere.



Leibniz Pick-Up "Wild Berry" - 1,90 (5x 28g)
Ich glaube, zu der obermegaleckeren neuen PiCK UP!-Sorte  brauche ich nicht mehr viel schreiben. Das habe ich schon ausreichend HIER getan. Lest Euch rein!



Schneider Weisse TAP 1 "Meine blonde Weisse" - 0,85 Euro (0,5l)

Vollmundig und intensiv soll die Blonde Weisse aus dem Hause Schneider schmecken. Das handwerkliche Brauverfahren und die offene Gärung verleihen dieser Weissbierspezialität ihr einzigartiges Aroma. Seine milde Frische belebt und weckt die bayerische Lebenslust. Perfekt zum Tagträumen an einem entspannten Sommernachmittag.

Muss es denn immer Weißbier sein? Jetzt trinken wir wirklich viel, viel, ganz viel Bier - aber Weißbier selten bis gar nicht. Ist jetzt nicht so, dass das Bier nicht wegkommt, aber einfach mal ein Bier, dass nicht auf Weißbier bassiert, wäre schon schön in der Box.



Lorenz Snack World ErdnußLocken "Toskana Style" - 1,89 Euro (200g)

Knusprige, goldgelbe ErdnußLocken verfeinert mit Olivenöl, der fruchtig-frischen Note sonnengereifter Tomaten und einer aromatischen Mischung aus Basilikum, Oregano und Rosmarin.

Normale ErdnußLocken, -Flips oder wie auch immer wären mir zwar lieber gewesen. Aber die nehm ich auch ;o). Die Kräuter wie Basilikum und Rosmarin schmeckt man deutlich heraus. Ist mal was lecker anderes.

Unser Fazit:
Box top - Motto flopp!
Dass das so eine tolle, abwechslungsreiche, komplett begeisternde Box wird, hätten wir bei dem Motto samt Beschreibung nicht gedacht. Die ganze Familie ist begeistert von der Auswahl der unterschiedlichsten Produkte. In letzter Zeit waren die Boxen von brandnooz irgendwie alle gut. Aber diese hier toppt einfach nochmal alles. Der Inhalt hat einen Wert von 16,74 Euro und ist somit auch wirklich mehr als ok. 5 von 5 Sterne oder auch volle Punktzahl! Wir freuen uns auf die nächste Box!

Trend & Test 04.06.2015, 11.21 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Chio PopCorners

Ein Filmeabend ohne Knabberei ist einfach kein Filmeabend. Schließlich geht man ja auch nicht ins Kino, ohne zumindest etwas zum Knabbern mit vor die große Leinwand zu nehmen. Hier müssen es bei mir immer Popcorn sein. Ob süß oder salzig hängt hier immer von meinem aktuellen Geschmack ab.

Daher war ich jetzt so richtig auf die neuen Chio Popcorners gespannt.
Diese neue Art der Chips/Snacks gibt es in den zwei Geschmacksrichtungen "Sweet" oder "See Salt". Bei diesem Snack wird goldgelber Mais langsam und schonend zu knusprigen Dreiecken aufgepoppt und mit leckeren Gewürzen verfeinert.



Dabei handelt es sich hier um einen lecker leichten Snack, der gebacken, aber nicht fritttiert. So ist es auch ein idealer Snack für Zwischendurch (meint der Hersteller ;o)).

Als erstes haben wir die süße Variante probiert. Den Snack-Dreiecken sieht man auf jeden Fall an, dass sie aus Popcorn sind. Sie sind handlich und leicht. Allerdings bei Weitem nicht so fettig, wie eben normale Chips sonst sind.

Der erste Geschmackstest fiel aber dann nicht soooo gut aus. Sie erinnern sehr an Reiswaffeln. Ihr wisst schon - solche Waffeln, die man Kleinkinder immer gibt oder sie eben auch als leichten Snack isst. So sind sie eben auch nicht so knusprig wie richtiges Popcorn. Eher ein wenig fad und wie Pappkarton.

