Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Getränk

Sojade - Produkte auf Soja-, Hafer-, Hanf- und Reisbasis

Immer mehr Menschen in meinem Umkreis wenden sich der vegetarischen, wenn nicht sogar veganen Ernährung zu. Oftmals argumentieren sie mit gesünderer Ernährung, sondern auch mit ökologischen Aspekten.

Ich selbst bin ein Genußmensch und esse gerne Fleisch. Gerade mit meiner derzeitigen Ernährung nach „Low Carb“ könnte ich mich wohl nicht komplett vegan ernähren. Ich weiß – möglich ist alles. Aber ehrlich gesagt will ich das auch gar nicht. Das heißt aber nicht, daß ich nicht auch auf pflanzliche Lebensmittel zurückgreife. Schließlich möchte ich es auch abwechslungsreich haben.

Die letzten Wochen konnte ich in diesem Zusammenhang die Produkte von Sojade kennenlernen.

...weiterlesen

Trend & Test 28.04.2017, 16.53 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Cooling Cubes - Bier schmeckt auch im Winter nur kalt

Zugegeben - die warme Jahreszeit, wo man vermehrt gekühlte Getränke zu sich nimmt und sich überwiegend im Freien aufhält, ist so gut wie vorbei. Wir gehören aber zur Fraktion der Wintergriller. Und was gehört zu leckerem Fleisch auf dem Grill? Genau! Ein kühles Bier.

Nun ist der deutsche Winter ja auch nicht mehr das, was er einmal war. Damals hat man die Bierflaschen einfach in den Schnee gestellt, um das Bier auf Genußtemperatur zu bringen. Aber was macht man, wenn es trotz tiefstem Winter draußen Plusgrade hat und einen Haufen Leute um einen rumschwirren, die alle auf einmal Lust auf ein gut gekühltes Bier haben?

Dann ist man entweder ein stolzer Besitzer einer teuren (Bier)Zapfanlage oder man präsentiert eine neue Möglichkeit des Getränkekühlens: einen Cooling Cube.

...weiterlesen

Trend & Test 02.11.2016, 12.44 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Pfanner Pure Tea - jetzt mit zwei weiteren Sorten

0% Kalorien, 0% Zucker, 0% Süßstoffe - und es schmeckt auch noch? Als ich zum ersten Mal die Beschreibung des PureTea von PFANNER gelesen habe, war ich sehr, sehr skeptisch. Als Teegern- und Vieltrinker bin ich da schon recht anspruchsvoll.

Meist sind mir fertige (Eis)Tees viel zu süß und überhaupt möchte ich selbst bestimmen, wieviel Zucker in meinen Getränken zu finden ist. Daher habe ich meine Lieblingstees immer selbst zubereitet und bei Belieben noch verfeinert.

Letztes Jahr im Juni dufte ich dann den Erfrischungstee Pure Tea von Pfanner probieren und war hellauf begeistert. PFANNER bietet mit seinem "tea to go" in der Flasche wirklich einen Genuß, den ich nicht mehr missen möchte. Die Bio-Tees von PFANNER gehören seit dem zu den Produkten, die wir regelmässig nachkaufen.

Vor einiger Zeit wurde ich nun gefragt, ob ich auch die beiden neuen Sorten ausprobieren möchte. Na klar wollte ich und heute stelle ich Euch das Sortiment der PFANNER PureTeas gerne vor.

...weiterlesen

Trend & Test 14.09.2016, 18.42 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Geschmack Spaniens: Licor 43 - Pura Pasión

Wenn wir dieses Jahr schon nicht die Sonne, das leckere Essen und entspannte Lebensweise im Süden genießen können, dann holen wir uns wenigstens den Geschmack Spaniens nach Hause. Und ein lauer Sommerabend mit Freunden und Nachbarn auf der Terrasse samt leckerer Drinks ist etwas Wunderbares und sorgt ebenfalls für Spaß und Entspannung.

