Trend & Test

Trend und Test - DesignBlog

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Beauty

Beauty Hotspot Gewinnspiel

Früüühling, bitte!! ;o) 

Hallo Beauties, wir ♥ den Frühling, ihr auch? Dann haben wir genau das Richtige für euch: Der Frühling steht vor der Tür.

Habt ihr auch Lust auf etwas Neues?
Sich neu auszuprobieren, sich neu zu verlieben?

Am besten in einen kostbaren Duft oder ein neues Pflegeprodukt. Sinnlich-selbstbewusst wecken diese nicht nur sofort Frühlingsgefühle, sondern auch Hoffnungen auf einen verheißungsvollen Sommer.



Jetzt teilnehmen und gewinnen!

Trend & Test 06.04.2013, 10.16 | (9/0) Kommentare (RSS) | PL

Pinkbox März - und meine zweite

Am Freitag kam auch meine zweite Pinkbox an.

Die erste fand ich soweit ganz in Ordnung und war natürlich jetzt auf den Inhalt umso mehr gespannt. Das alles war bei mir drin:



The Body Shop - Kokosnuss Milch Body Lotion
Riecht superlecker, zieht schnell ein und das beste, sie ist zum einsprühen. Nehm ich garantiert her. Preis für die Probe 2,64 Euro mit 60ml.

MEMEME Kosmetik - Dew Pots Nummer 11 in Silk Dust
Hierbei handelt es sich um einen Lidschatten. Die Farbe gefällt mir auf jeden Fall und auch die werd ich bei Gelegenheit nutzen. Das Originalprodukt mit 3ml kostet 9,99 Euro. Scheint ne Marke zu sein, die begeistert. Ich habe noch nie was davon gehört.

Garnier - BB Cream Augen-Roll On
Reduziert Schwellungen und Augenringe und milder Müdigkeitserscheinungen. Auch hier gab es das Originalprodukt mit 7ml. Der Preis liegt bei 9,95 Euro. Muss ich erst ausprobieren, ob das Produkt hält, was es verspricht.

Emmi-Nail - Creative Sticker
Ehrlich liebes Pink-Box-Team: was habt ihr euch dabei gedacht? Ich brauch weder Herzchen noch Schleifchen in zartrosa auf meinen Nägeln. Bin doch keine 10 - 18 Jahre mehr. Aber ich denke, ich weiß, wer sich darüber freut ;o). Ach ja, die kosten 1,90 Euro. Das wohl sinnloseste Produkt der Box.

Aden Cosmetics - Eye Stylist
Ein Eyeliner. Auch hier eine Originalgröße. Die 2,5ml kosten 5,90 Euro. Mal schaun, ob ich den nutze und damit zurechtkomme. Die Farbe (dunkelbraun oder so) ist eigentlich nichts für mich.

Als Zeitschrift gab es die Laviva dazu. Kostet normal 1.-- Euro. Kenne ich bisher auch noch nicht, aber blättere ich bestimmt mal durch.

Wenn ich jetzt richtig gerechnet habe, dann sind wir bei 30,38 Euro für die Box. Finde ich in Ordnung. Ich habe inkl. Versand 12,95 Euro bezahlt.
Leider sind halt nicht alle Produkte etwas für mich - aber das ist halt eben die Überraschung an der Sache *gg*.

Was war in eurer Box und wie findet ihr den Inhalt?

Ich lass mich auch im nächsten Monat nochmal überraschen und behalte das Abo vorerst.


Wer die Pinkbox noch nicht kennt und sie zum Kennenlernpreis von 6,95 Euro ausprobieren möchte, der kann mir gerne über das Kontaktformular eine eMail schreiben.

Trend & Test 12.03.2013, 12.59 | (0/0) Kommentare | PL

Douglas Box-of-Beauty - März 2013

Ganze Dramen spielten sich diesen Monat um die Box-of-Beauty ab.

Viele tolle Produkte wären zur Auswahl gestanden, wäre man um 3.00 Uhr aufgestanden und hätte sich seine Box zusammengestellt.

In meinem Alter ist mir ausgeschlafensein allerdings wichtiger, als die teuersten Produkte in einer Beautybox zu haben (abgesehen davon wusste ich bisher noch gar nicht, dass Douglas zu der Uhrzeit immer freischaltet *gg*).

Nur bei einem Artikel, das gebe ich zu, habe ich mich auch geärgert. Diesen hätte ich gerne gehabt.
Noch mehr geärgert habe ich mich allerdings dann über das, was man bei Facebook lesen musste. Bei der kleinsten Kritik wurde man übelst beschimpft. Da brauchte man nur schreiben "schade, das hätte ich gerne gehabt" und schon gings mit "selber schuld, früher aufstehen, Meckerziege, blablablub" los.

