Trend & Test

Trend und Test - DesignBlog

Hirschel Cosmetic - Beauty Special Box Weihnachen

"Ui" - war mein erster Gedanke, als ich gesehen habe, dass es mal wieder eine neue Schönheitsbox auf dem Markt gibt. "Das muss ich ausprobieren" war dann mein Zweiter und schon war ich auf der Seite von Hirschel Cosmetic, die verschiedene neue Boxen anbieten.

Zum einen gibt es dort die klassischen Abo-Boxen. Diese kann man für drei oder sechs Monate abschließen. Der Preis für die Boxen im Abo kosten 60.-- Euro (3 Monate) und 108.-- Euro (6 Monate). Die Preise sind inkl. Versandkosten. Diese gibt es für Männer und für Frauen.
Bei diesen Boxen ist es möglich, nach der Bestellung ein Beautyprofil auszufüllen und es wird dementsprechend gepackt.

Da es diese Abobox aber nicht zum "einfach mal ausprobieren" gibt, habe ich mich für eine Box entschieden, die es ohne Abo gibt. Hier gibt es zwei unterschiedliche Boxen.
  • Beauty Special Box Weihnachten
  • Beauty Special Box Freundschaft

Beide Boxen kosten je 25.-- Euro. Bei der Weihnachtsbox fallen Versandkosten in Höhe von 2,50 Euro an. Bei der Box zum Thema Freundschaft gibt es keine zusätzlichen Kosten.

Ich habe mich entsprechend der Jahreszeit und weil ich sowieso Geschenke für meine Weibsen brauche, für die Beauty Special Box Weihnachten entschieden.



Da dies einmalige Boxen sind, wird hier kein Beautyprofil abgefragt und man bekommt zur Jahreszeit passende Produkte:

Sensena Aromabadekissen "Winderbademärchen" in Originalgröße

Ideal um dem Alltag mit einem heißen Bad zu entfliehen.
Preis: ca. 2,59 Euro

SpiruSkin als Probenset
Naturkosmetik mit Algenkraft. Ich hatte zwei kleine Tigel mit unterschiedlichen Cremes sowie ein Minishampoo und -spülung in der Box. Der Preis liegt bei ca. 4,00 Euro

Scholl Party Feet Beauty Cream in Originalgröße
Für schöne, geschmeidige Füße, um die Nächte durchzutanzen.
Ca. 2,49 Euro kostet hier diese Originalgröße.

neobio 24h-Feuchtigkeitscreme in Originalgröße
Naturkosmetik für jeden Geldbeutel. Der Preis hier ca. 3,89 Euro

Lavera regenerierende Creme-Öl-Fusche "Cranberry & Arganöl) als Originalgröße
Lecker, fruchtiges Duscherlebnis für trockene Haut

Acadmie Bronz´Espress Selbstbräuner Set als Probengröße

Natürliche gebräuter Teint auch im Winter. Die Probe hat einen Preis von ca. 1,50 Euro.

Als kleine Überraschungen waren ein Kosmetikspiegel und eine weihnachtliche Glitzerkerze mit Elch enthalten.



Meine Meinung:
Zuerst möchte ich erwähnen, dass ich es schade finde, dass es die Beauty Box MIT Beautyprofil nicht einfach mal zum ausprobieren gibt. So etwas wäre sicher nicht nur für mich interessant. Als nächstes ist auf den ersten Blick verwirrend, warum man einmal Versandkosten zahlen muss und einmal nicht.

Als ich das Paket von Hirschel Cosmetic dann auspackte, wusste ich etwa, woher die 2,50 Euro kamen. Die Box ist winterlich schick und schön mit Folie und Schleifen eingepackt. Weiterhin ist sie mit weihnachtlicher Deko aufgefüllt und macht echt was her.

Die Zusammenstellung der Produkte überzeugt mich allerdings nicht sehr. Ich habe mich lediglich über das Aromabadekissen, die neobio Feuchtigkeitscreme und die Lavera Creme-Öl-Dusche gefreut.

Ich brauche weder eine Fußcreme (davon hab ich hier aus Proben genug) noch einen Selbstbräuner. Ob ich SpiruSkin vertrage, kann ich aufgrund der kleinen Tigelchen nicht sagen.

Auch wenn ich es normal nicht für das Wichtigste halte, liegt der Produktwert hier bei ca. 20,00 Euro. Für die tolle Schachtel und die Überraschungen fällt ja auch noch was an. Ob da 5.-- Euro gerechtfertigt sind, weiß ich allerdings jetzt nicht.

Ich gehöre zu denjenigen, die keinen Mehrwert in Boxen brauchen. Allerdings muss mich dann eine Box wirklich 100% überzeugen. So toll diese Box hier eingepackt ist, aber da kann man es (für mich) wirklich noch Besser machen!