Den Geschmack Spaniens flatterte uns vor einiger mit zwei Produkten von Licor 43 ins Haus und wir ließen es uns natürlich nicht nehmen, diesen auch zu genießen.

...weiterlesen

Trend & Test 14.07.2016, 15.40 | (0/0) Kommentare | TB | PL

EMSA Travel Mug - Dich behalt ich

Wir sind beruflich immer mal wieder unterwegs. Wenn Termine anstehen, gehts es ja meist schon recht früh am Morgen los. Und wie das so ist in der Früh - da geht ohne Kaffee gar nichts.

Früher galt unser erster Halt immer der Tankstelle, einem Fast Food Laden oder aber dem Bäcker. Dort gabs dann neben einem schnellen Frühstück noch ein "Coffee to go". Sprich - einen meist nicht so guten Kaffee in einem Plastikbecher.

Da es den besten Kaffee eben doch daheim gibt, sind wir irgendwann auf Isolierbecher umgestiegen. Ehrlich gesagt haben wir da nicht groß auf Qualität geachtet und uns meist für die günstigsten Varianten entschieden. So ganz zufrieden waren wir damit nicht. Bis wir unseren ersten Thermobecher von EMSA hatten. Seit dem gibt es nur noch Trinkbecher dieser Marke bei uns.

Daher war die Freude auch groß, als wir beim Test des neuen Travel Mug ausgewählt worden sind. Peppig musste die Farbe sein und ich habe mich da für leuchtendes Limettengrün entschieden.

...weiterlesen

Trend & Test 06.07.2016, 14.38 | (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Vom Hype zum Kultgetränk - Kokoswasser

Vor einigen Jahren schwappte wortwörtlich ein neuer Trend aus den USA zu uns. Nicht nur dort tranken die Stars und Sternchen auf einmal Kokoswasser, sondern auch hier fanden sich die ersten Fans, die von dem erfrischenden, fett- und cholesterinarmen Getränk nicht genug bekommen konnten.

Inzwischen ist das Kokoswasser nicht mehr nur ein Hype, sondern schon eine Art Kultgetränk. Zahlreiche Hersteller haben Kokoswasser bereits im Programm. Als eine der ersten Firmen brachte Vita Coco das natürliche Wasser aus der grünen Kokosnuss auf den deutschen Markt.

...weiterlesen

Trend & Test 25.02.2016, 11.45 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

GEWINNSPIEL: Da wirds einem warm ums Herz - mit der Heißen Havel in rot oder weiß

Noch ist es draußen kalt genug, um nach einem Wochenendspaziergang oder wenn man Abend durchfroren nach Hause kommt, zu typisch winterlichen Heißgetränken zu greifen. Klassisch gehört zur kalten Jahreszeit wohl der Glühwein. Diesen gibt es meist in rot oder in weiß, damit der breite Geschmack abgedeckt ist.

Heute möchte ich Euch eine Variation des klassischen Glühweins vorstellen. Die HEISSE HAVEL.

...weiterlesen

Trend & Test 03.02.2016, 09.15 | (100/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

ChaiLove - ja, den liebe ich wirklich!

Masala Chai - oder kurz auch Chai genannt, hat schon eine lange Tradition. Das aus dem südasiatischen Raum kommende Teegetränk, dass klassisch aus Schwarztee (Chai = Tee), Milch, Zucker und einer Gewürzmischung (Masala) besteht, findet immer mehr den Weg zu uns.

Inzwischen gibt es auf dem deutschen Markt einige Fertigprodukte, die nur noch in Wasser eingerührt werden müssen. Diese sind zwar nicht schlecht, aber kommen an echten Chai Tee oder eben auch Chai Latte nicht ran.

