Trend & Test

Trend und Test - DesignBlog

Adventskalender

Ich freue mich ja schon so.

Morgen geht es los mit unserem superdupergutbefüllten Adventskalender. Nur für Euch!

Türchen 1 wird es auch tatsächlich hier bei mir geben. Und dann folgen weitere Türchen im Wechsel mit Nessas Welt und der Checkerin.

Seid Ihr auch schon so gespannt wie ich?



Trend & Test 30.11.2013, 13.02| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gewinnspiele | Tags: Adventskalender, TrendundTest, Nessas Welt, Checkerin,

Bloggeburtstag-Gewinnspiel: T-Shirt von Kater Likoli

Tag 4 bei meinem Gewinnspiel zum Bloggeburtstag. Heute vor genau 3 Jahren wurde dieser Testblog ins Leben gerufen. Ich freue mich, Euch für eine Woche täglich ein Gewinnspiel zu präsentieren.

Ein Herzliches Dankeschön geht heute an den schwarzen Kater Likoli, der die besten T-Shirts der Welt designt ;o):


Gewinn 4
26.11.2013
T-Shirt nach Wahl
vom Kater Likoli



Wert: 19,95 Euro

Teilnahmeregeln:
  • Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Posting und sagt mir, warum gerade Ihr dieses T-Shirt gewinnen wollt

Das Gewinnspiel läuft heute, 26.11.2013 von 8.00 bis 23.59 Uhr.
Unter allen Teilnehmern entscheidet der Zufallsgenerator!

Viel Glück!

Trend & Test 26.11.2013, 08.13| (19/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gewinnspiele | Tags: Gewinnspiel, Bloggeburtstag,

Bloggeburtstag-Gewinnspiel: KALEA Bierkalender vom Bier Dandla



Heute am Sonntag darf ich unter Euch etwas ganz Besonderes verlosen. Einen Bierkalender. 24 Tage lang eine echt bierige Überraschung für Euch?

Herzlichen Dank an den Bier Dandla Thomas für diesen tollen Gewinn:

Gewinn 2
24.11.2013
KALEA Bierkalender



Wert: 39,90 Euro

Teilnahmeregeln:


  • Teilt diesen Beitrag auf Facebook
  • Folgt dem Bier Dandla auf auf Facebook
  • Hinterlasst einen Kommentar mit Euren Links unter diesem Posting.
  • Teilnahme erst ab 18 Jahren!

Das Gewinnspiel läuft vom 24.11.2013 (8.00 Uhr) - 28.11.2013 (23.59 Uhr).

Unter allen Teilnehmern entscheidet der Zufallsgenerator!

Die Auslosung erfolgt natürlich zeitnah, damit Ihr diesen Kalender rechtzeitig zum 01. Dezember habt!


Viel Glück!

 

Trend & Test 24.11.2013, 08.00| (28/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gewinnspiele | Tags: KALEA Bierkalender, Bier Dandler, Gewinnspiel,

Bloggeburtstag-Gewinnspiel: Wunderbox Kosmetik Kosmo


Wie ja schon vor einigen Tagen angekündigt, startet heute meine Gewinnspiel zu meinem Bloggeburtstag. Eine Woche lang gibt es jeden Tag etwas zu gewinnen. Und heute gehts um:


Gewinn 1
25.11.2013
Wunderbox von Kosmetik Kosmo "gereinigt, gecremt, gepflegt"




Wert: 12,49 Euro zzgl. Versand

Teilnahmeregeln:
  • Hinterlasst einfach einen netten Kommentar unter diesem Beitrag.
Teilen bei Facebook wäre natürlich schön, ist aber kein Muss.

Das Gewinnspiel läuft heute, 23.11.2013 von 8.00 bis 23.59 Uhr.
Unter allen Teilnehmern entscheidet der Zufallsgenerator!

Viel Glück!

Trend & Test 23.11.2013, 08.00| (29/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gewinnspiele | Tags: Gewinnspiel, Bloggeburtstag,

arshabitandi - Schönes auch zu Weihnachten

Ich habe erneut die Ehre Euch arshabitandi einmal genauer vorzustellen.



Bei arshabitandi handelt es sich um einen Designversand, bei dem man viele schöne und trendige Dinge für sich und sein Zuhause findet. Aber nicht nur das. Auch nette Geschenke und Mitbringsel erhält man dort.

HIER habe ich Euch ja schon einmal darüber berichtet. In diesem Beitrag findet Ihr auch alle weiteren Informationen über Versandkosten, Zahlungsmöglichkeiten und den tollen Service.

Gerade zur jetzigen Jahreszeit gibt es bei arshabitandi natürlich auch tolle Produkte passend zum bevorstehenden Weihnachtsfest.

Und ein paar davon darf ich Euch jetzt vorstellen:

SNOWMAN KIT - süßer Schneemann-Bausatz / 3,95 Euro
Wieder mal kein Schnee? Und noch dazu nichts zu vernaschen? Dann ist dieses Schneemann-Selbstbau-Set genau das Richtige für Euch. Marshmallows, Schokolinsen und Zuckermöhre machen es möglich, dass Ihr Euch den Winter ins Haus holt.



MONSTER KREATIV BOX - Mini-Lebkuchen-Verzierset / 4,99 Euro
Lebkuchen allein sind langweilig? Dann habt Ihr ab jetzt die Möglichkeit, Euren Lebkuchen ganz individuell zu gestalten. Ein Monster wäre doch mal eine Idee, oder? Das ist mit dieser tollen Kreativbox auch möglich. Unser Sohn war mehr als begeistert und dieses Produkt können wir nur empfehlen! Spass, Kreativität und dann noch was leckeres zum Vernaschen...



FUNCY EGG "Santa Egg" - Eierwärmer / 8,95 Euro
Gute Laune am Frühstückstisch zu Weihnachten? Alles kein Problem - mit den lustigen Eierwärmern von Funcy Egg. Dieser Weihnachtsmann hält das Frühstücksei auch ganz bestimmt auch länger warm.



SWEET RUDOLPH TEA - 6 Teebeutel mit einer Winterteemischung /6,95 Euro
Teetrinken ist langweilig? Nicht, wenn Rudolph mit dabei ist und anstatt Etikett am Teebeutel hängt. Etwas grummelig schaut er zwar, aber bestimmt nur, weil er den leckeren Tee nicht selbst probieren darf.



CANDLESTICK-CANDLE - Kerzenständerkerze in pink / 11,95 Euro
Eine im ganzen gegossene Kerze, die bis zum zum Schluß hin abbrennt. Falls mal kein Kerzenständer vorhanden, die ideale Möglichkeit, diese tolle Kerze anzuwenden. Die Brenndauer liegt bei ca. 15 Stunden.



MERRY CHRISTMAS - Plätzchen Stempel-Set / 12,95 Euro
Gerade zu Weihnachten verschenken wir gerne selbstgemachte Plätzchen. Das get mit dem Plätzchen-Stempelset ganz einfach. Über diese weihnachtlichen Grüße freut sich sicher jeder sehr. Einfach zu nutzen und das Ergebnis ist wirklich wunderbar.



STERNSCHNUPPEN-KONZENTRAT - handgemachte Rock-Bonbons /3,50 Euro

Sternschnuppen, die frisch vom Bonbon-Himmel stammen. Handgemacht und schön anzusehen. Als kleines Mitbringsel eine tolle Idee. Oder wenn man selbst ein wenig Glück braucht, zum selbst vernaschen ;o).



TEESCHMUCKSTÜCKE - Weihnachtsedition 3 Stück / 7,95 Euro
Ein absolut schmackhafterTee gepresst in wunderbare, weihnachtliche Figuren. Sieht toll aus, schmeckt fein. Sie entfalten in der Kanne ihr volles Aroma und sind einfach schön anzuschaun. Vielleicht doch zu schade, um sie einfach zu "trinken"?



Wie einige ja schon wissen startet ab 01.12.2013 hier in Zusammenarbeit mit zwei lieben Bloggerfreundinnen ein wunderbarer Adventskalender. Jetzt ratet mal, was unter anderem darin zu finden ist ;o)

Genau!
Alle oben erwähnten Produkte könnt Ihr an unterschiedlichen Tagen bei uns gewinnen. Ist das nicht klasse?

Ich freue mich schon richtig darauf, wenn wir diese tollen Produkte unter die Leute bringen.

Schaut doch einfach mal bei arshabitandi vorbei. Ich bin mir sicher, Ihr findet dort tolle Geschenke für Euch und Eure Lieben!


Auch bei Facebook könnt Ihr arshabitandi finden. Ich bin mir sicher, sie freuen sich über ein Like.

