Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Gesichtspflege

Neutrogena Hydro Boost - Pflege für die

Je älter ich werde, desto schwerer fällt es mir, eine passende Hautpflege zu finden, die ich auch langfristig vertrage. Was meiner Haut immer am meisten fehlt, ist Feuchtigkeit. Meine Haut wird schnell rau, matt und spannt.

Am besten bin ich bisher mit einem Gesichtsserum zurecht gekommen. Seit kurzem probiere ich aber die neue Hydro Boost Linie von Neutrogena aus. Hier habe ich derzeit  das Neutrogena Hydro Boost Aqua Gel und das Hydro Boost Gelee Reinigungslostion zum Testen auf meinem Waschbecken stehen.

...weiterlesen

Trend & Test 03.04.2017, 18.34 | (0/0) Kommentare | TB | PL

L´axelle - Körperpflegeprodukte mit Frischeerlebnis

Hitze, Sport und Nervosität lassen uns schwitzen. Schwitzen ist eine normale und lebensnotwendige Funktion unseres Körpers. Millionen von Schweißzellen auf unserem Körper sorgen dafür, daß wir so nicht überhitzen. Eine weitere Funktion des Schwitzen ist es, Stoffwechselprodukte aus dem Körper zu entfernen.

Und auch, wenn Schwitzen eigentlich gesund ist, haben wir Angst davor, daß dies jemand riechen könnte. Inzwischen gibt es tausende von Produkten, die genau das verhindern sollen bzw. den Anwender vor übermäßigem Schwitzen schützen sollen. In diesem Zusammenhang durfte ich Euch schon vor langer Zeit Achselpads und ein Antitranspirant von L´axelle vorstellen. Jetzt hat mir der Hersteller zwei weitere Produkte aus der Serie zukommen lassen.

...weiterlesen

Trend & Test 23.11.2016, 14.43 | (0/0) Kommentare | TB | PL

And-Skincare - hochwertige Gesichtspflege für jedes Alter

Alle sechs bis acht Wochen leiste ich mir eine Behandlung im Kosmetikstudio. Ganz einfach, weil es mir gut tut und auch, weil ich weiß, daß ich meine Haut nicht so optimal pflege, wie ich es mit 40 Jahren vielleicht tun sollte. Und jedes mal höre ich von meiner Kosmetikerin denselben Satz: "Da ist aber die Feuchtigkeitspflege mal wieder zu kurz gekommen."

Ich bin einfach nicht die große Cremerin. Allerdings bin ich ein riesiger Fan von Konzentraten und Gels und verwende diese sehr gerne. Die letzten sechs Wochen durfte ich über Blogg Dein Produkt die hochwertige Kosmetikermarke AND (A NATURAL DIFFERENCE) kennenlernen.

...weiterlesen

Trend & Test 24.10.2016, 10.56 | (0/0) Kommentare | TB | PL

PHYSIOGEL Calming Relief Pflegeserie

Im Gesicht habe ich relativ sensible Haut. Hier vertrage ich nicht alles und schnell kommt es bei mir zu rauen Stellen mit Rötungen. Auch manche Produkte reagiere ich auch mit Hautunreinheiten. Eigentlich habe ich meine Gesichtspflege ja schon gefunden. Das hindert mich aber nicht daran, mir noch unbekannte Produkte auszuprobieren. Vielleicht gibt es eine Hautpflege, die noch besser für meine Haut im Gesicht ist.

Über die Produkte von Physiogel habe ich schon viel Positives gelesen. Daher habe ich mich sehr gefreut, als ich bei Markenjury zum Test der Physiogel Calming Relief Pflegeserie für Gesichtspflege und -reinigung ausgewählt wurde.

...weiterlesen

Trend & Test 26.02.2016, 11.57 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Garnier Miracle WakeUp Cream

Vielleicht könnt Ihr Euch ja an meinen Bericht zur Garnier Miracle Sleeping Cream erinnern? Bis auf den doch recht starken Duft bin ich gut damit zurecht gekommen. Seit einiger Zeit gibt es auch das "Gegenstück" zur Sleeping Cream.

