Trend & Test

Trend und Test - DesignBlog

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Cocktails

Laue Sommerabende und die neuen Martini & Tonic

Die Tage werden länger, die Abende wärmer und wir verbringen die Zeit mit Freunden und Familie immer mehr draußen und genießen die gemeinsame Zeit. Es sind ganz besondere Augenblicke, wenn wir alle zusammen sind. Wir genießen da wirklich jeden Moment und dazu gehört der ein oder andere leckere Drink.

Wir sind immer fleißige „Selber-Mixer“ da irgendwie jeder einen anderen Geschmack von uns hat.

Was bei uns immer im Vorratsschrank steht ist ein Martini sowie Tonic, denn einige Freunde und Familie sind echte Fans dieses Mix-Getränk.


...weiterlesen

Trend & Test 30.04.2019, 12.00 | (0/0) Kommentare | PL

Der Geschmack Spaniens: Licor 43 - Pura Pasión

Wenn wir dieses Jahr schon nicht die Sonne, das leckere Essen und entspannte Lebensweise im Süden genießen können, dann holen wir uns wenigstens den Geschmack Spaniens nach Hause. Und ein lauer Sommerabend mit Freunden und Nachbarn auf der Terrasse samt leckerer Drinks ist etwas Wunderbares und sorgt ebenfalls für Spaß und Entspannung.

Den Geschmack Spaniens flatterte uns vor einiger mit zwei Produkten von Licor 43 ins Haus und wir ließen es uns natürlich nicht nehmen, diesen auch zu genießen.

...weiterlesen

Trend & Test 14.07.2016, 15.40 | (0/0) Kommentare | PL

Strohhalm rein und schmeckt - Cocktail Plant - Cocktails mit viel Geschmack

Bei uns im Familien- und Freundeskreis wird gerne einmal gefeiert. Ob im Sommer unter dem Motto Beachparty oder im Winter mit einer Eisbar (vorausgesetzt, es liegt denn Schnee) - es gibt immer einen Grund, es sich gut gehen zu lassen. Und egal zu welcher Jahreszeit - wir sind ausgesprochene Cocktailliebhaber.

Daher habe ich mich auch sehr gefreut, als wir als Tester für die Reads-to-Drink Cocktails von Cocktail Plant ausgewählt wurden.

...weiterlesen

Trend & Test 07.06.2016, 10.31 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Auf die Flaschen - Prost! Die neue Tipsybox ist da.

Es gibt Beautyboxen, Lebensmittelboxen, Lifestylboxen, Süßigkeitenboxen - und weil es irgendwie nie genug Boxen sein können, gibt es jetzt am Boxenhimmel noch einen neuen "Stern": Die Tipsybox.

Tipsy bedeutet soviel wie "beschwipst". Ihr ahnt es? Genau!
Hierbei handelt es sich um die erste Box mit (mehr oder weniger) hochprozentigem Inhalt.

Am Dezember gibt es diese neue Box als Abo. Ab 14,99 Euro inkl. Versand erhaltet Ihr jeden Monat 6 - 12 innovative, alkoholische Produkte. Weitere Informationen und was alles in der Box zu finden sein kann, könnt Ihr direkt auf der Seite von Tipsybox nachlesen. Wir haben uns eine der ersten Boxen gesichert und möchten Euch diese natürlich auch zeigen.

...weiterlesen

Trend & Test 19.11.2015, 16.34 | (0/0) Kommentare | PL

Canco - süffig, lecker und doch nur aus der Dose

Ich kann mich noch gut an Früher erinnern. Schon damals war ich ein echter Cocktailliebhaber und habe mich mit Freunden regelmässig in einer Cocktailbar getroffen. Nur dort gab es unserer Meinung nach die besten Cocktails.

Irgendwann dann habe ich mich selbst mit dem Cocktail-Mixen beschäftigt und mir allerhand Zubehör und Rezeptbücher gekauft. Auf Partys und zu besonderen Anlässen habe ich dann immer für Familie und Freunde fleissig "geshaked".

Wie Ihr Euch aber denken geht, geht so ein "Hobby" ganz schön ins Geld. Man möchte ja doch eine große Auswahl anbieten und dazu braucht man allerhand unterschiedlicher Grundzutaten bzw. Spiritousen. Irgendwann war unser Voratsschrank voller halber Wodka-/Gin-/Whisky/Bols- und vielen Flaschen mehr. So fassten wir den Entschluß, nur noch die Grundzutaten für unsere Lieblingscocktails im Haus zu haben.

