Trend & Test

Trend und Test - DesignBlog

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Kaffee

Gala Eduscho Caffé Variation - ideal für Kaffee-Milch-Spezialitäten geeignet

Kennt Ihr diese Tage, an denen ohne Kaffee so gar nichts geht? Heute ist mal wieder einer davon. Ohne einen extra Koffeinkick geht es einfach nicht und ich mache dann selbst meinem Mann Konkurrenz. 

Normalerweise trinke ich ja max. zwei oder drei Tassen Kaffee bzw. Kaffeevariationen am Tag. Wenn aber die Nacht schon keine richtige Nacht war und ein anstrengender Tag bevorsteht, dann dürfen es auch gerne mal ein paar Tässchen mehr sein. Dabei darf der Kaffee gerne ein wenig kräftiger sein.


...weiterlesen

Trend & Test 11.12.2018, 11.30 | (0/0) Kommentare | PL

Aromatico Kaffee - drei neue Sorten für Kaffeefreunde [Anzeige]

Seid Ihr eigentlich auch solche Kaffeenasen wie wir? Früher habe ich persönlich recht wenig Kaffee getrunken und war immer fasziniert, wie mein Mann seine 7 oder 8 Tassen und mehr am Tag schafft. Aber seit meiner Ernährungsumstellung ist es tatsächlich so, dass ich auch die ein oder andere Kaffeespezialität trinke.

So gibt es am Morgen als Frühstücksersatz einen sog. Bulletproof Coffee, der satt macht und den Stoffwechsel anregt. Dafür nutze ich immer hochwertigsten Kaffee. Aber auch ein feiner Cappuccino oder Latte Macchiato genieße ich über den Tag. Da kam der Test aus dem Hause brandnooz genau richtig.



...weiterlesen

Trend & Test 01.11.2018, 10.00 | (0/0) Kommentare | PL

Aromatico Kaffee - brandnooz sucht Kaffeeliebhaber als Tester

Wusstet Ihr, dass lt. einer  Studie aus dem Jahr 2016 jeder Deutsche im Durchschnitt rund 4,2kg Kaffee kauft? Hier kann man also mit Recht behaupten, dass Kaffee wohl zu den liebsten Getränken der Deutschen zählt.

Für ein (Heiß-)Getränk, das so gut ankommt, braucht es dann natürlich auch einen besonderen Tag. So gibt es seit 2006 den „Tag des Kaffees“.

Und dieser Tag ist ausgerechnet heute – am 01.10.! Und zur Feier dieses Tages ist brandnooz wieder auf der Suche nach Testern für feinen Kaffee.

Habt Ihr Lust, richtig gute, italienische Kaffeekultur zu entdecken und Euch von dem Genuss der verschiedenen Sorten von Aromatico Kaffee überzeugen zu lassen?



...weiterlesen

Trend & Test 01.10.2018, 09.00 | (0/0) Kommentare | PL

Die neue Selection des Jahres 2018 von Melitta [Anzeige]

Wusstet Ihr, dass Kaffee über 800 Aromen enthält? Natürlich braucht es da aber die eine oder andere Können, um diese auch aus dem „schwarzen Gold“ heraus zu locken. Dieses Können haben bei Melitta die Röstmeister und so gibt es jedes Jahr aufs Neue eine Selection des Jahres.

2018 ist es ein Kaffee mit Karamell-Noten in der Stärke 3, der uns begeistern soll. Die Bohnen dazu kommen aus Honduras. Die Solombra-Bohnen werden dort unter idealen Bedingungen angebaut. Leicht süßliches Karamell sorgt hier für einen besonderen Kaffee-Genuss.



...weiterlesen

Trend & Test 27.04.2018, 10.30 | (0/0) Kommentare | PL

GEWINNSPIEL: Neue Nite Edition Kaffeekapseln von GOURMESSO

Kaffeejunkie? Nachtmensch? Nespressoliebhaber?

Dann seid Ihr jetzt genau richtig. Denn ich darf zwei Sets der neuen Nite Editon von GOURMESSO unter Euch verlosen.

Diese habe ich Euch in meinem letzten Beitrag näher vorgestellt. Wir durften die drei neuen Sorten schon probieren und sind vom Geschmack her auf jeden Fall überzeugt.



Jetzt habt Ihr die Möglichkeit, die Nite Edition vorab selbst einmal zu testen. Das Set beinhaltet die drei Sorten Late Nite Lemur, Nite Owl und Midnite Monkey. Die Kaffeekapseln enthalten dunkle Röstungen in den Intesitätststufen 10, 11 und 12. Also etwas für ganz Wache ;o).