Nein, keine Angst - nicht dass man damit älter aussieht. Ganz im Gegenteil, die WakeUp Creme von Garnier soll das schaffen, was vielleicht das Nachtwunder noch nicht hinbekommen hat und als Tagespflege unsere Haut wacher aussehen lassen soll und sie bis zu 24h mit Feuchtigkeit versorgt.

...weiterlesen

Trend & Test 12.02.2016, 10.36 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Bebe Young Care - Gesichtspflege für junge Haut

Schon in jungen Jahren habe ich oftmals mit unreiner Haut zu tun gehabt. Mitesser, Pickel und andere Unreinheiten haben mir vor Jahren schon das Leben schwer gemacht. Auch heute, mit inzwischen 39 Jahren gibt es immer noch Zeiten, in denen meine Haut eine Anti-Unreinheiten-Pflege benötigt.

Aber nicht nur meine, sondern auch die Haut meines Pubertäters zu Hause braucht diese Pflege und so haben wir die letzten Wochen gemeinsam die neue Anti-Pickel-Pflegeserie von bebe Young Care ausprobiert:

...weiterlesen

Trend & Test 04.11.2015, 16.16 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Nivea In-Dusch Gesichtspflege - Pandaaugen ade

Wie das immer so ist, hat man im hektischen Alltagsdschugel oftmals zu wenig Zeit zur ausgiebigen Pflegeroutine.Oftmals bleibt man in der Früh einfach mal gerne länger liegen oder nutzt Abends die Zeit für die schöneren Dinge im Leben. Dann muss es schon mal schnell gehen. Dennoch sollte man auf eine gereinigte und gepflegte Gesichtshaut nicht verzichten müssen.



Von Nivea gibt es schon einige In-Dusch-Produkte, die uns die Pflege gleich während des abendlichen oder morgendlichen Duschens erleichtern sollen. Seit Mai 2015 gibt es nun weitere Produkte zur einfachen und unkomplizierten Gesichtspflege. Unter dem Hashtag #pandaaugen sind Euch sicher schon viele Beiträge oder auch die Werbung im Fernsehen aufgefallen. Auch ich habe sie natürlich ausprobiert und möchte Euch hier verraten, wie ich sie finde.


Nivea In-Dusch Waschcreme & Make-up Entferner

Das Besondere an dieser Gesichtreinigung ist das einfache und sanfte Entfernen des Make-up unter der Dusche. Die Waschcreme ist speziell für die sensible Augenpartie geeignet und schützt auch die Wimpern. Pflege anz ohne Wattepad. Die Augenverträglichkeit ist augenärztlich bestätigt.

3,99 Euro (150ml)

Die Anwendung geht ganz einfach:
Unter der Dusche etwas In-Dusch Waschcreme & Make-up Entferner auf die Finger geben und anschließend mit kreisenden Bewegungen auf die noch trockenen Augenpartie und das Gesicht auftragen.
Das Gesicht mit reichlich lauwarmen Wasser abduschen.
Nun einfach noch abtrocknen, ohne mit einem Wattepad nachzuwischen.

Inhaltsstoffe: Aqua, Isododecane, Glycerin, Isopropyl Palmitate, Tapioca Starch, Cetearyl Alcohol, Poloxamer 124, Panthenol, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Vitis Vinifera Seed Oil, Glyceryl Glucoside, Polyglyceryl-3 Methylglucose Distearate, Sodium Polyacrylate, Xanthan Gum, Phenoxyethanol, Methylparaben



In-Dusch Gesichtspflege mit Vitamin E für normale Haut und Mischhaut
Die In-Dusch Gesichtspflege pflegt einfach und schnell auch wärnd der Dusche. Sie zieht schnell ein, ganz ohne ein klebriges Gefühl zu hinterlassen. Nach dem Abtrocknen kann man direkt Make-up auftragen. Dank Vitamin E spendet die Pflege langanhaltend Feuchtigkeit.

3,99 Euro (75ml)

Auch hier ist die Anwendung kinderleicht:
Die Creme unter der Dusche auf der nassen Haut im Gesicht verteilen.
Nun das Gesicht mit lauwarmen Wasser abduschen.
Raus aus der Dusche, abtrockne und fertig - man kann sofort Make-up auftragen und in den Tag starten.