Da ich die BoB nun schon eine ganze Weile kenne, weiß ich, dass auch irgendwann die Damen "meckern", die heute noch so begeistert waren und sich den Wecker dafür extra stellen ;o).

Und vielleicht schafft es Douglas auch mal, sich wirklich an sein Mail zu halten und nicht immer zur selben Zeit die Auswahl online zu stellen. Mal um 3, mal um 2, oder 4, vielleicht auch erst 6 Uhr - das fände ich fair. So könnte dann jeder mal die anderen als "Meckerziegen" betiteln *gg*.

Und nein, ich kündige mein Abo auch nicht. Warum auch? Nur weils mal nicht so gepasst hat? Da ärgere ich andere mehr damit, wenn ich es behalte *unschuldigschau*.

Aber jetzt genug zum BoB-Chaos für März. Das hier hab ich mir noch ausgesucht und ich kann derzeit auch alles brauchen:



I love mango & papaya Duschgel
Dieses Duschgel kaufe ich mir ab und an auch so. Riecht lecker, pflegt schön. Der Preis für die Miniausgabe von 36ml liegt bei ganzen 0,43 Euro.

Douglas  Silky Nail Whitener
Ein aufhellender Nagellage, der vergilbte, kraftlose und glanzlose Nägel weisser aussehen lässt. Ich hab keins der Probleme. Das war das Originalprodukt aus der Box und ist 9,95 Euro wert. Lässt sich leicht und schnell auftragen.

Sanddorn Pflegeöl von Weleda
Versorgt die Haut mit allem, was sie vor allem im Winter braucht. Habe ich auch in Originalgröße daheim. Wert der Probe 1,40 Euro.

Erfrischende Pflegemaske Iris von Weleda
Die Maske ist feuchtigkeitsspendend, erfrischend, parabenfrei und Paraffinfrei. 7ml kosten 2,95 Euro.

Clarins Straffende Anti-Age Tagespflge
Ideal für jeden Hauttyp ab 40 (ich werd 37 und nehms vorsichtshalber her *gg*) mit Lifting-Effekt. 5 ml für 6,90 Euro.

Somit ist meine Box rund 21,63 Euro wert.
Ist in Ordnung so. Ich bin keinem neidisch wegen seiner wunderbartollen Beautybox. Wenn, dann kauf ich mir die Dinge, die ich wirklich brauche und unbedingt haben möchte in Originalgröße selbst. (Das allerdings erst, wenn ich entweder für meine Pflegeprodukte angebaut habe oder alle Proben verbraucht sind ;o)).

Trend & Test 11.03.2013, 16.09 | (0/0) Kommentare | PL

Meine erste PINKBOX

Ich liebe ja Boxen.
Lange konnte ich der PinkBox ja widerstehen.
Aber jetzt musste ich sie einfach mal ausprobieren.

Viele der "Überraschungsboxen" haben ja das selbe Konzept.
Man kann sie sich bestellen und bekommt dann, jeden Monat eine neue Box. Bis man eben nicht mehr will und rechtzeitig kündigt.

Bei der PinkBox ist es möglich, ein BeautyProfil anzulegen. Also Angaben über Lieblingsfarben, Hautton und ähnliches machen. Danach werden die Produkte dann ausgesucht. Weiterhin kann man die erhaltenen Produkte zu bewerten. Für jede Box kann man hier bis zu 10 PinkPoints sammeln. Mit 100 Punkten erhält man dann eine Box kostenlos.

Da es meine erste Box (auf Probe) war, habe ich lediglich 6,95 Euro bezahlt.
Normalerweise kostet die Box monatlich 12,95 Euro INKL. Versand und Lieferung per DHL.

Die Boxen variieren leicht und in meiner Box war Folgendes zu finden:



tetesept Aztekisches Kakaobutterbad 6,49 / Originalgröße
Ich kannte das tetesept-Bad schon, durch meinen Gewinn dort. Viel davon hatte ich nicht, weil meine Männer auch mal nach Schokolade duften wollte.
Ein Produkt, über das ich mich sehr gefreut habe.

tetesept Bronchial Bad Sondergröße 20ml/0,99 Euro
Eine gute Sache, eine Probiergröße zu erhalten. So weiß ich jetzt auch, dass das tetesept Bronchial Bad wirklich wohltuend ist und ich es durchaus empfehle.