Nun weiß ich nicht, ob der Inhalt jeder Weihnachtsbox gleich ist. Das wäre jetzt natürlich noch interessant ;o).

Wie findet Ihr diese neue Box?
Habt Ihr sie vielleicht auch ausprobier?
War bei Euch der selbe Inhalt enthalten?

Trend & Test 15.12.2013, 16.16| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Boxen | Tags: Hirschel Cosmetic, Weinachtsbox, Christmas Box, ,

Adventskalender - Tag 4

Um zu erfahren, was hinter dem Türchen mit der Nr. 4 steckt, einfach auf das Bild klicken und überraschen lassen!




Teilnahmeregeln:
  • Das Gewinnspiel läuft heute, 04.12.2013 von 8:00 bis 23.59 Uhr.
  • Mitmachen darf jeder aus Deutschland und Österreich.
  • Zur Teilnahme bitte einfach einen Kommentar mit gültiger eMail-Adresse hinterlassen.

Ein herzliches Dankeschön an das Team von foto-kalender.com als Sponsor für das 4. Türchen!

Und denkt daran: das nächste Türchen gibt es morgen bei
Almuth von Nessas-Welt!

Trend & Test 04.12.2013, 08.00| (26/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: | Tags: Adventskalender, TrendundTest, Nessas Welt, Checkerin,

Bertolli Pasta Fussili und Sauce Toscana

Pasta gehört in unserer Familie einfach dazu. Mindestens einmal in der Woche gibt es bei uns (klassische) Pastagerichte. Daher hat es uns gefreut, dass wir von Bertolli ein kleine Paket mit folgendem Inhalt erhalten haben:
  • 1 Kochbuch "Trattoria Tour"
  • 3 Sauce Toscana
  • 1 Fussili Pasta 500g


Generell bin ich ja der Meinung, dass eine gute Tomatensauce ganz schnell mal selbst gemacht ist. Auch selbst gemachte Pasta ist kaum zu übertreffen. Aber hin und wieder darf es in der Küche auch schnell gehen. Das hab ich aber  glaub ich in letzter Zeit schon öfter erwähnt. Und ich steh dazu ;o).

Aber jetzt zu den getesteten Produkten:
Der Legende nach sind Fusilli die Erfindung eines kleinen Jungen am Hofe des Herzogs von Florenz, der Nudelteig um eine Stricknadel wickelte. Der Teig war dem Koch zuvor versehentlich auf den Boden gefallen. Aufgrund ihrer typischen Form sind die ca. vier Zentimeter langen Spiralnudeln besonders gut geeignet, die Sauce aufzunehmen – z.B. unsere authentische Pastasauce Toscana. Delizioso! (Quelle: Bertolli)

Die Zubereitung der Fussili geht ganz einfach. Leicht gesalzenes Wasser zum kochen bringen und die Nudeln je nach  Geschmack 9 - 11 Minuten kochen. Dann sind sie al dente und schmecken wirklich gut. So wie Nudeln halt schmecken sollen.

Der Preis für die 500g liegt bei ca. 1,49 Euro.



Die Rezeptur unserer natürlich-tomatigen Toscana Pastasauce wurde vom Originalrezept der Trattoria „A Casa Mia“ in der Kleinstadt Montegridolfo bei Florenz inspiriert. Hierbei wird klein geschnittenes Gemüse in Olivenöl angeschwitzt und bildet die aromatische Basis für die Sauce. Na, Appetit? (Quelle: Bertolli)

Die Zubereitung der Sauce ist kinderleicht, denn sie ist ja schon fertig. Einfach erwärmen und zu den Nudeln geben. Allerdings kann man sie auch noch verfeinern, wenn man möchte.

Der Preis für die Sauce Toscana liegt bei ca. 2,99 Euro.



Unsere Meinung:

Die Nudeln schmecken wie gute Nudeln schmecken sollen. Die angegebene Zubereitungszeit hat bei uns nicht ganz ausgereicht. Nach 11 Minuten waren sie noch ein wenig zu al dente ;o).

Die Sauce "Toscana" ist sehr gut mit Gewürzen abgeschmeckt. Die Nudeln nehmen die Sauce gut an und die Sauce bleibt auch gut daran haften.

Wenns mal schnell gehen muss, können wir Produkte von Bertolli nur empfehlen. Einen Stern Abzug gibt es aber dennoch für den Preis. Vergleichbare Produkte sind teilweise 0,50 - 1,00 Euro günstiger.

4 von 5 Sterne von uns und ein "Buon appetito"!

Trend & Test 02.12.2013, 15.03| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Essen & Trinken | Tags: Betolli, Pasta, Fussili, Sauce Toscana,

Social
google-plus.png twitter.png 
youtube.png rss.png 
Empfehlungen

 






Networked Blogs
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ich bin dabei

gofeminin Bloggerclub

dm Marken Insider

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Gefolgt von
2019
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30