Inhaltsstoffe: Aqua, Isopropyl Palmitate, Glycerin, Tapioca Starch, Cetearyl Alcohol, Sodium Polyacrylate, Tocopheryl Acetate, Glyceryl Glucoside, Xanthan Gum, Phenoxyethanol, Piroctone Olamine, Limonene, Linalool, Benzyl Alcohol, Citronellol, Geraniol, Alpha-Isomethyl Ionone, BHT, Parfum


In-Dusch Gesichtspflege mit natürlichem Mandelöl für trockene und sensible Haut
Auch diese Variante pflegt und schützt die Haut noch während des Duschens. Der Unterschied zur Sorte für normale Haut und Mischhaut ist das natürliche Mandelöl. Erkennbar ist die Variante für sensible Haut am rosafarbenen Design.

3,99 Euro (75ml)

Die Anwendung ist dieselbe, wie für die Gesichtspflege für normale und Mischhaut.

Inhaltsstoffe: Aqua, Isopropyl Palmitate, Glycerin, Tapioca Starch, Cetearyl Alcohol, Sodium Polyacrylate, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Glyceryl Glucoside, Xanthan Gum, Phenoxyethanol, Piroctone Olamine, Linalool, Butylphenyl Methylpropional, Citronellol, Geraniol, Benzyl Alcohol, Limonene, Alpha-Isomethyl Ionone, Citral, Eugenol, BHT, Parfum

Mein Test der neuen In-Dusch Produkte von Nivea:
Auch wenn ich die anderen Produkte aus der In-Dusch Reihe von Nivea inzwischen richtig gut finde, war ich fast ein wenig skeptisch gegenüber der Gesichtspflege für die Dusche.
Der erste Blick auf die Anwendungshinweise für die Waschcreme bzw. den Make-Up-Entferner bestätigte das auch gleich. Wenn es doch ein In-Dusch Produkt ist, warum soll ich die weiße, recht dickflüssige Waschcreme dann auf die trockene Augenpartie auftragen.

Ehrlich gesagt gestaltet sich das bei meinen Duschgewohnheiten eher schwierig. Denn unter der Dusche lasse ich mich erst einmal nur von Wasser berieseln und geniesse das ein paar Sekunden das warme Wasser, dass mir über den Körper rieselt. Das Gesicht bleibt da nicht wirklich trocken dabei. Also habe ich bewusst meine Duschroutine geändert und gleich nach dem Betreten der Dusche die Waschcreme benutzt. Die Reinigungsleistung ist für mich in Ordnung. Normales MakeUp entfernt die Waschcreme ganz gut. Wasserfeste Schminke (vor allem eben Augenmakeup) schafft sie auch nach wiederholter Anwendung nicht so, wie angegeben. Verschmierte Augen - sprich die #panadaaugen bleiben tatsächlich aus. Sie brennt (mir) nicht in den Augen und lässt sich generell sehr einfach anwenden. Im Großen und Ganzen hat sie ihr Soll solala erfüllt.

Inzwischen nutze ich die übrige Waschcreme nur noch direkt am Waschbecken. Einfach weil ich duschen will wie immer und nicht darauf achten möchte, mein Gesicht bzw. die Augen trocken zu halten.

Anders sieht es da bei der In-Dusch Gesichtspflege aus. Während sonst die Gesichtshaut nach dem Duschen immer leicht spannte, fühlt sie sich nach der Anwendung der Gesichtspflege richtig gut an. Das Gefühl bleibt auch 4 - 6 Stunden so. Danach muss ich aber erneut cremen. Man braucht recht wenig davon. Schon ein kleiner Klecks reicht aus. Die Gesichtspflege lässt sich gut verteilen und abspülen. Die klebt nicht und lässt die Haut nicht ölig wirken. Das ist ideal, weil man sich danach gleich schminken kann. Meine Haut ist auch nicht überpflegt, sondern fühlt sich nur gut an.