Catherine Evita Trendhandcreme 4,50 Euro / Originalgröße

Eine Handcreme halt. Riecht wunderbar nach Pfirsich. Zieht schnell ein, ist angenehm. Aber Handcremes habe ich zum "Säue füttern". Mal wieder was Neues, was ich noch nicht kannte. Mir aber vermutlich für den Preis für 25 ml auch nicht kaufen würde. Angeblich ist dieses Cremes einer der angesagtesten "Giveaways" auf der Berliner Fashion Week. Na wenns schee macht ;o)

Catherine Eau de Parfum 3ml / 3,00 Euro

Ein sehr blumiger Duft. Natürlich habe ich ihn gleich ausprobiert. Und er ist so gar nichts für mich. Überhaupt nicht. Falls den jemand haben möchte, einfach Bescheid sagen...

Indigo Metal Eyecatcher 4,99 Euro / Originalgröße
Auch ein Produkt, dass ich jetzt nicht unbedingt brauche. Ich male mir meine Augenlider eher selten an und wenn, dann nicht in diesm Farbton. Die Farbe lässt sich allerdings wunderbar leicht auftragen.

Doctor Duve Anti Aging & Coosting Face Fluid 2ml 12,50 Euro / Originalgröße
Hier hab ich erst mal geschluckt. Der Preis für 2ml ist schon arg hoch. Ich hab mich im www. auf die Suche gemacht und festgestellt, dass 14 dieser Ampullen tatsächlich 175.-- Euro kosten. Also stimmt die Preisangabe durchaus. Ob das Produkt das wert ist? Es soll Feuchtigkeit spenden, die Haut beruhigen und Rötungen reduzieren. Bisher habe ich es noch nicht ausprobiert und kann noch nicht viel dazu sagen.

1 Ausgabe der Zeitschrift Wohnidee Februar 2013 /3,50 Euro
Nett zum Durchblättern, schöne Dekoideen, aber keine Zeitung die ich mir kaufen würde. Für mich auch nichts, was ich zum Wert der Box dazurechne.

Wenn ich jetzt richtig gerechnet habe, kommen wir ohne Zeitung auf einen Wert von 32,47 Euro.

Ich hab diesen Monat schon Positives, aber auch nicht so gute Meinungen über die PinkBox gelesen. Für den Preis, den ich gezahlt habe, ist sie durchaus ok. Auch wenn ich nicht von allen Produkten begeistert bin.

Eine weitere Chance hat sich die PinkBox auf jeden Fall verdient. Ich vorfreue mich dann schon mal auf März ;o).

Falls auch ihr die Pinkbox zum einmaligen Probierpreis haben wollt, dann sagt Bescheid! Ihr erhaltet dann eine Einladung von mir.

Trend & Test 13.02.2013, 12.35 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Douglas Box-of-Beauty - Februar 2013

Da gehöre ich zu den Box-of-Beauty-Abonentinnen der ersten Stunde (der allerallerersten *gg*) und ich habe sie euch hier auf meinem Blog noch nie gezeigt.

Das muss unbedingt dringend nachgeholt werden.

Die meisten werden ja inzwischen wissen, was die BoB eigentlich ist?
Falls nicht: Die BoB gibt es exclusiv von Douglas. In jeder Box of Beauty befindet sich ein Produkt aus dem Beautybereich in Originalgröße. Zusätzlich gibt es 4 Luxusproben. Die Luxusproben kann man sich inzwischen selbst aussuchen. Oder man lässt sich einfach überraschen und Douglas für einen aussuchen.

Die Box kostet glatte 10.-- Euro INKL. Versand und wird per DHL geliefert.

Im Februar habe ich mir meine Box wieder selber zusammengestellt und mir folgendes ausgesucht:



Shiseido Benefiance Revitalizing Cream N

Die Originalgröße von 40ml kostet bei Douglas 79,90 Euro.
Ich habe 10ml davon erhalten. Diese sind umgerechnet 19,98 Euro wert.

Shiseide Benefiance creamx cleansing Foam
Auch ein relativ teures Produkt, dass in der Originalgröße mit 125ml 45,95 kostet. Ich habe 30ml davon erhalten. Entspricht einem Wert von ca. 11.-- Euro.

Hauptprodukt Absolute Lips / Farbe 08 Giulia
Das war das Februar-Produkt in Originalgröße für 9,95 Euro.

Clinique repairwear uplifting SPF 15
Auch hier kosten 30 ml 59,90 Euro.
7ml kamen bei mir an und haben somit einen Wert von 13,98 Euro.

Clarins Multi-Regenerante Nuit
Auch Clarins ist teuer uns so würde das Originalprodukt mit 50ml 69,90 Euro kosten. Meine 5ml entsprechend 6,99 Euro.