Trend & Test 18.11.2013, 08.36| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Sonstiges | Tags: arshabitandi, Designversand, Weihnachten,

Brandnooz Box - Back Box

Brandnooz hat wieder eine Spezialbox auf den Weg gebracht. Passend zur Vorweihnachtszeit konnte man eine Back Box bestellen.

Diese kam nun im Laufe der Woche bei mir an und hier zeige ich Euch, was alles darin enthalten war:



Milka Mini Muffins - 3,79 Euro/270g

Eine Backmischung für 16 Minimuffins. Wir haben von Freunden schon den Milkakuchen bekommen und fanden diesen sehr lecker. Jetzt sind wir natürlich auf die Muffins auch schon sehr gespannt.

Nevella Sucralose Tafelsüße - 2,79 Euro/125ml
Eine kalorienarme Süße, die aus Zucker hergestellt wird und auch so ähnlich schmeckt. Eignet sich zum Kochen, Backen und natürlich Süßen. Einfach zu dosieren.

Sanella - 1,69 Euro/500g
Back-/Koch- und Streichfett, dass ich problemlos portionieren lässt. Wir backen schon immer damit. Für uns nichts Neues.

Diamant Profi Backmehl - 1,79 Euro/1kg

Premium Mehl in Spitzenqualität, die sich durch spezielle Weizensorten auszeichnet. Ich kenne es nicht und bin gespannt, wie es sich verbacken lässt.

Hans Freitag "Likies" - 0,99/125g

Zarte Butterkekse in Form eines ausgestreckten Daumens. Nicht nur für Facebookfans eine leckre Knabberei.

Lotus Karamellgebäck-Creme Crunchy - 2,99 Euro/380g
Das Kind hat gejubelt, als es diese Creme wieder in der Box entdeckt hat. Schon die andere Streichcreme von Lotus fand er einfach nur fein. Und nicht nur er, wir schon auch.

Pickerd Cake-Cream - 1,99 Euro/200g
Eine Topping-Creme für feines Gebäck und Kuchen. So lassen sich Cupcakes, Muffins & Co. einfach und schnell vezieren.

Pickerd Drachen-Perlchen - 1,79 Euro/150g
Bunte, süße Deko-Perlchen zum Verzieren von Gebäck. Ich denke, dass diese Perlen wieder auf unsren ganz normalen Butterkeksen (Ausstecherle) Verwendung finden.

Kluth Cranberries - 2,09 Euro/125g
Fruchtig süße Cranberries, die sich für viele Rezepte und speziell für Backwaren verwenden lassen. Habt Ihr anstatt Rosinen schonmal Cranberries in einen Strudel gegeben? Schmeckt lecker.

Freixenet Mia Moscato - 2,49 Euro/200ml
Das Zusatzprodukt in der Back Box. Kann man natürlich auch zum Backen verwenden. Muss man aber nicht ;o). Ich glaub, ich brauche den Sekt dann nach unserer Backaktion daheim zur Beruhigung. Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie es hier danach immer ausschaut *gg*.

Ich finde die Box gelungen. Ich weiß nicht, warum inzwischen so viele enttäuscht von der Box sind bzw. was die Erwartungen daran waren. Wer Brandnooz schon länger kennt, kann sich denken, was sich darin befinden könnte. Hätten sie noch Eier und Milch mitliefern sollen (eher Coolbox-Ware). Ausstecher hat fast jeder Haushalt daheim, über Aromen hätten auch viele gejammert....man kanns halt nicht jedem recht machen ;o).

Brandnooz hat eine typische Auswahl getroffen und ich bin schon gespannt, mit welcher "Special Box" sie uns als nächstes überraschen.
Diese Box hat einen Wert von 22,40 Euro. Ich habe dafür 9,99 Euro inkl. Versand bezahlt. Da kann man nicht meckern.

Hattet Ihr die Back Box auch?
Und wie fandet Ihr den Inhalt?

Trend & Test 17.11.2013, 11.25| (2/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Boxen | Tags: brandnooz, Abo, Box, brandnoozbox, Back Box,

Taste Loop Box - November

"Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert."

Mit diesem Spruch wurde ich dieses mal beim Auspacken der Tasteloopbox begrüßt.
Ich finde es immer noch toll, dass hier wirklich jeder "Anhänger" per Hand beschriftet ist und mag diese persönliche Art sehr.

Aber jetzt möchte ich Euch zeigen, was diesen Monat alles in der Box zu finden war:



Paprika-Nuss-Aufstrich von Vitam

Ein laktosefreier Brotaufstich mit nussig-mildem Paprikaaroma. Schmeckt lecker auf Brot oder auch als Dip. Eifrei, vegan und ein Produkt aus Deutschland.

Rustikales Baguette-Duo von Schnitzer

Ein glutenfreies, rustikales Baguette. Herzhaft durch Leinsamen. Laktose-, ei, soja- und nussfrei. Ein Produkt aus Deutschland

Milch Marie von Rapunzel
Eine absolut leckere Milchschokolade mit Joghurt-/Fruchtfüllung. Und absolut Bio sowie Fair Trade. Ein Produkt aus Italien.

Apfel-Zwiebel-Streich von Zwergenwiese

Die Basis des Streichs bilden Sonnenblumenkerne, die cremig vermahlen wurden. Zwiebeln und Apfelpüree runden den Streich ab. Schmeckt ein wenig trocken, aber lecker vor allem zum Baguette. Ein Produkt aus Deutschland.

Honig-Crunchies von Hammermühle
Knusprige Crunchie-Bällchen mit feinem Honiggeschmack. Laktose- und nussfrei. Ebenfalls ein Produkt aus Deutschland.

Sweet Chipotle Chilli Popcorn von Diva
Das aus England stammende Produkt wird nur durch heiße Luft gepoppt. Eine Tüte enthält weniger als 4g Fett. Ohne Zusatzstoffe und 100% natürlich.

Schokoladen-Nussmakronen von Fraunholz Lebküchnerei

Nussmakronen aus Deutschland. Genauer aus Nürnberg. Dort schlägt sowieso das "Lebkuchenherz". Absolut lecker.

Risotto mit Gemüse von Rapunzel
Wie auch die Milch Marie ein Produkt aus Italien. Edler Carnarole Reis mit Karotten, Paprika und Zucchinischeiben. Innerhlab 13 - 15 Minuten einfach und schnell zubereitet und wirklich total fein.

Ich finde die Mischung der Novemberbox wieder sehr gelungen. Hier war wirklich wieder etwas für jeden von uns dabei.

Die Tasteloopbox kann ich daher jedem nur empfehlen. Probiert sie doch auch einfach mal aus.

Habt Ihr sie auch schon ausprobiert und was meint Ihr dazu?

Trend & Test 16.11.2013, 11.09| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Boxen | Tags: Taste Loop, Box, August, Allergien, Gluten, Unverträglichkeit,

Maggi "So saftig garen" und Brandnooz

Manchmal muss es beim Kochen einfach ein wenig schneller gehen. Gut, dass es hier schon gewisse "Helferlein" in der Küche gibt. Maggi ist sicher fast jedem ein Begriff. Jetzt gibt es wieder etwas Neues aus dem Hause Maggi. Mit "So saftig garen" gibt es jetzt wieder ein neues Produkt am "Maggihimmel":



Mit "So Saftig garen" von Maggi werden zahlreiche Fleischgerichte zum unkomplizierten Lieblingsessen. Mit einer perfekt auf jedes Gericht abgestimmten Würzmischung und dem beigelegten Bratbeutel bietet "So Saftig garen" die perfekte Lösung für würzige, besonders saftige und extra zarte Fleischgerichte.

So einfach geht's:
Frische Zutaten zusammen mit der Würzmischung in den Bratbeutel geben, verschließen und gut vermischen. Anschließend den Beutel in den Ofen geben und die gewonnene Zeit für die Zubereitung der Beilagen oder für eine Auszeit vom Alltag nutzen. Nach der entsprechenden Garzeit den Beutel öffnen, servieren und das perfekt-saftige Gericht genießen!

Unkompliziert und abwechslungsreich
Dank des Verzichts auf Öl, der schonenden Zubereitung und der Sortenvielfalt mit weiteren zahlreichen Variationsmöglichkeiten ist "So Saftig garen" von Maggi ideal für Liebhaber einer modernen, ausgewogenen und abwechslungsreichen Küche. Und nicht nur wegen des Geschmacks punktet "So Saftig garen" bei Genießern – durch die Zubereitung im Bratbeutel bleibt der Ofen schön sauber und es bleibt Zeit für die schönen Dinge des Lebens!

saftiggaren02.jpg

saftiggaren04.jpg

Von Maggi und Mir Maggi

"So Saftig garen" gibt es ab Oktober 2013 in neun leckeren Sorten – so gelingen garantiert die leckersten Gerichte von herzhaft-würzig bis fein-cremig und bieten perfekte Genussmomente für mich, meine Familie und meine Freunde. So Saftig garen" – Von Maggi und Mir!