Noch ein Wort zu den Inhaltsstoffen:
Nivea ist koventionelle Kosmetik und nicht mit Naturkosmetik zu vergleichen. Wie Ihr wisst, lasse ich hier jeden selbst seine Meinung und gehe oftmals nicht darauf ein. Vor allem dann nicht, wenn ich sie gut vertrage. Allerdings frage ich mich gerade bei der In-Dusch Waschcreme, die ja nah am Auge verwendet wird, wieso hier Sodium Polyacylate zu finden sind. In höherer Konzentration (was bei Falschdosierung ja leicht sein kann) reizt dieser Stoff die Augen, die Haut und die Schleimhäute. Da können Augenärzte von mir aus bestätigen was sie wollen. Hier muss es doch noch eine andere Lösung geben, oder?

Mein Fazit:
In-Dusch Produkte gut und schön - aber sie müssen ihren Zweck erfüllen. Bei der Waschcreme sehe ich einfach nicht den Sinn dahinter, wenn man diese auf trockener Haut anwenden soll. Die Gesichtspflege dagegen - egal ob für normale/Mischhaut oder sensible Haut - hilft wirklich beim Zeit sparen während der täglichen Pflege und so kann ich sie in dieser Hinsicht auch empfehlen. Bei den Inhaltssstoffen würde ich mir wünschen, dass Nivea auf nicht empfehlenswerte Stoffe (wie z. B. BHT, Sodium Polyacylate) verzichten würde.

Von mir gibt es 3 von 5 Sternen für die neuen In-Dusch-Produkte von Nivea.

*Die Produkte wurden mir kosten- und bedinungslos zur Verfügung gestellt.

Trend & Test 24.07.2015, 19.26 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Kiehl´s Precision Lifting & Pore-Tightening Concentrate

Vor einiger Zeit bin ich in einem Kommentar eher unfreundlich darauf hingewiesen worden, dass man in meinem Alter doch eigentlich schon seine "one and only" Hautpflege gefunden haben muss. Ob man das nun wirklich MUSS, sei dahingestellt. Aber ja - ich habe eine Hautpflege, die ich oft und regelmässig verwende, wenn ich gerade nichts anderes ausprobiere. Den überwiegenden Teil des Jahres nutze ich Produkte von Kiehl´s.

Daher habe ich mich auch sehr gefreut, dass ich als eine der Ersten das neue Precision Lifting & Pore-Tightening Concentrate von Kiehl´s ausprobieren durfte. Das Produkt gibt es seit Anfang des Jahres und derzeit noch nur exklusiv bei Douglas erhältlich.

Dermatologist Solutions Precision Lifting & Pore Tightening Concentrate liftet, strafft und verfeinert zusätzlich auch erweiterte Poren mit einer einzigartigen 3-in-1 Formel. In klinischen Tests erfolgreich bewiesene Wirksamkeit von mikro-gefiltertem Hefe-Extrakt und ätherischem Geranien-Öl. Das innovative Konzentrat verbessert die Haut mit einer völlig neuartigen Formel: Die Haut wirkt jugendlicher, praller und zeigt klarer definierte Konturen. Sichtbare Ergebnisse bereits nach 4 Wochen.

Meine Meinung zu der neuen Pflege von Kiehl´s:
Der Testraum von Kiehls war mit zwei Wochen veranschlagt. Da das Konzentrat bis dahin aber nicht leer war, habe ich es darauf ankommen lassen und wollte sehen, ob es auch hält, was es verspricht. Denn nach rund 4 Wochen sollte man ja wirklich sehen, ob sich das Hautbild verändert.

Das Serum befindet sich in einem einfach anzuwendenden Pumpspender. Dabei ist es wahnsinnig ergiebig. Schon 2 - 3 Pumpstöße reichen bei mir aus, um Gesicht und Dekollete zu pflegen. Es ist milchigweiß und ich liebe diesen frischen blumigen/zitronigen Duft.

Empfohlen wir die Anwendung am Morgen: einfach auf das gereinigte Gesicht auftragen und erst vom Kinn her nach oben einmasieren.