So hat die Douglasbox mit meinen Wahlprodukten einen Gesamtwert von rund 61,99 Euro.

Gemessen an den 10.-- Euro, die ich gezahlt habe, würde ich sagen: Alles richtig gemacht ;o)


Kennt ihr die BoB schon?
Habt ihr sie auch?
Wie findet ihr sie?

Trend & Test 11.02.2013, 08.20 | (3/0) Kommentare (RSS) | PL

NBM Nails, Beauty & More - Set

Mir fällt ja gerade ein, dass ich euch ja noch gar nichts von dem tollen Nagelpflegeset von NBM Nails, Beauty & More berichtet habe.

Das tolle Set befand sich in meiner ersten Friendsbag, die ich kurz vor Weihnachten erhalten habe.

In dem Set war folgender Inhalt:
  • 1 Nagelfeile in einem praktischen Etui
  • 1 Nagelkorrekturstift
  • 1 Lack in der Farbe paradox 55123
  • 1 Lack in der Farbe red passion 15022
  • 1 Überlack (all-in-one)


Foto by Nails Im Net


Jetzt aber schnell zu den einzelen Teilen:

Die Nagelfeile hat eine weiße Seite (zum Kürzen und Formen) sowie eine rosa Seite (zum Anfeilen oder um kleine Unebenheiten zu bereinigen).
Beides funktioniert wunderbar. Richtig was her macht das Etui, das mit Glitzersteinchen geschmückt ist. Genau richtig für uns Mädchen ;o).

Einen Nagelkorrekturstift wollte ich mir schon immer mal besorgen, habe es aber nicht geschafft. Ab und an geht beim selber lackieren mal etwas daneben. Mit dem Korrekturstift sind kleine "Patzer" schnell entfernt.
Er enthält drei Ersatzspitzen, die man einfach austauschen kann.

Die beiden Nagellacke sind der Hit.
Die Farbe paradox hat einen lila, glitzernden Schimmer.
Red Passion hat glitzernde Partikel.
Beide Nagellacke haben einen Inhalt von je 14ml.
Sie lassen sich schnell und einfach auftragen. Man braucht nur wenig Lack.
Auch wenn sie schon beim ersten mal gut decken - nach dem zweiten Auftragen zeigen sie sich von ihrer besten Seite.

Der All-in-One Überlack ist Nagelhärter, Überlack, Rillenfüller und noch mehr in einem. Nutzt man ihn unter oder über dem Lack, hält die Farbe besser. Naturnägel werden gepflegt und widerstandsfähiger.
Noch dazu bringt er die Nägel zum Glänzen.
Auch der Überlack lässt sich einfach und schnell auftragen. Allerdings finde ich hier die Trockenzeit dann doch als etwas zu lang (und das, obwohl er schnelltrocknend sein soll).

Alles in allem hat mich das Set allerdings sehr überzeugt und ich vergebe die volle Punktzahl 5 von 5 Sterne!

getestet von Sandy und
Freundinnen


Das gesamte Set hat einen Wert von 35.-- Euro! Ich sage nochmals Dankeschön an www.friendtipps.eu und NBM für die Möglichkeit des Testens.


Trend & Test 30.01.2013, 08.33 | (0/0) Kommentare | PL

NBM Gutscheinaktion für alle Fans

NBM Shop stellt allen Fans, 3 Gutscheine zur Verfügung. Jetzt Fan werden und 30%, 10 € oder 15 € bei der nächsten Bestellung auf www.nbm-shop.com sparen!

Im NBM Shop findet man eine große Auswahl an
  • Fingernagelkosmetik (Naildesign),
  • Wellness,
  • Fußpflege sowie Eyelash Extensions Produkten

slider_teaserneu.jpg

Einfack auf den Banner oder HIER klicken und je nach Mindestbestellwert sparen!

Trend & Test 28.01.2013, 14.01 | (0/0) Kommentare | PL

WOW-Effekt

Was kann passieren, wenn man mit gepflegter, schöner Haut auf die Straße geht? Die Antwort gibt’s dank der NIVEA Q10 Porenverfeinernden Anti-Falten Pflege in diesem Film: Eine ahnungslose Passantin, zehn versteckte Kameras und jede Menge Überraschungen, die Frauenherzen höher schlagen lassen. Und ohne zu viel zu verraten: Freu Dich schon mal auf ein märchenhaftes Happy End!

Trend & Test 15.06.2012, 16.28 | (0/0) Kommentare | PL

Social
google-plus.png twitter.png 
youtube.png rss.png 
Empfehlungen

 






Networked Blogs
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ich bin dabei

gofeminin Bloggerclub

dm Marken Insider

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Gefolgt von
2021
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031