Nachdem ich schon mit Maggi "So Saftig braten" so gute Erfahrungen gemacht habe, bin ich natürlich jetzt so richtig gespannt und würde "So Saftig garen" gerne ausprobieren.

Brandnooz - macht Ihr es für mich möglich? ;o)


Trend & Test 15.11.2013, 09.19| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Testeraufrufe | Tags: brandnooz, Maggi, Testen, so saftig garen,

Tester für STABILO®SMARTball® 2.0 gesucht

STABILO® und Friendstipps suchen 250 Tester für den STABILO®SMARTball® 2.0

Mit dem neuen STABILO®SMARTball® 2.0 übertrifft sich die Marke STABILO® einmal mehr selbst, denn dieser Kugelschreiber, welcher in speziellen Versionen für Rechts- und Linkshänder erhältlich ist, eignet sich sowohl als besonders komfortable Stift, als auch zur Bedienung von Smartphones und Tablets. Damit ist dieses Produkt die optimale Lösung für alle Tablet-Besitzer oder Nutzer von Smartphones. 

Um bei dem Test dabei zu sein, einfach HIER oder auf den Banner klicken!




Ich wünsche Euch viel Glück!

Trend & Test 14.11.2013, 14.00| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Testeraufrufe | Tags: Stabilo, Friendstipps, Tester gesucht,

Tester für Balsamico von Byodo gesucht

Ich bin richtig stolz, Euch diesen Test vorstellen zu dürfen, denn ich kenne Byodo schon sehr gut. Das liegt zum einen Teil daran, dass es sich dabei um eine regionale Firma handelt, die tatsächlich Ihren Sitz dort hat, wo wir wohnen.

Aber nicht nur das, auch die Produkte von Byodo sind wirklich gut und empfehlenswert (ich habe das Glück, den Werksverkauf ums Eck zu haben ;o)).

Friendstipps und Byodo suchen 150 Feinschmecker, die den fruchtig-süßen Balsamessig Condimento Rosso aus Italien probieren. Bewerbt euch jetzt und mit etwas Glück seid ihr dabei!

Um dabei zu sein, einfach HIER klicken oder den Banner unten nutzen.



Wie immer drücke ich Euch die Daumen!

Trend & Test 13.11.2013, 14.13| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Testeraufrufe | Tags: Friendstipps, Byodo,

Sunshine Diamonds Shopvorstellung und Produkttest

Es ist immer schön, wenn man Bloggerfreunde hat. Man kann sich wunderbar über Produkte austauschen, lernt noch mehr kennen, als normal schon und probiert oft gemeinsam aus. Mit Nessas-Welt verbindet mich so eine Freundschaft. Und nicht nur das: wir haben nicht nur durch das Bloggen zusammengefunden, sondern schon vor einigen Jahren durch unsere Kiddies. Und irgendwann wurde eine Freundschaft daraus.

Warum ich Euch das jetzt erzähle?
Weil ich von Almuth ein wirklich schönes Schmuckset erhalten habe. Und über das möchte ich Euch nun einfach ein wenig mehr erzählen.



Dieses herzige Set gibt es im Shop bei Sunshine Diamonds für rund 159,90 Euro. Den Namen Amagestol-Set sowie ein Herz als Motiv trägt es nicht umsonst.
Amagestol ist der Schutzengel aller Liebenden, die in wahrer Liebe zueinander gefunden haben. Und das Zeichen der Liebe ist nun mal das Herz. Der Name passt also schon wunderbar.

Dieses Set besteht aus Halskette und Ohrringe in 18 Karat Weißgold plattiert. DIe Halskette ist 1,2cm lang und 2,6cm breit. Die Ohrringe 8mm lang und 9mm breit Besetzt ist das Schmuckstück mit Swarovski Elements Kristallen.



Das Schmuckstück ist gut verarbeitet und glitzert aufgrund der Swarovskisteine, was das Zeugs hält. Ob zu einem edlen Kleid oder über einen schicken Pulli; es ist zeitlos schön und man kann es zu vielen Möglichkeiten tragen.

Bei Sunshine Diamonds gibt es aber nicht nur dieses Set, sondern noch allerlei Schmuck mehr. Ob Halsketten oder Perlenschmuck - hier findet mit Sicherheit jeder etwas.

Im Shop findet man sich schnell zurecht. Er ist ansprechende gestaltet und auch die Vorschaubilder entsprechen den tatsächlichen Produkten. Ein Einkauf dort ist schnell erledigt.

Bezahlen kann man mit allen gängigen Methoden wie Vorkasse, Lastschrift, Amazon-Payment und weiteres. Bei weiteren Bestellungen ist auch ein Kauf auf Rechnung möglich.

Versandkosten fallen keine an. Egal für welchen Wert man dort bestellt. Versendet werden die Produkte per Hermes innerhalb 3 - 5 Tage geliefert.



Meine abschließende Meinung:
Im Shop findet man sich schnell und einfach zurecht. Das Einkaufen geht selbsterklärend. Die Zahlungsmethoden sind ausreichend und auch das es keine Versandkosten gibt, hat einen Vorteil.

Die auf der Startseite angebotenen Aktionspreise sind wirklich nicht schlecht. Zu diesen Preisen kann man ohne Bedenken zugreifen.

Wenn es aber um Schmucksets geht, die nicht zu solchen Hammerpreisen angeboten werden, dann sollte man genau auf die Angaben achten. Oftmals weiß man nämlich gar nicht, was gewisse Bescheibungen genau heißen. Hier würde ich mir ein wenig mehr Transparenz wünschen bzw. rate dazu, sich bei einem Juwelier oder im Internet schlau zu machen, was die Angaben genau bedeuten.

Ein Blick ist der Shop auf jeden Fall wert. Ich vergebe für das Schmuckset 4 von 5 Sterne und für die Seite und die Angaben bzw. die Transparenz zu den Schmuckstücken 3 von 5 Sterne.

Trend & Test 12.11.2013, 12.51| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Sonstiges | Tags: Sunshine Diamonds, Schmuck, Shop, Sunshine, Diamonds,

Weleda Granat-Apfel Pflegelotion

Gerade in Produkten zur Schönheitspflege sind manchmal mehr schlechte als rechte Inhaltsstoffe vorhanden. Ich habe ja schon öfters erwähnt, dass ich immer mehr versuche, auf Naturkosmetik zurück zu greifen. Aufgrund Allergien ist es hier aber für mich schwer, das Richtige zu finden.

Daher habe ich mich gefreut, als ich bei Utopia als Testerin für die Weleda Granat-Apfel Regenerierende Pflegelotion ausgewählt wurde. Weleda ist eine Marke, die ich schon seit meiner Kindheit kenne. Selbst nutze ich die Produkte erst seit meiner Schwangerschaft. Ich weiß nicht, warum dem so ist, aber auf einmal empfehlen alle Naturprodukte - allen voran Weleda. So greife ich seit rund 11 Jahren immer wieder mal auf Weleda-Produkte zurück.



Die Weleda-Produkte sind farblich passend zu Ihren Inhaltsstoffen gestaltet. Das finde ich sehr ansprechend. So erkennt man gleich, welche Produkte zu ein und derselben Pflegeserie gehören. Auf der Verpackung findet man Angaben zu dem Produkt, der Anwendung und die Inhaltsangaben.

Bei Naturprodukten achtet man natürlich verstärkt auf die Inhaltsstoffe und so habe ich diese mal bei in die INCI-Datenbank eingegeben und war überrascht, das keine der Inhaltsangaben irgendwie "schlecht" war. Bei der Datenbank, die ich nutze, wird mit Smilies gearbeitet. Es waren immer zwei, wenn nicht sogar drei lachende, runde Gesichter zu sehen. Finde ich toll. Nur beim Parfum habe ich nichts genauere gefunden.



Der Geruch der Lotion ist sehr angenehm. Frisch und fruchtig und tatsächlich an Granatapfel erinnernd.

Die Emulsion hat eine milchig/weiße Farbe und lässt sich dank dem Pumpspender einfach entnehmen und ist daher auch sehr ergiebig.

Sie zieht richtig schnell ein und hinterlässt ein gepflegtes Hautgefühl. Auch nach längerer Zeit  duftet die Haut noch angenehm nach der Lotion (was sicherlich auch am beigefügten Parfüm liegt). Die Haut wirkt nicht überfettet. Bei regelmässiger Anwendung erholt sich die Haut und trocknet auch nicht mehr so schnell aus.

Der Preis liegt bei ca. 14,95 Euro für 200ml.



MeinFazit:

Die Pflegelotion hält was sie verspricht. Sie ist einfach anzuwenden, sehr ergiebig und zieht schnell ein. Dabei duftet sie auch noch gut.

