Trend & Test

Trend und Test - DesignBlog

BODYGUARD APOTHEKE

Testen Sie uns...

ist war eine Aktion der Bodyguard-Apotheke.
Bei der Bodyguard-Apotheke handelt es sich um eine Onlineapotheke, die u. a. Blogger dazu aufgerufen hat, sich zu bewerben und eines ihrer Gratissets zu testen.

Wir haben uns für das Winter-Set entschieden, da für jeden in der Familie genau das Richtige dabei ist.

Mit im Paket waren:
Isla Moos-Pastillen, H & S Erkältungstee, ein Pinementhol-Erkätungsbad für Kinder ab 2 Jahren und als kleines Extra gab es noch ein Totes-Meer-Badesalz dazu.

Wir waren überrascht, wie schnell das Paket bei uns ankam. Keine drei Tage und wir durften es schon in Empfang nehmen. Der Versand von dort erfolgt über DHL.

Die Verpackung des Inhalts war auch mehr als gut; sehr sicher verpackt.

Schnell und zuverlässig ist diese Versandapotheke - etwas, das bei Medikamenten, die ja u. a. auch dringend benötigt werden, sehr wichtig ist.



Hinweisen möchten wir noch auf die Gutschein-Codes, die die Bodyguard-Apotheke bei einem Einkaufswert ab 35.-- Euro anbietet.

Inzwischen ist die Aktion beendet, aber schaut doch einmal HIER vorbei. Ich bin mir sicher, dass es bald eine neue Möglichkeit gibt, bei einem Test dabei zu sein.

Wir sagen DANKESCHÖN und geben eine Empfehlung ab!

getestet von Sandy

Trend & Test 30.11.2010, 09.08| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Gesundheit | Tags: Bodyguard Apotheke, Versandapotheke, Aktion, Testen, Medikamente, Isla Moos,

TESTER GESUCHT


(Foto Milch-Union Hocheifel)

HIER wären wir natürlich gerne dabei und haben uns bereits vor einigen Tagen beworben.

Latte Nocciola - das neue Milchmischgetränk von der MUH (Milch-Union Hocheifel eG) und 1-2-3present.

"Die Latte Nocciola aus haltbarer fettarmer Milch lockt mit dem vollmundigen Geschmack von Haselnüssen und zart schmelzendem Nougat und verspricht einen besonders leckeren Milchgenuss."

Das hört sich doch lecker an, oder?

Trend & Test 28.11.2010, 17.31| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Essen & Trinken | Tags: MUH, Milch-Union Hocheifel, Latte Nocciola, 123present, testen,

CEWE FOTOBUCH

Wir nutzen gerne und oft den PC.
An die Erstellung eines Fotobuches habe ich mich bisher noch nicht herangetraut.

Um den Weg zum eigenen CEWE FOTOBUCH noch zu erleichtern, hat CEWE Color das CEWE FOTOBUCH Starterpaket für Fotobuch-Neulinge wie mich entwickelt.

Zusammen mit 999 anderen Personen durfte ich dank CEWE in einer TRND-Aktion testen.



Meine Aufgabe dabei
  • meine Meinung zum CEWE FOTOBUCH Starterpaket, zur Installation der Software und zur Erstellung eines eigenen CEWE FOTOBUCHs mitteilen
  • jeweils 5 weniger erfahrenen Mittestern, die bisher noch nie ein CEWE FOTOBUCH erstellt haben, das neu entwickelte CEWE FOTOBUCH Starterpaket nahe bringen.
  • meinen Eindruck, wie meine Mittester mit dem CEWE FOTOBUCH Starterpaket zurecht kommen und auch das direkte Feedback der Mittester sammeln.
  • mithelfen, das CEWE FOTOBUCH Starterpaket noch besser zu machen, bevor es in den Handel kommt.
Im Paket enthalten war die CEWE FOTOBUCH Software auf CD-ROM, ein Softwareleitfaden mit detaillierten Infos von der Installation bis zum vollendeten CEWE FOTOBUCH und ein Gutschein in Höhe von 30.-- Euro zur Erstellung eines CEWE FOTOBUCHS für mich und für 5 weitere Tester in Höhe von je 15.-- Euro.

Meine Meinung:
Gleich nach dem Erhalt habe ich mir alle beiliegenden Informationen durchgelesen und dann auch gleich die Software installiert.

Ein wenig irritiert hat mich, dass das System sofort ein Update vorgeschlagen hat. Allerding ist Software ja nie ganz fertig und wird ständig weiterentwickelt. So habe ich das Update bestätigt und das Program war ruckzuck auf unserem Rechner installiert.