Nach der süßen Geschmacksrichtung probierten wir dann auch gleich die Sorte mit Meeressalz. Hier kommt wenigstens ein leichter Popcorngeschmack zum Vorschein. Aber auch hier fehlt mir der "Biss" bzw. das Knuspererlebnis, wie vom Hersteller angegeben. Müsste ich mich zwischen den beiden Sorten entscheiden, dann würde ich auf jeden Fall auf die salzige Variante zurückgreifen.



Der Blick auf die Verpackung zeigt im übrigen, dass der Knabberspaß nicht ganz so leicht ist, wie vielleicht erwartet. 100g der Chio Popcorners haben immerhin 437 bzw. 480 kcal. Da ist es zu richtigen Kartoffelchips nicht wirklich weit.

Der Preis für die Packung liegt bei ca. 1,29 Euro.

Unser Fazit:
Wer jetzt auf crunchiges Popcorn in Chipsform hofft, der sollte beim Probieren der neuen Chio PopCorners nicht allzu enttäuscht sein. Popcorn sind Popcorn, und Maischips eben Maischips. Den Knabberfans unter Euch rate ich jetzt einfach einmal, diese neuartigen Popcornchips auszuprobieren. Vielleicht schmecken sie Euch ja besser als uns.

Trend & Test 29.09.2014, 10.14 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Pinkbox Mai

Das schöne an der Pinkbox ist, dass sie gleich am Anfang des Monats kommt.

Weniger schön ist, dass sie immer mehr beinhaltet, was ich nicht brauchen kann oder eben schon lange kenne.

Diesmal war darin zu finden:



Schaebens Totes Meer Maske / Originalgröße 0,99 Euro
Eine Maske, speziell für unreine und problematische Haut. Ein Produkt, dass ich noch relativ gerne nutze. Allerdings gibts in allen Boxen und Bags derzeit Masken. Inzwischen habe ich genug davon.

Styx Naturcosmetik Chin Min Sport Spray / Sondergröße 3,90 Euro

So, so - steigert die Leistung. Versorgt Körper und Muskeln mit Energie und Nährstoffen. Wenn ich jetzt der große Sportler wäre, dann würde mich vielleicht darüber freuen. Sicher bin ich mir da aber auch nicht. Braucht man sowas?

Tiroler Nussöl / Sondergröße 3,96 Euro
Lichtschutzfaktor 6? Bringt nix, hilft nix, schadet der Haut höchstens noch mehr. Ich kann mir das Nussöl bei stark vorgebräunter Haut vorstellen, aber nicht bei uns Bleichgesichtern.

FREI Sensitive Balance Gesichtscreme / Originalgröße 9,95 Euro
Eine leichte Gesichtscreme, die viel Feuchtigkeit spendet und die natürlichen Abwehrkräfte unterstützt. Muss ich noch ausprobieren, habe ich noch nicht. Ich bin gespannt und werde dann genauer berichten.

Garnier Optischer 5sek Retuschierer / Originalgröße 11,95 Euro

Ein glättendes, korrigierendes Finish. Verleihnt ein samtig, weiches Hautgefühl und wird nach der Tagespflege angewendet. Ein Produkt, dass ich ganz ok finde und dass soweit auch funktioniert.

DOVE Intensiv Repatur 1 Minute Kur-Spülung / Sondergröße 1,10 Euro
Naja, eine Probe einer Spülung halt. Ist in Ordnung, aber nix Besonderes.

Der Wert der Box liegt bei 31,85 Euro. Generell natürlich nicht schlecht. Aber das Wenigste darin würde ich mir selbst kaufen. Vielleicht die Maske und evtl. den Garnier Retuschierer. Aber sonst...

Als Zugabe gab es noch die Schöner Wohnen/Ausgabe März. Altpapierentsorgung? Naja....

Ich merke, dass ich mit dem Inhalt der Box immer unzufriedener bin. Eine Chance bekommt sie noch. Wenn mich der Juniinhalt nicht überzeugt, spare ich mir das Geld halt in Zukunft auch.

Und was meint ihr?

Trend & Test 11.05.2013, 08.29 | (3/0) Kommentare (RSS) | PL

Social
google-plus.png twitter.png 
youtube.png rss.png 
Empfehlungen

 






Networked Blogs
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ich bin dabei

gofeminin Bloggerclub

dm Marken Insider

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Gefolgt von
2019
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031