Wenn man Qualität möchte, sind die Preise leider immer höher. Das merkt man auch und im speziellen bei Produkten von Weleda.

Aufgrund der Pflegeeigenschaften, der Inhaltsstoffe und deren Verträglichkeit kann ich Weleda wirklich weiter empfehlen.

Für den Preis ziehe ich allerdings ein Sternchen ab.

So gibt es von mir 4 von 5 möglichen Sterne, eine Kaufempfehlung und ich werde wie seither immer mal wieder auf Produkte von Weleda zurückgreifen.


Trend & Test 11.11.2013, 11.05| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Schönheit | Tags: Weleda, Granatapfel, Pflegelotion, Granat-Apfel,

Wunderbox von Kosmetik Kosmo - (Braun)Beeren

So ein Abo ist schon eine tolle Sache. Da muss man nicht dran denken, rechtzeitig zu bestellen und ist dann enttäuscht, wenn man die gewünschte Box nicht mehr erhält.

Bei der Wunderbox von Kosmetik Kosmo gibt es ja bereits seit Oktober die Möglichkeit, ein Abo abzuschliessen. Das habe ich getan und kann mich so nun pünktlich zum Monatsanfang auf die neue Box freuen.

Das Motto der neuen November-Box lautet "Braunbeeren" und ich zeige Euch, was alles in dieser Box zu finden war:



MeMeMe Dew Pot  "Woodland Truffle 1"/7,99 Euro
Ein Creme-Lidschatten in einem braungoldenen Ton mit einen schönen Schimmer. Dieser ist als Base oder einzeln verwendbar.

Kosmetik Kosmo Lidschatten Refill "Altgold"/3,99 Euro

Passt wunderbar zu dem Produkt von MeMeMe. Hier mehr gold als braun. Lässt sich wunderbar auftragen. Jetzt muss ich mal schaun, dass meine anderen Lidschatten von Kosmetik Kosmo leer werden, damit ich nachfüllen kann.

Kosmetik Kosmo Nagellack "Binoctium"/3,99 Euro
Ein dunkler Beerenton, dunkles lila, was nach Lichteinfall auch leicht braungolden schimmert.
 
Beauty uk Posh "Sugar Plum Fairy"/3,99 Euro
Ein bisserl heller als pflaumenfarben. Lässt sich gut auftragen und die Lippen fühlen sich gepflegt an. Eine wunderbare Farbe zur jetzigen Jahreszeit.

Kosmetik Kosmo Lipgloss "Beerenglitzer"/5,99 Euro
Hui, der glitzert aber wirklich beerenfarbig. Allerdings ein wenig heller. Lässt sich toll auftragen und klebt nicht. Ich bin begeistert.

Ich finde das Motto der neuen Wunderbox toll umgesetzt. Die Box hat einen Wert von übe 25.-- Euro. Bezahlt habe ich die Hälfte und bin noch dazu begeistert.

Habt Ihr die Box auch bestellt?
WIe ist Eure Meinung dazu?

Trend & Test 10.11.2013, 10.58| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Boxen | Tags: Wunderbox, Kosmetik Kosmo,

dm-Newsletter - Füllungen für den Adventskalender



Der Dezember nähert sich mit großen Schritten und falls du noch auf der Suche nach den richtigen Produkten zum Befüllen eines Adventskalenders für deine Liebsten bist, können wir dir weiterhelfen! Wir stellen dir heute einige tolle Produkte der dm-Marken vor, die in keinem selbst gestaltetem Adventskalender fehlen dürfen. Ob für Frauen oder Männer, es ist für jeden etwas dabei! Somit kannst du deinen Lieben jeden Tag eine Freude bereiten und ihnen die Adventszeit versüßen.

alverde
alverde
Die handlichen Probiergrößen der Körperbutter Macadamianuss Karitébutter und der Handcreme Calendula haben die perfekte Größe, um sie in einem selbstgemachten Adventskalender zu verstauen. Die Körperbutter bietet reichhaltige Pflege und einen lang anhaltenden Schutz. Mit der Handcreme werden raue und rissige Hände geglättet und intensiv gepflegt. Ideal für den Winter! Das 2in1 Rouge & Lippenbalsam lässt die Lippen unwiderstehlich erscheinen und betont die Wangen harmonisch!
 
Körperbutter (50 ml): 0,95 € (1,90 € je 100 ml)
Handcreme (25 ml): 0,75 € (3,00 € je 100 ml)
2in1 Rouge & Lippenbalsam (7 g): 3,25 €



 
Balea
Balea bietet mit der Professional Repair + Pflege 1- Minute Intensivkur, dem Lippenpflegestift Perlglanz und der Seelenzart Maske tolle Produkte, die Haut und Haar einer Frau besonders in der winterlichen Jahreszeit pflegen und verwöhnen. Auch diese Produkte passen durch die kleine Größe super in einen selbst gebastelten Adventskalender.
 
Professional Repair + Pflege 1- Minute Intensivkur (20 ml): 0,95 € (4,75 € je 100 ml)
Lippenpflegestift Perlglanz (4,8 g): 0,95 €
Seelenzart Maske (2 x 8 ml): 0,45 € (2,81 € je 100 ml)

Balea





p2
p2
Dank seiner sechs Flächen mit unterschiedlichen Körnungen kürzt der 6-Step Buffer die Nägel, bringt sie in Form, gleicht Unebenheiten aus, glättet und poliert sie. Nachdem die Nägel perfekt gefeilt sind, können sie mit dem color victim nail polish lackiert werden und machen somit das Styling komplett. Die beiden Produkte machen in jedem selbst gebastelten Adventskalender eine gute Figur.
 
6-Step Buffer: 2,65 €
Color victim nail polish (8 ml): 1,55 €





 
ebelin
Mit den Produkten von ebelin wird es richtig feminin, denn einen Taschenklappspiegel und die Nagellackentferner-Pads kann jede Frau gut gebrauchen. Mit Schmuck kann man ja bekanntlich nie etwas falsch machen und die Schmuckstücke aus der aktuellen Trend Collection verleihen jedem Outfit den letzten Schliff und setzen besonders an den Festtagen tolle Akzente.
 
Taschenklappspiegel: 1,45 €
Nagellackentferner-Pads (30 Stück): 0,95 €
Haar- und Ansteckbrosche: 2,95 €
Altsilberfarbene Ohrhängerchen: 3,45 €
Stylisher Elastikring: 3,95 €

ebelin






Darüber freut ER sich:







alverde-men
 
alverde MEN
Das Mattierende Creme-Fluid spendet Feuchtigkeit, verfeinert die Poren und beugt gleichzeitig Hautunreinheiten vor. So wird auch die Männerhaut angenehm gepflegt. Mit dem Augengel 3 in 1 werden müde Augen munter. Augenringe und Schwellungen werden gelindert. Über eine solche Pflege freut sich jeder Mann.
 
Mattierendes Creme-Fluid (50 ml): 3,25 € (6,50 € je 100 ml)
Augengel 3 in 1 (15 ml): 3,95 € (26,33 € je 100 ml)





 
Balea MEN
Müder Männerhaut wird mit dem wake up call Hydro Energy Gel neue Energie verliehen. Der pflegende Hydrokomplex spendet 24 Stunden Feuchtigkeit und zieht schnell ein - ohne zu fetten. Trockene und spröde Hände werden optimal gepflegt mit der active care Handcreme. Die matt-look Defining Paste ist ideal für flexible Haarstylings, bietet zuverlässigen Halt und einen natürlichen Matt-Look.
 
Hydro Energy Gel (50 ml): 3,95 € (7,90 € je 100 ml)
active care Handcreme (125 ml): 1,15 € (0,92 € je 100 ml)
matt-look Defining Paste (75 ml): 1,75 € (2,33 € je 100 ml)

Balea-MEN





Saubär
 
SauBär
Für das Kind im Mann haben wir genau das Richtige. Die Malseife Ozean Meereswelt pflegt nicht nur die Haut mit wertvollem Calendula-Extrakt, sondern weckt auch in jedem Mann wieder das Kind. Damit kann man großen Jungs ganz sicher eine Freude machen.
Tipp: Natürlich ist die Malseife auch in jedem Adventskalender für Kinder ein Highlight.
 
Malseife (75 ml): 1,75 € (2,33 € je 100 ml)






Darüber freuen sich BEIDE:







Das gesunde Plus
Bonbons und Süßes zum Naschen gehören in jeden Adventskalender und Tee ist ein absolutes Muss für gemütliche Abende im Advent. Mit den Halsbonbons Sanddorn-Orange, den Traubenzuckertabletten Himbeere und dem Tee Kraft der Gedanken ist der Adventskalender optimal bestückt. Mit diesen Produkten kann man sowohl Frauen als auch Männern eine Freude bereiten.
 