Meine Liebe zum klassischen Chai habe ich durch eine Freundin entdeckt. Sie hat mir aus dem Asienurlaub eine Gewürzmischung mitgebracht und auch den passenden Tee dazu. Ich war schnell davon angetan und suchte damals - das muss so 2009 gewesen sein - nach Alternativen bei uns. Meinen bisher besten Chai habe ich dann in einem Teehaus in Irland getrunken. Dieser war wohl auch ein Geheimrezept und wurde nicht als Mischung angeboten.

Jetzt aber habe ich eine neuen Lieblingschai gefunden - und dieser könnte nicht passender heißen als eben ChaiLove.

...weiterlesen

Trend & Test 10.11.2015, 13.29 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Gerolsteiner Moment - eine Mischung aus Wasser, Tee und Frucht

Seit einigen Jahren sind die sog. "Near-Water-Produkte" immer mehr im Kommen. Der Trend geht einfach weg von süßen Softdrinks, hin zu leichteren Erfrischungsgetränken. Gerolsteiner moment ist ebenfalls ein Produkt, dass auf die Mischung aus Wasser und Tee setzt. Manche Sorten gibt es schon eine ganze Weile. Gerolsteiner erstrahlt aber nun in einem neuen Flaschendesign und mit neuen Sorten.


Die Getränke, die zum Entspannen und geniessen einladen sollen, bestehen aus einer Kombination Gerolsteiner Mineralwasser, aufgebrühtem Tee und Fruchtsaft. Mit einem Zuckeranteil von 4,5 Prozent und je nach Sorte zwischen 15 und 19 kcal sind sie doch als kalorienarm zu bezeichnen.

Aber jetzt stelle ich Euch die drei erhältlichen Sorten einfach einmal vor:


Chai & Granatapfel
Wer den Geschmack von Chai-Getränken mag, der wird vermutlich sehr angetan davon sein. Schon beim Öffnen nimmt man den Geruch von Kardamom, Zimt und Ingwer wahr. Ich war anfangs ein wenig skeptisch, denn Produkte, die nach einer Chai-Gewürzmischung schmecken, wirken oftmals recht künstlich. Das ist hier nicht der Fall.

Den Granatapfel konnte ich jetzt nicht direkt rausschmecken, wohl aber eben die würzigen Elemente. Die Mischung aus herb und der Süße ist aber nicht schlecht. Am besten schmeckt diese Sorte allerdings gut gekühlt.


Grüntee & Traube
Vom Erfrischungslevel her ist dieser Tee der Beste der drei Sorten und auch am nähesten an Wasser dran. Die Mischung aus Grüntee und Traube passt. Auch die Süße schmeckt man hier nicht so, wie bei den anderen beiden Sorten.

Schmeckt gut gekühlt am besten, ist aber auch bei Zimmertemperatur durchaus trinkbar.



Weißtee & Birne
Ich liebe Birnen - daher war ich auf den Geschmack hier doch sehr neugierig. Aber schon der Geruchstest liess erahnen, dass hier ein wenig zuviel Birne bzw. auch Zucker vorhanden ist.

Wer es bei diesen Tee/Wasser-Mischgetränken sehr süß mag, der ist bei dieser Sorte genau richtig. Aufgrund der Süße schmeckt es für manch einen vielleicht zu künstlich. Am besten eiskalt geniessen und dann erfrischen lassen.

Gerolsteiner moment gibt es in der praktischen 0,75l Flasche. Preislich liegt diese je nach Einkaufsstätte zwischen 0,99 und 1,29 Euro.

Mein Fazit: Ja doch - Gerolsteiner moment schmeckt. Zwar nicht jede Sorte gleich gut, aber dennoch so, dass man sagt, dass man es zwischendurch vielleicht einmal wieder nachkauft. Da ich weiß, wie solche Getränke ganz ohne Zucker schmecken können, fände ich es persönlich noch einen Versuch wert, den Zucker ein wenig zu reduzieren.

Vor allem bei der Variante Weißtee & Birne. Auch wenn bestimmten Teesorten Entspannung zugeschrieben wird, so sind und bleibt Gerolsteiner moment für mich aber mehr ein Erfrischungs- als Entspannungsgetränk. 4 von 5 Sternen von hier!