Wie immer ist die Teilnahme kinderleicht. Aber es braucht auch ein paar Regeln.

Hier kommen die Teilnahmebedingungen:
  • Das Gewinnspiel läuft bis 15.11.2017 (23.59 Uhr).
  • Teilnehmen könnt Ihr aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.
  • Mindestalter liegt bei 18 Jahren.
  • Hinterlasst einfach einen netten Kommentar.
  • Barauszahlung sowie der Rechtsweg sind natürlich ausgeschlossen.

Ich hoffe auf eine zahlreiche Teilnahme und wünsche Euch viel Glück!

Trend & Test 02.11.2017, 10.00 | (8/2) Kommentare (RSS) | PL

Kaffee für Nachtmenschen von GOURMESSO [Anzeige]

Seid Ihr manchmal auch Nachtmenschen? Hilft Euch dabei ein starker Kaffee und der damit verbundene Koffein-Kick, um die Nacht zum Tag zu machen?

Dann habe ich jetzt für alle Spät-Abends-Lemuren, Nacht-Eulen und Mitternachts-Affen genau das Richtige: die neuen, starken Sorten von GOURMESSO in der Nite Edition. Voraussetzung dazu ist nur eine Nespresso®-Maschine.

Die haben wir nicht im Haus – dafür aber meine Eltern. Und dort wurde auch ausgiebig getestet.

...weiterlesen

Trend & Test 01.11.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | PL

Kaffeespezialitäten mit der Saeco GranBaristo Avanti (HD8978/01) -[ANZEiGE]

Wie sagt meine Oma immer: "Ich freue mich, wenn ich bei meinen Enkelkindern bin, denn da bekomme ich so richtig frischen, echten Kaffee". Mit Ihren inzwischen 86 Jahren ist sie begeistert von unseren Kaffeevollautomaten.

Wir können sie da gut verstehen. Seit wir uns vor rund 15 Jahren den ersten Vollautomaten geleistet haben, sind wir große Fans dieser Maschinen. Für uns bietet ein Kaffeevollautomat eine einfache und schnelle Zubereitung unserer liebsten Kaffeesorten. Da hat sich in den letzten Jahren auch einiges getan.

Unsere erste Maschine war eine Saeco. Zwischendurch haben wir einige anderen Marken ausprobiert, um letztendlich doch wieder bei dieser Marke zu landen. Daher haben wir hier gute Vergleichsmöglichkeiten. Nun hatten wir die Möglichkeit, die Philips Saeco GranBaristo Avanti zu testen und haben das natürlich gerne wahrgenommen:


...weiterlesen

Trend & Test 13.01.2017, 20.42 | (0/0) Kommentare | PL

Caffeo Varianza CSP - ein Kaffeevollautomat von Melitta

Seit einigen Monaten haben wir hier einen immensen Kaffeeverbrauch. Das liegt nicht nur an uns oder unseren Kunden - das liegt vielmehr an den Handwerkern hier, die anscheinend alles Berufskaffeetrinker als Nebenjob haben ;o). Da aber in nächster Zeit noch weiter Handwerker drinnen wie draußen unterwegs sein werden, wir selber gerne Kaffee trinken und dann ja noch Freunde und Familie regelmässig zu Besuch kommen, war es klar, dass  irgendwann wieder etwas Größeres her musste, war ja von vornherein klar.

Da kam der Test von Paart wie gerufen und wir haben uns für die Melitta Caffeo Varianza CSP beworben. Ach ja - Glück hatten wir dann auch, denn wir wurden als Tester ausgewählt. Seit Mitte Mai haben wir unseren neuen Vollautomaten in Betrieb.

...weiterlesen

Trend & Test 30.05.2016, 12.48 | (0/0) Kommentare | PL

MIXEOBOX - Die Box für Kaffeeliebhaber

Wie oft hat mein Mann schon gemeint, ob es denn nicht mal eine Box für Ihn gäbe. Beautyboxen - auch wenn der Inhalt für den Mann ist, sind ihm einfach suspekt. Generell versteht er sowieso nicht, wie man so im Boxenfieber sein kann, wie ich es bin.

Jetzt aber gibt es die richtige Box für ihn. Für meinen Kaffeejunkie.