Halsbonbons (50 g): 0,75 € (1,50 € je 100 g)
Traubenzuckertabletten (44 g): 0,45 € (1,02 € je 100 g)
Tee (36 g): 1,95 € (5,42 € je 100 g)

Das gesunde Plus





Profissimo
 
Profissimo
Adventszeit ist Backzeit! Egal ob Plätzchen, Muffins oder Kuchen. Über die süßen Tulpenförmchen und Muffin-Dekobänder freut sich jeder, der gerne backt.
Tipp: Zusammen mit einem süßen Muffin-Rezept wird der Adventskalender noch schöner und persönlicher!
Die Muffin-Dekobänder sind nicht in allen dm-Märkten erhältlich.
 
Tulpenförmchen (24 Stück): 1,95 €
Muffin-Dekobänder (12 Stück): 1,45 €





 
Paradies
Der USB-Stick ist immer ein gern gesehenes kleines Geschenk für Frauen und Männer, da er vor allem nützlich ist und mit 8 GB auch genügend Speicherplatz bietet. Auch die Einwegkamera mit Blitz ist ein besonderes Highlight für den Adventskalender.
Tipp: Wenn die Einwegkamera im 24. Türchen des Adventskalenders verstaut ist, kann sie gleich an Heiligabend und den Weihnachtsfeiertagen zum Einsatz kommen und die schönen Momente festhalten. Mit der Kamera können 27 Bilder gemacht werden.
 
USB-Stick (8GB): 6,45 €
Einwegkamera mit Blitz (27 Bilder): 3,75 €

Paradies

Trend & Test 09.11.2013, 14.46| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: DM Blognewsletter

Brandnooz Box - Oktober

Wie jeden Monatsende kam sie wieder bei mir an, die Abobox von brandnooz.

Inwzischen muss ich ja immer warten, bis Sohnemann dabei ist, der seinen Spass daran hat, gemeinsam mit mir auszupacken und das ganze zu kommentieren. Schade, dass er sich nicht filmen lassen möchte, damit auch Ihr seine Meinung erfahrt. Also gibt es die Vorstellung der Box nun wieder schriftlich:



Chiefs Milk Shake - 2,19 Euro/330ml
Absolut neu und derzeit nur bei brandnooz erhältlich sind die neuen Milchshakes von Chiefs. Wir hatten die Sorte Raspberry Falls in der Box und so schnell hat man gar nicht schaun können, wie sie weg war. Dem Bub hat sie geschmeckt. Müssen wir wieder kaufen, hat er gemeint.

Pulmull Mixed Beery mit Acai - 1,29 Euro/50g
Halsbonbons mit Beerenmischung und Stevia gesüßt. Schmecken ganz ok, meine beinen Männer mögen sie, ich weniger.

Erasco Kleine Mahlzeit Bauerntopf mit Rindfleisch - 1,99 Euro/380g
Wird vom Mann probiert. Der ist schon öfter drum rum geschlichen, hat es sich aber nie mitgenommen, die kleine, fertige Mahlzeit. Sowas ißt er dann immer, wenn Frau und Kind ausgeflogen sind.

afri Cola sugarfree - 1,29 Euro/0,2l
Habe ich ja schon in meinem großen Test geschrieben, dass das einfach nix für uns sit. Der Nachgeschmack ist aufgrund der Süßstoffe einfach nur irgendwie bäh.

Müllers Mühle Beluga Linsen - 2,49 Euro/500g
Ich bin absolut kein Linsenliebhaber. Auch nicht, wenn sie schwarz und geschmacksintensiv sind und ein Maronenaroma haben. Auch hier muss der große Mann im Haus ran. Der liebt nämlich Linseneintopf.

Farmers Snack Schokolata Soft & Sweet - 2,29 Euro/135g

Eine Mischung aus gerösteten Cashewkernen, aromatischen Mandeln, saftigen Cranberries und feinster Vollmilchschokolade. Schmeckt sehr fein. Solche Mischungen mag ich ja sowieso.

THOMY Gratin Sauce für Lasagne - 1,39 Euro/350ml
Eine neue Sorte der Gratin Saucen. Wird auf jeden Fall mal ausprobiert und dann genauer darüber berichtet.

LIVIO Natives Olivenöl Extra - 4,49 Euro/500ml
Sortenreines Olivenöl zu 100% aus Oliven des Mittelmeerraumes. Öl kann man immer brauchen. Aber ehrlich? Wieso schon wieder Öl. Irgendwie ist in jeder Box ein solches oder ähnliches Produkt vorhanden.

Alles in allem ist die Box ok. Es gab schon weit bessere Zusammenstellungen und das erste mal ist auch nur ein Produkt dabei, dass ich mir nachkaufen würde. Der Wert für die Box liegt bei ca. 17,42 Euro. Ist wie immer völlig in Ordnung für den Preis, den ich tatsächlich dafür zahle.


Wie fandet Ihr die Box diesen Monat?

Trend & Test 08.11.2013, 13.05| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Essen & Trinken | Tags: brandnooz, Abo, Box, brandnoozbox, Coolbox,

Pilzmännchen - Edelpilze aus Deutschland zum Selberzüchten


Wir sind ja mitten drin - in der Pilzsaison.
Oftmals war ich früher selbst in den "Schwammerln". Als ich ganz klein war, noch mit meinen Eltern oder Oma und Opa. Später dann mit Freundin und Pferd. Da gings immer los in den Wald und wir haben gesammelt, was das Zeug hielt. Da wir uns beide doch recht gut mit Pilzen auskennen, hatten wir auch nie Angst unverträgliche oder gar giftige Pilze zu erwischen. Und wen wir uns mal nicht sicher waren, half ein tolles Pilzbestimmungsbuch oder das Schwammerl wurde aussortiert. Im übrigen haben wir überwiegend Steinpilze und Braunkappen gesucht und auch gefunden.

Mit der Zeit haben wohl auch andere unsere Stellen entdeckt und inzwischen wird man nicht mehr ganz so leicht fündig. Und man wird auch älter und hüpft mit 37 Jahren nicht mehr wie ein junges Reh über Wiesen und in Wäldern ;o).

Auf Pilze kann und mögen wir aber dennoch nicht verzichten. Wir essen sie einfach zu gerne. Also kaufen wir sie uns ab und an im Geschäft, meist aber doch recht frisch auf dem Markt.

Nun habe ich vor kurzem einen tollen Shop im Internet entdeckt, der allerhand zum Thema Pilze und Pilzzucht anbietet.

Bei Pilzmännchen und auf Pilzzuchtshop.eu findet man allerhand zum Thema Pilzzucht und Pilzkulturen. Aber auch Frisch- und Trockenpilze, Fachliteratur und allerhand mehr zum Thema Schwammerl gibt es dort zu kaufen.

Ich war vom Angebot total begeistert und habe mich sehr gefreut, dass ich Steinchampignon-Bio-Fertig-Pilzzuchtset zum ausprobieren erhalten habe. Herzlichen Dank hierfür!



Mit diesem Pilzzuchtset kommt man ganz einfach und schnell zu leckeren und schmackhaften Champignons. Dank der Rundumlösung ist es auch für Laien bzw. Pilzunkundige kein Problem, eigene Schwammerl zu züchten.



Der gelieferte Karton ist bereits mit Folie ausgekleidet und enthält das Pilzmyzel (die Pilzbrut) und bereits gewässerte Erde. Das Paket hat somit ein Gewicht von rund 12kg.



Jetzt muss nur noch die gewässerte Erde auf der Pilzbrut verteilt werden und mit der beigefügten Folie abgedeckt werden. Das alles ist wunderbar in der beiliegenden Anleitung zur Zucht und Pflege beschrieben. Hier kann man wirklich kaum einen Fehler machen.



Nach rund 10 - 14 Tagen ist die Erde mit dem Pilzmyzel überwuchert. Jetzt ist es an der Zeit, die Folie über die Kartonecken zu ziehen. So entstehen optimale Zuchtbedingungen für die Pilze.

Nun braucht es nur ein wenig Geduld und nach ein paar Tagen, sieht man die Pilze wachsen. Das geht manchmal so schnell, dass man nur ungläubig davor steht und sich wundert, dass sie über Nacht so grop geworden sind.



Wenn der Hut leicht aufreißt, dann sind die Pilze erntereif.

Ich habe ja noch nie so riesige Champignons gesehen, wie die, die ich da geerntet habe. Und das Beste ist: sie schmecken wunderbar. Ich habe sie nur mit Zwiebeln in der Pfanne angebraten und hätte mich reinsetzen können.

Rund 3 - 4 Erntewellen sind möglich, bis nicht mehr genügend Nährstoffe für weitere Pilze vorhanden sind. Danach kann man die Reste einfach auf dem Komposthaufen oder im Bioabfall entsorgen.