Trend & Test 18.09.2015, 09.53 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Gewinnspiel: Havelwasser

Havelwasser - bis vor kurzem kannte ich dieses Getränk noch nicht. Das mag einerseits daran liegen, dass es noch ziemlich neu auf dem Markt ist und andererseits daran, dass ich ohne brandnooz wohl nie in Versuchung gekommen wäre, ein Getränk bestehend aus Wein und Birnensaft zu probieren.

Jetzt befand sich eine Flasche Havelwasser aber in einer Lebensmittel-Überraschungs-Box und ich war vom Geschmack einfach begeistert. Das habe ich auch so geschrieben. Und weil ich so angetan bin davon und mir denke, dass möglichst viele Leute in den Genuß des leckeren Bio-Mischgetränks, darf ich jetzt einige Flaschen an Euch verlosen. Auf Facebook gab es ja bereits ein Gewinnspiel dazu und nun ist es hier und heute soweit.

Bild: Pressemappe Havelwasser

Vorab aber noch kurz eine Info zu diesem leckeren Getränk:
Kennt Ihr Fontanes Gedicht "Von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland" in dessen Garten ein Birnbaum stand? Seitdem wird die Birne mit dem Havelland in Verbindung gebracht. Was also ist da naheliegener, als ein Mischgetränk mit Birne danach zu benennen?

Natürlich spielt der Name "Havelwasser" auch noch ein klein wenig auf seinen Antagonisten, dem "Alsterwassser" an. Auch dabei handelt es sich um ein Mischgetränk, allerdings bestehend aus Limo und Bier. (In Bayern heißts halt Radler und Russ´;o))

Beim Havelwasser handelt es sich um ein spritzig leichtes, alkoholhaltiges Mischgetränk aus Biozutaten. Es besteht zu 70 Prozent aus Bio-Birnensaft und 30 Prozent Bio-Weißwein (Müller-Thurgau). So kommen gerade einmal 3 Prozent Alkohol zustande. Angebaut und abgefüllt wird nur in Deutschland.

Gerade für den noch immer heißen Sommer ist es das ideale Getränk für schöne Stunden mit Freunden. Leicht perlig und frisch. Am besten schmeckt es eisgekühlt bzw. frisch aus dem Kühlschrank. Es ist wunderbar süffig und ich lasse inzwischen wirklich jeden Hugo und Prosecco dafür stehen.

Weitere Informationen zum Havelwasser, dem Kopf dahinter und auch einen Onlineshop findet Ihr HIER.

Bild: Pressemappe Havelwasser

GEWINNT 2 Flaschen "Havelwasser" im Wert von 14,00 Euro

  • Das Gewinnspiel läuft bis einschließlich 08.09.2015 (23.59 Uhr)
  • Hinterlasst einfach einen Kommentar mit #Havelwasser
  • Seid oder werdet Leser meines Blogs hier, auf G+, Facebook oder Instagram (Kontaktmöglichkeiten rechts oben)
  • Teilnahme ist nur aus Deutschland möglich
  • Mindestalter liegt bei 18 Jahren
  • Angabe einer gültigen eMail-Adresse, damit ich dann auch nach der Versandadress fragen kann
  • Teilen auf Facebook wäre eine tolle Sache, ist aber natürlich kein Muss
  • Der Rechtsweg sowie eine Barauszahlung der Gewinne ist wie immer ausgeschlossen

VIEL GLÜCK!

Trend & Test 01.09.2015, 21.00 | (10/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Social
google-plus.png twitter.png 
youtube.png rss.png 
Empfehlungen

 






Networked Blogs

Trend & Test

Mein Instagram
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ich bin dabei

gofeminin Bloggerclub

dm Marken Insider

www.gutscheine.com

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Gefolgt von
2017
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031