Die Fotos habe ich schon im Vorherein ausgewählt und wollte nun den Assistenten ausprobieren. Ehrlich gesagt hat es mir nicht wirklich gefallen, wie die Zusammenstellung erfolgten.

Nachdem ich mich weiter informiert auf der Seite schlau gemacht hatte, habe ich kurzerhand entschlossen, dass ich diesen Assistenten nicht benötige und mich selber an die Gestaltung getraut.

Also passende Hintergründe ausgewählt und die Bilder mit einem Mausklick in das ausgesuchte Layout gezogen.

Irgendwie waren die Bilder dann aber doch nicht so passend und so hat mir meine Tochter erklärt, wie ich die Bilder am besten bearbeite und das Schönste aus ihnen heraushole.

Gesagt getan und so bin ich langsam aber sicher meinem ersten Fotobuch immer näher gekommen.

Anfangs habe ich mir schwer getan, mit den vielen Buttons und mich erst durchfinden müssen. Hier wäre es vielleicht besser, diese nach Bearbeitungsbereich an verschiedenen Stellen zu platzieren. Da kann man dann nämlich nicht so leicht auf den falschen "Knopf" kommen und alles rückgängig zu machen, was man vorher mühsam zusammengestellt hat.

Irgendwann habe ich dann noch entdeckt, dass es ja viel mehr Hintergründe und Layouts gibt, die man sich runterladen kann und mein Fotobuch nochmals umgestaltet. Solche Dinge sollten mit im Update enthalten sein, denn wer denkt denn daran, dass es da noch viel mehr geben könnte.

Das Speichern verlief im übrigen immer komplikationslos (so lange man sein Bild nicht in einen anderen Ordner geschoben hat).

Als Handelspartner hatte ich mir den DM-Drogeriemarkt ausgesucht. Die Bestellung war einfach und selbsterklärend.

Kurzerhand gab es einen kleinen Schreck, weil die angezeigte Gutscheinsumme nicht die 30.-- Euro waren. Nach Rücksprache mit CEWE hatte sich die Angelegenheit aber schnell geklärt und ich habe einen anderen bekommen.

Die Übertragung zu CEWE ging wahnsinnig schnell.

Noch schneller ging allerdings die Erstellung und der Versand an mich. Ich hätte niemals damit gerechnet, dass das fertige Buch schon innerhalb von 5 Tagen bei mir eintreffen würde.

Die Qualität ist super und ich bin froh, dass ich jetzt die schönen Bilder in einem Fotobuch verewigt haben.

Auch die Meinungen meiner 3 Mittester, die bereits ihr Fotobuch erstellt und erhalten haben, sind überwiegend positiv.
Für die meisten war die Arbeitsoberfläche erst einmal ein wenig unübersichtlich, aber dann ging es schnell vorwärts.

Grundsätzlich gilt wohl, dass es wirklich einfach geht, wenn man sich nur lange genug mit dem Produkt beschäftigt hat :).

Da ich noch keine weiteren Erfahrungen mit Fotobüchern habe, kann ich nun natürlich nicht sagen, ob andere besser sind.

Das CEWE-Fotobuch möchte ich daher natürlich empfehlen, da sie mich mit dem schnellen Versand und der guten Qualität überzeugt haben.

getestet von Oma
Mittester: Sohn, Freundin, Nachbarin, Schwiegertochter

Trend & Test 28.11.2010, 15.45| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Technik | Tags: CEWE, Fotobuch, Trend, Software,

NOCH EIN TESTBLOG MEHR? JAAAA!

ICH mag Testblogs!

BEA mag Testblogs!

Und so kam es, dann ich innerhalb weniger Stunden nun auch noch für einen weiteren Blog zuständig bin, der sich mit dem Themen Trends und Testen befasst.

Manch einen wird es freuen, dass auf meinem Hauptblog nicht mehr ganz so viel Werbung erscheint (die Betonung liegt auf "nicht mehr ganz so viel" *gg*) und ich finde es toll, dass ich mich jetzt hier nach Herzenslust austoben kann.

Das mache ich im übrigen nicht mehr allein, sondern gemeinsam mit meiner Familie. Wir starten hiermit sozusagen ein neues "Familien-Projekt" ;o).

Zur Familie gehören im übrigen Mutter, Vater, Kind, Oma, Opa und Bruder! Alle probieren sie gerne etwas Neues aus und werden in Zukunft hier berichten.

Vielen Dank auch an Bea, bs-newmedia und Bluelion für den kostenlosen Blog und natürlich den klasse Service!

Trend & Test 26.11.2010, 23.57| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Sonstiges

Social
google-plus.png twitter.png 
youtube.png rss.png 
Empfehlungen

 






Networked Blogs
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ich bin dabei

gofeminin Bloggerclub

dm Marken Insider

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Gefolgt von
2019
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031