Und aufeinmal war die Zeit da, in der es fertig gemixte Cocktails in Tüten, Flaschen und Dosen zu kaufen gab. Seit dem ist keine dieser Kreationen mehr vor uns sicher.

Heute möchte ich Euch die Cocktails von canco Beverages vorstellen. Einem jungen und innovativen Unternehmen, dass sich mit Hingabe und Leidenschaft der Entwicklung und Produktion von Fertigcocktails verschrieben hat.


...weiterlesen

Trend & Test 26.09.2014, 11.44 | (0/0) Kommentare | PL

Todd´s Push & Chill Cocktails

Ich persönlich bin ja ein totaler Cocktailiebhaber. Naja - eine Liebhaberin ;o).
Oftmals verbringen wir einen Abend in einer kleinen, feinen Cocktailbar und geniessen da leckere Drinks.

Nun hatten wir dank Paart die Möglichkeit, neue Fertig-Cocktails zu testen.

Todd´s Push & Chill

Für unsere Silvesterparty bekamen wir 48 Cocktails in sechs verschiedenen Geschmacksrichtungen zugeschickt.



Todd´s Push & Chill hatte ich vorab schon mal auf einer InHouse-Messe eines Großmarkts probieren dürfen und so war ich natürlich auch auf die anderen Sorten gespannt.

Klar, dass ich schon vorab getestet habe - man möchte seinen Besuchern ja nichts anbieten, was einem selbst nicht schmeckt.

Die Cocktails von Todd´s Push & Chill gibt es in folgenden Varianten:

  • MaiTai
  • Swimming Pool
  • Cosmopolitan
  • Pina Colada
  • Tequila Sunrise
  • Sex on the Beach

Bei Todd´s Push & Chill handelt es sich um komplett fertige Cocktails in einer Art Plastikbeutel.

Der Inhalt reicht genau für ein 250ml Glas, gefüllt mit Eis.

Man braucht nicht x verschiedene Zutaten, keine Säfte, Shaker oder ähnliches - es reicht der Beutel an sich.

Der Beutel lässt sich einfach durch die Perforierung öffnen.

Wie funktioniert Todd´s Push & Cill eigentlich?
Das ist ganz einfach: In der Cocktailbasis befindet sich ein kleines Kissen mit der passenden Fruchtzubereitung.
Dieses einfach durch Drücken - also push(en) - öffnen und dann kräftig schütteln.
Danach den fertigen Cocktail in ein mit CrushIce gefülltes Glas geben.

Unsere Meinung:
Aufgrund der verschiedenen Varianten ist für jeden das richtige dabei. So gab es bei unserer Party keinen, der nicht einen passenden Cocktail für sich gefunden hat.

Ist ja auch kein Wunder - bei den 6 Sorten von Todd´s Push & Chill handelt es sich um die Klassiker an sich.

Das Beste an den Cocktails: sie schmecken richtig gut!
Ja doch - man könnte meinen, sie sind frisch geshaked und nicht aus einer Fertigpackung. Da kann sich manch ein Barkeeper noch ein Beispiel dran nehmen ;o)

Wenn einem die Klassiker ausreichen, dann sind die Cocktails von Todd´s genau das Richtige. Wer einfach mehrere Varianten probieren möchte, muss weiterhin in eine Cocktailbar gehen.

Es ist schon arg positiv, so schnell und einfach zu einem leckeren Cocktail zu kommen. Man muss nicht viel Geld für Barzubehör und Zutaten ausgeben.

Allerdings gibt es für uns doch eine kleine Schattenseite an dem Ganzen.

Die Beutel lassen sich nicht restlos entleeren und sie verursachen einfach Plastik-Müll. So lecker die Cocktails auch sind, das gibt ein kleines Sternchen Punktabzug.

Daher 4 von 5 Sterne von uns!

Die Cocktails gibt es für ca. 2.-- Euro im Großmarkt. Online sind sie für ca. 3.-- Euro pro Stück erhältlich.

getestet von
Sandy, Familie,
Freunde & Co.



Alle Cocktails sind noch nicht weg - aber wir sind auf einem guten Weg!
Schon bald steht ein Geburtstag bei uns an und da werden wir natürlich Todd´s Push & Chill servieren.