Das Konzentrat zieht wahnsinnig schnell ein und eignet sich so auch ideal als MakeUp-Grundlage. Da gab es kein Bröseln oder Unebenheiten. Im Gegenteil, das MakeUp liess sich leicht und gleichmässig verteilen.

Nach vier Wochen scheint das Hautbild tatsächlich verfeinert: meine Poren an Nase und Backen sind nicht mehr so groß. Die Haut spannt nicht mehr und auch wenn ich nicht viel unter Fältchen leide, glaube ich, dass die Züge um meinen Mund herum weicher geworden sind. Alles gut sozusagen.

Dann kamen da aber noch die Inhaltsstoffe. Beim Blick auf die Liste habe ich schon das ein oder andere entdeckt, was ich nicht so gut fand.
Überraschend war dennoch für mich, dass doch der Großteil der Produkte als "Empfehlenswert" eingestuft wird:
Aqua, Butylene Clycol, Bis-peg-18 Methyl Ether Dymethyl Silane, Methyl Gluceth-20, Peg-20, Squalane, Dimethicone, Alcohol Denat, Octyldodecanol, Cylohexasiloxane, Lauroyl Lysine, Carbomer, Phenoxyethanol, Tocopheryl Acetate, Hydrogenated Lecithin, Pentylene Glycol, Capylyl Glycol, Polysilecone-11, Faex Extract, Yeast Extract, Xanthan Gum, Acylates, Alkyl Acylate Crosspolymer, PVP, Pelagonium,
Flower Oil, Adenosine, Capryloyl Salicylic Acid, Disodium EDTA, Sodium Hydroxide, Glycine Soja Protein, Citonellol, Geraniol, Rosmarinus Officinalis Leaf, Linanool, Citral, Limonene Fmla

Empfehlenswert:  17
Unbedenklich: 2
Eingeschränkt empfehlenswert:  5
Weniger und nicht empfehlenswert: 7 - wie PEG, PVP, Silikone

PVP ist der einzige Stoff, der als gar nicht empfehlenswert gilt. Ich verstehe hier auch nicht, was dieser Stoff, der normalerweise in Haarfestiger verwendet wird, hier in der Creme macht. Aber da frage ich auf jeden Fall mal bei Kiehl´s nach.



Mein abschließendes Fazit:
Mit 59,99 Euro für 50ml ist diese Pflege als durchaus preisintensiv zu beschreiben. Günstig geht anders, aber im Großen und Ganzen überzeugt mich die Pflege. Ich vertrage Sie sie sehr gut und das ist mir nach wie vor das Wichtigste. Da mein Großteil meiner dauerhaften Pflegeprodukte von Kiehl´s sind, werde ich mir auch ab und an dieses Serum gönnen. Bisher geht ja sowieso nichts über mein Midnight Repair Recovery Concentrate (Hype, Hype, Hurra ;o)). Das liebe ich wirklich sehr.

Ich tendiere so zwischen 3 und 4 von 5 Sterne. Hmm, was mach ich jetzt? Preis, Wirkung, Inhaltsstoffe?

Ok - von mir gibts 3 von 5 Sterne und wenn Kiehls da das PVP rausbekommt auch volle Punktzahl. Denn dann ist auch der Preis gerechtfertigt.

Trend & Test 19.02.2015, 09.33 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

WOW-Effekt

Was kann passieren, wenn man mit gepflegter, schöner Haut auf die Straße geht? Die Antwort gibt’s dank der NIVEA Q10 Porenverfeinernden Anti-Falten Pflege in diesem Film: Eine ahnungslose Passantin, zehn versteckte Kameras und jede Menge Überraschungen, die Frauenherzen höher schlagen lassen. Und ohne zu viel zu verraten: Freu Dich schon mal auf ein märchenhaftes Happy End!

Trend & Test 15.06.2012, 16.28 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Social
google-plus.png twitter.png 
youtube.png rss.png 
Empfehlungen

 






Networked Blogs

Trend & Test

Mein Instagram
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ich bin dabei

gofeminin Bloggerclub

dm Marken Insider

www.gutscheine.com

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Gefolgt von
2017
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031