...weiterlesen

Trend & Test 19.04.2016, 15.26 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

TCHIBO for BLACK´N WHITE

Wie Ihr ja schon wisst, ist Kaffee ist für uns nicht nur Genuß. Kaffee ist auch eine unserer Leidenschaften. Wir trinken viel und gerne Kaffee und die schlimmsten zwei Tage im April waren die, als wir aufgrund Defekt keinen Vollautomaten im Haus hatten. Auch wenn das Filtern per Hand auch kein Problem ist - aber bei der Menge, die hier getrunken wird, steht man da den halben Tag dran ;o).

Jetzt sind die alten Kaffeebohnen alle, ein neuer Vollautomat ist auch gekauft und es wurde Zeit, die neue Variante BLACK & WHITE von Tchibo zu probieren. Dieser Kaffee ist wahrlich - und wortwörtlich - fast schon in aller Munde. Seit April ist dieser bei Tchibo erhältlich. 1000 Tester durften ihn schon vorab probieren und es läuft auch fleissig Werbung dafür. Ich hatte das Glück und habe ihn einfach als ganze Bohne auf der Seite von Tchibo gewonnen.



Über die neue Kaffeesorte BLACK & WHITE von Tchibo:
Ob als ganze Bohne, gemahlen oder auch als Kaffeepad verspricht er durch die spezielle Langzeitröstung eine nunverwechselbaren, vollmundigen Geschmack. Die verwendeten Arabica-Bohnen werden hier bis zu dreimal länger geröstet als bei herkömmlichen Röstungen.
Egal ob pur und schwarz oder mit Milch getrunken, soll er durch den runden, kräftigen Charakter und einer weichen Note ohne Säure überzeugen.

Und wie hat uns Tchibo BLACK & WHITE geschmeckt?
Laut einer Umfrage trinken 28 % der Deutschen trinken ihren Kaffee schwarz, 72 % dagegen bevorzugen ihn weiß. Während ich zu den 72 % gehöre, wechselt mein Mann immer hin und her. Eben je nach Kaffeesorte wird der Kaffee mal pur genossen oder mit Milch oder Kaffeesahne. Was halt gerade so da ist.

Bei vielen Testern habe ich gelesen, dass die Bohnen wohl unterschiedlich geröstet werden und danach erst vermischt werden. So soll sich auch der Name zusammensetzen. Ehrlich? Marketingtechnisch mag sich das zwar gut anhören. Ich glaube da ehrlich gesagt nicht daran.

Dann müssten ja die Bohnen unterschiedliche Farben aufgrund des Röstgrads haben. Dem ist aber nicht der Fall. Die Bohnen sind allesamt richtig dunkel und verbreiten einen würzig, aromatischen Geruch. Man könnte sie farblich fast als "verbrannt" bezeichnen. Unterschiede konnten wir hier keine feststellen. Und ich denke, in gemahlenem Kaffee sieht man die auch nicht ;o).

Aber zurück zum Kaffee selbst: die dunkel gerösteten Bohnen verbreiten schon beim Öffnen der Verpackung einen tollen, intensiven Duft nach Kaffee. Unseren Vollautomaten haben wir auf mittleren Mahlgrad gestellt und probiert.


Pur getrunken merkt man da schon die "Faust, die aus der Tasse kommt". Holla ist der stark. Verdammt kräftig würde ich da mal sagen. Ohne Milch geht dieser Kaffee gar nicht. Übrigens gilt das für beide hier. Uns ist er einfach zu herb - nicht bitter - aber zu herb. BLACK konnte uns so schon mal nicht überzeugen.

Mit Milch getrunken ändert sich bei vielen Kaffees ja die Note. Dies soll hier nicht der Fall sein. Der Kaffee soll nach Kaffee schmecken.
Wie immer man das definiert.

Generell können wir sagen: ja, er schmeckt nach Kaffee. Ein wenig milder als pur, aber der würzige, vollmundige Geschmack bleibt erhalten. So lässt er sich auf jeden Fall besser trinken. Auch mit Milch schmeckt er nicht säuerlich und bereitet auch sonst keine Probleme wie Sodbrennen o. ä.

Preislich ist er derzeit für 4,99 Euro (500g) erhältlich. Das entspricht dem Durchschnittspreis und ist in Ordnung.

Alles in allem schmeckt uns der Kaffee besser, als die Kaffeesorten, die wir vor kurzem probieren durften. An unsere Lieblingssorte kommt er aber noch lange nicht heran.

Trend & Test 12.05.2015, 10.57 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Social
google-plus.png twitter.png 
youtube.png rss.png 
Empfehlungen

 






Networked Blogs
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ich bin dabei

gofeminin Bloggerclub

dm Marken Insider

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Gefolgt von
2018
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31