Und wer jetzt Lust auf darauf bekommen hat, die Cocktails zu probieren, der hinterlässt mir einfach einen kurzen Kommentar. Unter allen Teilnehmern "verlose" ich alle 6 Sorten.

Diese kommen dann per Post zu Euch!

Einzige Voraussetzung: Mindestalter 18 Jahre!

Einsendeschluß ist Samstag der 05.01.2013 um 0.00 Uhr!

Trend & Test 03.01.2013, 18.02 | (4/0) Kommentare (RSS) | PL

Smirnoff Cocktails

Buzzer macht es möglich uns lässt uns die neuen Cocktails von Smirnoff testen.

Vielen Dank dafür!



"Ready-to-Serve" Cocktails - also fertig gemixte Cocktails sind absolut in und liegen voll im Trend.

Das weiß auch Smirnoff und gibt uns und 6999 weiteren Haushalten die Möglichkeit, die drei neuen Sorten

Smirnoff Caipiroska,
Smirnoff Grand Cosmopolitan
und Smirnoff Mojito

zu testen.
Die Cocktails basieren alle auf dem guten und bekannten Smirnoff-Vodka.

Die Flaschen sind äusserst schick im Shakerdesing gehalten.
Der Preis liegt bei ca. 10,99 Euro je Flasche im Lebensmitteleinzelhandel (zumindest bei unserem Globus) bei einem Inhalt von 700 ml.
Der Alkoholgehalt liegt bei 15,2 % vol.

Sie sind aus den Flaschen direkt servierfähig; können aber noch mit passenden Utensilien wie Limettenscheiben, Orangenscheiben oder ähnlichem aufgepeppt und verziert werden.

Wir haben mit Freunden bereits die ersten "Shake Ups" gestartet und sind mehr als begeistert.

Da ich selbst ein absoluter Mojito-Fan bin, war ich richtig gespannt, was mich von Smirnoff Mojito erwartet.

Ich muss sagen, der Geschmack hat mich überrascht. Er war wirklich richtig lecker und hat mich überzeugt.

Auch der Caipiroska ist einfach fein. Richtig schön mit Limette und ein toller Geschmack.

Mit den Grand Cosmopolitan kann ich mich persönlich nicht anfreunden. Aber dafür viele andere, die ihn mit probiert haben. Da ich kein Freund von Grand Manier bin, aber mich auf meine Freunde verlasse, weiss ich, dass auch dieser Cocktailmix schmeckt.

Also ganz einfach die Flasche öffnen, den Cocktail in ein mit (Crush)Eis gefülltes Glas geben und geniessen. Ganz einfach. Einfach lecker!

Wir sind begeistert und geben 5 von 5 Sternchen!



getestet von Sandy,
Familie, Freunden

Denkt immer daran: Bitte trinkt verantwortungsvoll!

Trend & Test 16.04.2012, 15.28 | (0/0) Kommentare | PL

SHATLERs Cocktails und die vielleicht größte Cocktailparty in Deutschland

Bei brandnooz geht es derzeit Schlag auf Schlag.

Da habe ich doch soeben von Johannes ein Mail erhalten, dass ich - vorausgesetzt ich werde ausgewählt - an der vielleicht größten Cocktailparty Deutschlands mit SHATLER´s Cocktails teilnehmen darf.

Am Wochenende vom 14.-16. Oktober finden gleichzeitig deutschlandweit 1000 Cocktailparty´s statt.

Ich könnte mit 5 Freunden mit dabei sein.
Dazu erhalte ich neben sechs Cocktailgläsern auch ein Probierpaket mit folgenden SHATLER´s Cocktails: Havanna Special, Mai Tai, Swimming Pool, Sex on the Beach, sowie die alkoholfreien Varianten Wake Up und Virgin Colada!


Das wäre natürlich der Hit, denn ich habe diese leckeren Cocktails schon mal probieren dürfen und bin der Meinung, dass sie absolutes "Barniveau" haben. Wenn man nicht weiß, dass man einen Fertigcocktail vor sich hat, könnte man meinen, ein erfahrener Barmixer hätte diese Cocktails gemixt.



Und hier sind die Infos vom Hersteller für euch:
SHATLER‘s Cocktails sind die ersten Fix und Fertig-Cocktails in Barqualität für den spontanen Genuss in riesiger Vielfalt und mit feinsten Zutaten.
Just Shake it!