Der Preis für so ein XXL-Steinchampignong-Pilzzuchtset liegt übrigens bei 18,50 Euro. Es gibt noch eine kleinere Version für 11,90 Euro.

Aber nicht nur Champignons, sondern auch Braunkappen, Austernpilze und Rosensaitlinge kann man sich zu Hause halten.

Bezahlen kann man beim Pilzzuchtshop auf Rechnung und oer Bankeinzug.

Die Versandkosten liegen deutschlandweit bei 3,90 Euro. Bei einem Bestellwert von 20.-- Euro und mehr entfallen die Versandkosten.

Der Versand erfolgt innerhalb kurzer Zeit und sicher verpackt per DHL.

Unsere abschließende Meinung:
Wer Pilze so sehr mag wie wir und vielleicht selber einmal unter die Pilzzüchter gehen möchte, der ist bei Pilzmännchen genau richtig. Hier erhält man wirklich alles, was man zu einer erfolgreichen Pilzzucht benötigt. Aber auch sonst gibt es jede Menge zum Thema Pilz dort zu erfahren.

Die Komplettsets sind wirklich fix und fertig und alles Wichtige ist enthalten.
Die Anleitung ist einfach zu verstehen. Punkt für Punkt wird dort alles genau beschrieben.

Es macht riesigen Spass, die Zucht vorzubereiten und das Wachstum zu verfolgen. Auch für Kinder ist das ideal, um Ihnen die Natur auch hier wieder ein Stück weiter näher zu bringen.

Die Pilze sind sehr schmackhaft. Nicht so weich wie Pilze, die schon einen langen Transport- und somit Lagerweg hinter sich haben.

Bei Fragen kann man sich jederzeit direkt an Pilzmännchen wenden. Hier bekommt man schnelle und kompetente Antworten.

Ich bin mir sicher, dass wir auch noch das ein oder andere Set kaufen würden (ich lieeeebe Braunkappen ;o)) und kann den Shop wie auch das Pilzzuchtset nur empfehlen.

5 von 5 Testersternchen von uns und natürlich eine Kaufempfehlung dazu!

Trend & Test 07.11.2013, 10.56| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Sonstiges | Tags: Pilzmännchen, Edelpilze, Schwammerl, Champignons,

fotokalender.com - tolle Jahreskalender selbst gestalten


Letzte Woche habe ich Euch ja schon www.mein-taschenkalender.com vorgestellt. Ein weiteres Angebot von Imaginaro ist www.foto-kalender.com. Auch hier lassen sich wunderbare Kalender selbst gestalten.



Da ich für die Familie jedes Jahr persönliche Kalender jeglicher Art gestalte, habe ich mich gefreut, dass ich foto-kalender.com auch ausprobieren durfte. Hier möchte ich Euch einfach kurz zeigen, wie einfach das geht:



Man kann zwischen vier unterschiedlichen Formaten wählen. Ich habe mich für DinA4 quer entschieden. Anhand ein paar Screenshots seht ihr, wie einfach das geht, seinen individuellen Kalender zu entwerfen.



Bevor man hier mit der farblichen Gestaltung anfängt bzw. einen Text auswählt, rate ich dazu, erst einmal die Bilder für den Kalender hochzuladen. Das geht unter dem Reiter "Fotos ganz einfach. Man kann auch mehrere Bilder gleichzeitig hochladen, was die Sache vereinfacht. Hat man seine gewünschten 12 bzw. 13 (mit Deckblatt) Bilder ausgesucht, kann man weitermachen. Um die jeweiligen Bilder auf die gewünschte Seite zu bringen, muss man zwischen dem Reiter "Fotos" und dem jeweiligen Monat hin und herspringen. Das ist noch ein wenig umständlich, wie ich finde.



Hier könnt ihr euch passend zu den Bildern die Farbe des Kalenders aussuchen. Auch einen Text könnt Ihr eingeben. Ich habe mich in dem Fall nur für die Jahreszahl entschieden. Bei der Spiralfarbe könnt Ihr Euch zwischen grau, schwarz und weiß auswählen.



Unter dem Reiter "Kalendarium" könnt Ihr den Startmonat Eures Kalenders festlegen. Weiterhin könnt Ihr wählen, ob Euch im Kalender die Feiertage bzw. Namenstage mit aufgedruckt werden.



Weiter geht es mit "Termine". Hier könnt Ihr Eure eigenen Termine in den Kalender eintragen. Ich habe hier alle für mich wichtigen Geburtstage eingegeben. Bei den jeweiligen Tagen steht jetzt der Name des Geburtstagskindes.



Wenn Ihr mit dem designen Eures Kalenders fertig seid, dann könnt Ihr unter dem Reiter "Kaufen" Euren Kalender bestellen. Solltet Ihr vergessen haben ein Bild ein zufügen, so wird Euch das per Warnung angezeigt bzw. das Bestellen ist nicht möglich.

Nach der Eingabe der Adresse hat man die Möglichkeit zwischen den üblichen Bezahlmöglichkeiten wie PayPal, Kreditkarte, sofortÜberweisung usw. zu entscheiden.

Die Preise der einzelnen Kalender liegen zwischen je nach Größe zwischen 14,95 und 19,95 Euro zzgl. 3,95 Euro Versand.

Geliefert wird auch hier per UPS in einer sicheren Verpackung.

Meine Meinung:
Der Fotokalender ist fast so einfach zu gestalten, wie der Taschenkalender. Nur das Hin- und Herspringen zwischen Monaten und dem Reiter Fotos ist hier ein wenig komplizierter. Einfacher wäre es hier, wenn ein Klick auf die freie Fläche ausreichen würde und man automatisch auf die hochgeladenen Bilder zurückgreifen kann.



Die Bezahlmöglichkeiten sind ausreichend und von der Bestellung bis zum Versand vergehen nur wenige Tage.



Auch von foto-kalender.com bin ich begeistert. Die Qualität der Bilder auf dem Kalender ist ähnlich gut wie beim Original. Es gibt kaum Farbabweichungen.



foto-kalender.com kann ich wirklich nur empfehlen!

Trend & Test 06.11.2013, 10.11| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Haushalt | Tags: fotokalender.com, Fotokalender, Imaginaro, selbst gestalten, basteln, eigene Bilder,

Gastrolux Pfannentest

Auch ich bin einer der stolzen 300 Testerinnen, die eine tolle Alu-Gusspfanne von Gastrolux testen dürfen. Inzwischen habe ich sie seit mehr als 14 Tagen regelmässig im Gebrauch, um sie bestmöglich zu testen.

Hier möchte ich Euch aber erst einmal näheres zu Gastrolux und der Pfanne an sich erzählen.

Bei Gastrolux handelt es sich um einen deutschen Hersteller, der aus Überzeugung und zu Gunsten von Qualität auch noch in Deutschland produziert. Pfannen von Gastrolux werden im sog. Squeeze-Casting-Verfahren von Hand gegossen. Dieses Verfahren ist ein Garant für Gussqualität.

Die Oberfläche meiner neuen Pfanne besteht aus BIOTANPLUS.
Bei diesem vollkommen neu entwickelten Veredelungssystem werden für die Oberflächenveredelung biologische wertvolle Biomaterialien verwendet, die unsere Natur über eine sanfte Mineralisation in Jahrmillionen geschaffen hat.



Diese Oberflächenveredelung kann jederzeit erneuert werden. Das spart Geld und schont unsere Ressourcen. Die Antihafteigenschaft dieser neuen Veredelung behält wesentlich länger ihren Antihafteffekt als keramische Beschichtungen.

Je nach Gebrauch und Pflege halten die Antihafteigenschaften der BIOTAN PLUS Brat- und Kochgeschirre zwischen 3 und 6 Jahren. Diese Pfannen können nicht mehr überhitzt werden und bleiben von gleich guter Qualität.
Dafür sorgt unter anderem auch der 8mm starke Boden. Auch eine optimale Hitzeverteilung ist damit gegeben.



Die Handgriffe und Stiele sowie Deckelknöpfe sind ergonomisch geformt und bis 240 Grad backofenfest. Zur Befestigung werwendet Gastrolux hier keine Schrauben und Nieten, sondern Edelstahlfedern. Weiterhin verfügen die hitzebeständigen Deckel über einen Entlüftungsknopf und bieten ein bequemes Sichtkochen.



Die Pfannen lassen sich einfach mit warmen Wasser und etwas Geschirrspülmittel auswaschen.

Der Preis für die Pfanne mit einem Durchmesser von 20cm liegt lt. UVP bei 81,50 Euro. Der passende Glasdeckel kostet 10,50 Euro. Weiterhin war noch ein Pfannenwender aus Silikon mit Edelstahlgriff für 9,50 Euro dabei.