Cocktailvergnügen ganz einfach:
Bist Du es leid, für einen Cocktail gleich etliche einzelne Zutaten kaufen zu müssen? Oder den ganzen Abend auf Deiner eigenen Party hinter der Bar Cocktails zu mixen? Dann ist SHATLER‘s genau das Richtige für Dich!

So einfach und schnell ließ sich bis jetzt kein Cocktail zubereiten:
Crushed Ice bis zum Rand in ein 0,4l-Glas füllen, die SHATLER‘s CartoCan-Dose gut schütteln, aufmachen, über das Eis gießen, ein paar Minuten mit dem Eis verwässern lassen und fertig!

Die Qualität von SHATLER’s wurde durch den Förderpreis der Gastro Vision 2008 unterstrichen, gleichzeitig überprüft ein namhaftes Institut die Reinheit. SHATLER’s Cocktails bestehen, wie die frisch gemixten Cocktails aus Deiner Lieblingsbar, nur aus hochwertigen Zutaten. Dabei sind sie mehrere Monate haltbar und das ohne Konservierungsstoffe.

Es gibt SHATLER’s in den folgenden Sorten:
Sex on the Beach - Piña Colada - Mai Tai – Caipirinha – Tequila Sunrise - Long Island Iced Tea - Swimming Pool - Havanna Special.
Alkoholfrei sind: Virgin Colada – Havanna Juicer – San Francisco und Wake Up.




Übrigens:
SHATLER´s Cocktails sind ab heute die neuen brandnooz des Monats.

Gratisproben bei www.brandnooz.de

Auch bei Facebook könnt ihr unter http://www.facebook.com/SHATLERS Freunde dieser Aktion werden.

Und wer jetzt nicht das Glück hat, diese leckeren Cocktails kostenlos zu testen, für die gibt es hier den Link zum Direktbezug: SHATLER´s Shop


Trend & Test 23.09.2011, 11.15 | (0/0) Kommentare | PL

SHATLERS Cocktails

Brandnooz schein mich derzeit zu mögen und so darf ich nach Limuh und TakeOff gleich wieder ein Getränk bzw. leckere Cocktails testen.

Hierbei handelt es sich um fertig gemixte Cocktails - Shatler´s Cocktails.



Im Paket waren vier der gängigsten Cocktailsorten enthalten, sowie ein original Shatlers-Cocktail-Glas.

Shatlers Cocktails gibt es

mit Alkohol in den Sorten:
Sex on the Beach
Swimming Pool
Havanna Special
Lons Island Iced Tea
Pina Colada
Mai Tai
Tequila Sunrise
Caipirinha

ohne Alkohol in den Sorten:
San Francisco
Havanna Juicer
Virgin Colada
Wake Up

Der Weg zum leckeren Cocktail ist mit Shatler´s wirklich supereinfach.

Einfach ein Cocktailglas (0,4l) bis zum Rand mit Crushed Ice füllen.
Cocktail gut schütteln.
Dose öffnen und über das Eis gießen.
Verfeinern (z. B. mit Sahne beim Pina Colada), dekorieren und dann trinken.

Dank meines Bruders, der Cocktails gerne, oft und fast schon professionell mixt, bin ich natürlich solchen Fertigcocktails gegenüber erst einmal kritisch eingestellt.

Ich muss allerdings sagen, dass diese Cocktails wirklich lecker sind. Einfach und schneller gehts nun mal nicht.

So kommt man in kurzer Zeit zu feinen Cocktails, ohne erst einmal alle Zutaten zum Mixen kaufen zu müssen.

Ganz billig sind die Fertigcocktails natürlich nicht. Aber das sind die einzelnen Zutaten, die man kaufen muss um sich verschiedene Drinks zu mischen auch nicht.

Shatler´s kann ich nur empfehlen!
Würde man bei einer Bestellung im Lokal nicht wissen, dass es sich um fertig gemixte Cocktails handelt, wäre man vom Barkeeper begeistert und würde ihm jede Menge Erfahrung zusprechen ;o).

5 von 5 Sternchen aus dem Hause S.!

getestet von Sandy,
Familie und Freunden

Trend & Test 30.06.2011, 16.22 | (0/0) Kommentare | PL

Social
google-plus.png twitter.png 
youtube.png rss.png 
Empfehlungen

 






Networked Blogs
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ich bin dabei

gofeminin Bloggerclub

dm Marken Insider

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Gefolgt von
2019
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031