Seit mehr als drei Wochen ist die Pfanne nun bei uns im Einsatz und hat schon die verschiedensten Gerichte hinter sich. Dementsprechend viele Spülgänge ebenso. Und sie sieht immer noch "top" aus.

Schon beim Auspacken ist uns aufgefallen, wie robust die Pfanne ist. Der erste Blick bei mir geht auf die Griffe. Die wackeln bei anderen Pfannen ja oft schon vor der ersten Nutzung. Hier hält alles bombenfest. Der Handgriff liegt gut in der Hand und ist der Inhalt auch mal etwas schwerer, lässt sie sich wunderbar mit dem Gegengriff anheben und z.B. an den Tisch tragen.

Die Pfanne erhitzt richtig schnell und gleichmässig. Kein Problem mehr mit verbrannten Zutaten in der Mitte und nur ansatzweise gegartren am Rand. Egal was man in der Pfanne zubereitet, es wird alles gleichmässig gegart/gebraten.

Man muss schon vergessen, auf die Pfanne zu achten, damit dort etwas anbrennt. Auch beim richtig heiß anbraten von Fleisch bleibt nichts an der Antihaftbeschichtung kleben.

Damit das zu bleibt, reicht eine Reinigung mit Spülmittel und warmen Wasser. Wenn wirklich etwas klebt, dann würde ich zu einem weichen Schwammtuch greifen. So bleibt die hervorragende Qualität gewährleistet und Ihr habt noch lange Spass an dier tollen Pfanne.



Unser abschließendes Fazit:
Qualität statt Quantität. Lieber einmal eine etwas teurere Pfanne gekauft, aber dafür rundum zufrieden damit.

Sicher gibt es auch günstigere Produkte, die auch gut sind. Aber bei dieser Pfanne hier gilt eindeutig, dass dieser höhere Preis der Gastrolux-Pfanne auf jeden Fall gerechtfertigt ist.

Eine klasse Qualität, bedienderfreundlich und die Ergebnisse sind einfach nur bestens - was will man mehr?

Volle Punktzahl mit 5 von 5 Sterne und natürlich eine Kaufempfehlung!

Trend & Test 05.11.2013, 14.48| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Haushalt | Tags: Gastrolux, Pfanne, backen, kochen, Pfannentest, Biotan,

ETAT Pur Reinigungsgel B11 und purer Aktivstoff A46

Heute darf ich Euch danke www.der-beauty-blog.de und der www.beautytesterin.de zwei neue, mir noch unbekannte Produkte der Firma ETAT PUR vorstellen.



Als zum Test aufgerufen wurde, habe ich mich vorab auf der Seite von ETAT PUR ein wenig schlau gemacht und was ich da gelesen habe, hat mich begeistert. Nun hatte tatsächlich das Glück und darf Euch zwei Produkte dieser - für mich - einzigartigen Pflegeserie vorstellen.

ETAT PUR stellt sog. biomimetische  Kosmetik und Pflegeprodukte her. Ich habe dieses Wort bis heute auch noch nie gehört, aber auf der Seite von ETAT PUR und dank der beiligenden Informationen, kann ich Euch nun auch verraten, was das heißt:

Bio = Biologie der Haut
Mimetisch = Imitation
Die biomimetischen Pflegeprodukte wurden nach dem biologischen Modell der Haut auf absolute Verträglichkeit und Sicherheit entwickelt und sind so weltweit bisher einzigartig und exclusiv.

Die besondere Produktinnovation ist dabei das sog. A+B-Konzept.
Pure Aktivstoffe und Biomimetische Pflegeprodukte können getrennt oder vielfältig kombiniert verwendet werden, und mit verschiedenen Komminationsmöglichkeiten.

Dieses A+B-Konzept sorgt für optimale, wirklich individuelle Lösungen, die sich den besonderen Bedürfnissen jedes Kunden anpassen, und zwar gemäß:
- seinem Hauttyp und seiner Hautfarbe
- seinen Hautproblemen
- seinem Alter
- seiner Lebensweise
- seiner Umgebung

Ihre Haut kann eine lebenlang begleitet werden, damit sie schön und gesund bleibt. Dank des weltweit einzigartige A+B-Konzept von Etat Pur, kann jeder auf einfache Weise eine personalisierte Lösung finden, die seinen individuellen Kriterien entspricht. (Quelle: ETAT PUR)

Nun möchte ich Euch aber etwas zu den beiden Produkten erzählen, die ich erhalten habe. Bei weiteren Testern habe ich gesehen, dass sie teilweise gänzlich andere Produkte wie ich erhalten habe. Daran erkennt man wohl auch, dass diese Produkte für alle bzw. viele Hauttypen geeignet ist.



ENOXOLONE 930 A46
Dieser pure Aktivstoff hilft vor allem bei gereizter und empfindlicher Haut, bei der es schnell zu Rötungen oder einem unangenehmen Hautgefühl kommen kann.
Da ich schnell zu solchen Hautproblemen neige, war ich ganz gespannt auf die Wirkung.

Als Akuttherapie wird empfohlen, die Emulsion zweimal täglich auf die betroffenen Hautstellen aufzutragen.
Enoxolon ahmt die Eigenschaften der Corticoide nach, wodurch seine entzündungshemmende Wirkung entsteht.

Die Emulsion hat eine milchigweiße Farbe und lässt sich dank dem Pumpspender einfach entnehmen. Der Geruch ist leicht medizinisch, ich kann aber nicht genau sagen nach was es genau riecht. Es ist auf jeden Fall nicht unangenehm.



Innerhalb kurzer Zeit zieht die Emulsion ein. Schon wenige Minuten später erkennt man sichtbar die Wirkung. Rötungen gehen zurück, die Haut fühlt sich "erfrischt" an und spannt nicht mehr.

Der Preis für diese wunderbare Emulsion liegt bei 14,60 Euro für 50ml.



Seifenfreies Reinigungsgel für Gesicht und Körper B11
Das Reinigungsgel fühlt sich beim Entnehmen schon richtig weich an. Es ist für Gesicht und Körper geeignet. Da es keinen Alkohol und keine Seife enthält, bewahrt es die Haut vor dem Austrocknen.

Es ist durchsichtig und wird zu einem zarten Schaum, der sich leicht auf der Haut verteilen lässt. Die Haut fühlt sich nach der Anwendung frisch und gepflegt an und spannt nicht.

Auch das Gel lässt sich dank dem Pumpspänder sparend und leicht aus dem Behälter entnehmen. Es riecht recht frisch, dennoch typisch medizinisch, wie es bei vielen natürlichen Produkten der Fall ist.

Für das Reinigungsgel bezahlt man 9,60 Euro im Onlineshop von Etat Pur. Der Inhalt beträgt 400ml.



Ich habe mir die Zusammensetzung dank der INCI-Tabelle mal genauer angesehen und bin wirklich positiv überrascht, dass viele Inhaltsstoffe relativ gute Bewertungen erhalten haben.

Die Aufmachung der Produkte von ETAT Pur sind generell etwas unscheinbar und erinnern an typische Medizinprodukte. Im Handel wären sie mir vermutlich so gar nicht aufgefallen.

Wie es für Produkte mit guten Inhaltsstoffen üblich ist, ist der Preis nicht ohne. Diese Pflegeprodukte kann und mag sich vielleicht nicht jeder leisten, auch wenn sie wirklich empfehlenswert sind.

Meine abschließende Meinung:
Ich finde den Ansatz der ETAT PUR Produkte sehr interessant. Ich habe die beiden Testprodukte gern und regelmässig jetzt 14 Tage angewendet und bin von der Wirkweise wirdklich überzeugt.

Auch die Inhaltsstoffe und deren Verträglichkeit haben es mir angetan. Was mich ein wenig abschreckt, ist der Preis. Selbst wenn man nicht jeden Euro zweimal umdrehen muss, achtet man doch darauf, was Pflegeprodukte kosten.

Das Preis-/Leistungsverhältnis mag zwar soweit passen, dennoch gibt es Produkte, die Ähnliches können und ein wenig günstiger sind.

Und der Preis ist es auch, der zu einem kleinen Punktabzug führt. So gibt es von mir 4 von 5 Teststernchen!

Trend & Test 04.11.2013, 12.30| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Schönheit | Tags: Etat pur, pur, Etat, B11, A46,

Pink Beautybox der bodyguard-Apotheke

Nach langer Zeit gab es auch bei der bodyguard-Apotheke wieder eine Box zu bestellen. Diesmal stand sie unter dem Motto Pink Beauty.

Pink ist ja eine absolute Mädchenfarbe. Und was bin ich? Genau - ein Mädchen ;o). Und ich freue mich immer riesig über diese Boxen. Da könnte man manchmal meinen, ich sei eben noch keine 37, sondern noch um einiges jünger. Und soll ich Euch mal was sagen? Ich fühl mich auch jünger. Keineswegs so alt, wie ich tatsächlich bin *gg*

Aber was war nun in der Pink Beauty Box drin?



Elina Med Wild Rose Hand und Nagel Creme
Nuja - ich mag keinen Rosenduft. Aber die Verpackung passt wunderbar zum pinken Thema. Ich bin mir aber sicher, dass sich jemand aus dem Familien- und Freundeskreis über die Handcreme freuen wird.

dusch das Creme Dusche mit Feige & Rosenblütenöl

Wie gut, das da die Rose kaum zu riechen ist. Das dusch das ist gleich in mein Bad gewandert und wartet nun dort, bis es zum Einsatz kommt. Auch hier passt die Farbe des Duschgels bestens zum Namen der Box.

Indigo Nagellack 12ml
Ein zartrosa Ton, der auf den Fingernägeln leicht schimmert. Als Nagellackjunkie genau das richtige für mich, wenn es mal nicht so auffällig sein soll. Lässt sich schnell und einfach auftragen, braucht aber mindestens zwei Schichten. Passt! ;o) Sowohl Produkt auch als mal wieder die Farbe (zur Box).

Indigo Lippgloss 2,7ml
Eher ein altrosa Ton, der aufgetragen schön glänzt. Die Farbe ist ganz zart. Leider hält er nicht lange an. Kommt auf jeden Fall in die Handtasche.

Vivian Gray Eau de Toilette
Diese Duftmark kenne ich schon aus der Wohlfühlbox. Der Duft an sich ist aber ein anderer. Er ist relativ "schwer" und passt eher zu der jetzigen Jahreszeit. Taschenparfüms find ich immer toll und dieser Duft gefällt mir sogar (wer weiß, wie anspruchsvoll ich da bin, weiß auch, dass das nicht leicht ist).

Die Box hatte einen Preis von 5,99 Euro INKL. Versand. Das ist doch mal klasse, oder? Der Inhalt passt, bis auf die Handcreme und das Motto wurde passend umgesetzt.
Ich freue mich schon wieder darauf, wenn die bodyguard-Apotheke wieder eine neue Box rausbringt.

Dieses hier ist die 3. Box von dort. Wer bisher noch keine ergattern konnte, der bekommt nächste Woche bei Facebook einen neue Chance. Also schnell Fan werden, damit Ihr es nicht verpasst.

Trend & Test 03.11.2013, 11.39| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Boxen | Tags: Box, Beautybox, bodyguard-apotheke,

Glossybox Young Beauty im Oktober

Irgendwie kam mir die Wartezeit auf meine Glossybox Young diesmal so lange vor. Ich weiß ja, dass sie nur alle zwei Monate kommt, aber diesmal kams mir wie eine kleine Ewigkeit vor.

Das liegt wohl daran, dass ich mich immer darauf freue. Und auch wenn ich vermutlich mit meinen 37 Jahren nicht mehr wirklich zur Zielgruppe gehöre, kann ich mich für fast jedes Produkt darin begeistert. Auch dieses mal war ich vom Inhalt wieder sehr angetan:



Dado Sens Dermacosmetics - Lip Care Intensiv-Lipbalm/7,90 für 10ml (Originalprodukt)
Ich durfte Dado Sens schon als Hautcreme kennenlernen. Ich habe sie super vertragen und bin davon überzeugt. Schön, dass ich jetzt die passende Lippenpflege dazu habe.

Miro Cosmetics - Mito Love Kollection "I love Flowerparties"/1,99 Euro für 10ml (Probe)
Hier gab es wohl unterschiedliche Duftrichtungen in der Box. Ich hatte das oben erwähnte "I love Flowerparties" und bin schwer begeistert. Süsse Düfte mag ich von Haus aus sehr, dieser passt wunderbar.

Montagne Jeunesse - Peel Off Maske Gurke/Schlamm Maske Totes Meer 0,69 für 6ml (Originalprodukt)
Diese Masken kenne ich ebenfalls schon. Die Masken reinigen und beleben toll. Freue ich mich auch sehr darüber.

Palmolive - Magic Softness Duft Schaumseife/2,49 Euro für 250ml (Originalprodukt)
Kannte ich bisher nicht und habe sie auch noch nirgendwo entdeckt. Ich habe sie mit Orangenduft erhalten. Auch hier wunderbar passend. Genau diesen Duft hätte ich mir selbst auch ausgesucht.

Skinetica - Anti Blemish/3,90 Euro für 15ml (Originalprodukt)
Ganz schön teuer, dieser Creme- und MakeUpEntferner, der die Haut beruhigt und das Hautbild ebener macht. Bin schon gespannt darauf und werde berichten, obs wirkt.

Pi mal Daumen hat die Box einen Wert von rund 17.-- Euro. Bezahlt habe ich inkl. Versand 9,99 Euro. Aber um das geht es mir bei dieser Box eigentlich gar nicht. Ich bin nur überrascht davon, dass mir wirklich jede Young Box von Glossy bisher gefallen hat. Aber wirklich JEDE. Im Gegensatz zur normalen, monatlichen Glossybox. Mit der konnte ich noch nie so richtig was anfangen und habe sie auch schnell wieder gekündigt.

Habt Ihr die Glossybox Young auch?
Wie hat sie Euch gefallen?

Trend & Test 02.11.2013, 14.54| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Boxen | Tags: Glossybox Young, Boxen,

Maggi "So Saftig Braten" Papyrus Würzpapier

Manchmal muss es in der Küche ein wenig schneller gehen. Gut - beim Würzen geht generell nicht so viel Zeit verloren, aber bis ich meine gewünschten Gewürze richtig zusammengestellt habe, dauert es dann doch eine Weile. Ich wage mal vorsichtig von mir zu behaupten, dass ich doch recht gut kochen kann. Dennoch greife auch ich mal auf Fertiggerichte oder eben auch Maggi-Produkte zurück.

Eines der neuesten Produkte aus dem Haus Maggi ist das Papyrus Würzpapier "So Saftig Braten". Dieses habe ich von Maggi zum Testen erhalten und habe es natürlich auch gleich ausprobiert.



Bei diesem Produkt handelt es sich um eine Fertigwürze, die eben auf Papier angebracht ist. Es sorgt für einen guten Geschmack, gart schonend auf den Punkt ohne zusätzliches Öl und nervige Spritzer und auch das Fleisch bleibt zart und saftig.

Die Anwendung ist wirklich supereinfach:
  • die Pfanne auf den Herd stellen
  • Pfanne rund 5 Minuten zu 2/3 der Höchsttemperatur vorheizen
  • Würzpapier entnehmen
  • mit der Würzseite nach oben auf ein Brett oder Teller legen
  • ca. 150g Fleisch (in dem Fall war es Hähnchen) auf die linke Seite des Würzpapier legen
  • Würzpapier zuklappen und leicht andrücken
  • Pfanne auf die Hälfte der Höchsttemperatur reduzieren
  • Fleisch mit Würzpapier ohne Zugabe von Öl in die Pfanne legen
  • von jeder Seite 8 - 9 Minuten anbraten
  • das Fleisch entnehmen und das Würzpapier entfernen
Der Preis für einen Beutel mit 4 Papyrus Würzpapieren liegt bei 0,99 Euro.

Weitere Geschmacksrichtungen aus der Serie sind:
  • Knoblauch für Schweine-Minutensteaks
  • Italienische Kräuter für Hähnchen


Unsere Meinung:

Wir hatten das Papyrus Würzpapier für Hähnchenbrust Paprika. Das Würzpapier lässt sich wirklich sehr einfach verwenden. Wie versprochen spritzt nichts, die Pfanne bleibt weitgehenst sauber.

Das Fleisch wird tatsächlich auf den Punkt gebraten und ist sehr saftig. Die Würze an sich muss man mögen. Wir hier mögen es, wenn unser Essen gut gewürzt ist. Das ist es mit dem Maggi Papyrus Würzpapier auf jeden Fall. Für Jemanden, der Gewürze jeglicher Art (hier Paprika) nicht gewohnt ist, ist das Würzergebnis vielleicht zu stark.

Auf jeden Fall ein Produkt, bei dem es sich lohnt, auch mal die beiden anderen Geschmacksrichtungen auszuprobieren.

Danke an Maggi für die Packung "So Saftig Braten" Papyrus Würzpapier!



Trend & Test 01.11.2013, 14.19| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Essen & Trinken | Tags: Maggi, So saftig braten, Würzpapier,

Social
google-plus.png twitter.png 
youtube.png rss.png 
Empfehlungen

 






Networked Blogs
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ich bin dabei

gofeminin Bloggerclub

dm Marken Insider

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Gefolgt von
2019
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930